Tag Archives: weekday

05. November 2014
Mittwoch

Shoppingsuche: Die schönsten Rollkragenpullover aus den Onlinestores

Milano str F14 035a

Zugegeben, beim ersten Anblick eines Rollkragenpullovers kommen wahrscheinlich nicht nur mir ein paar unschöne Erinnerungen aus der Kindheit in den Sinn. (Un)modische Momente, die man lieber aus dem fiktiven Outfit-Tagebuch der Vergangenheit löschen möchte. Wir erinnern uns: Damals war ein Rolli noch so etwas wie ein “Ersatzschal”, ein wärmendes Kleidungsstück, in der Regel aus Jersey, das man mal unter einem Strickpullover oder sogar Pullunder getragen hat. Nicht unbedingt vorteilhaft und wahrscheinlich auch kein Look, den man sich stolz als Polaroid an die Wand heften möchte. Heute sieht die Sache da allerdings ganz anders aus: Dank neuen Schnitten und tollen Materialien feiern Rollkragenpullover gerade ein (wirklich) modisches Comeback.

Weiterlesen

24. Oktober 2014
Freitag

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

news

  • Nachdem Iris Alonza vergangenen Sommer bei American Apparel entlassen wurde, holt das Modeunternehmen sie nun als neue Senior Kreativdirektorin zurück. Währenddessen kämpft Dov Charney weiterhin um eine Rückkehr zu der Marke, die er 1997 gegründet hat. Verlassen musste er die Firma in diesem Jahr wegen Vorwürfen der sexuellen Belästigung. Alle Einzelheiten über den Neustart von American Apparel haben wir hier für euch.
  • Endlich sind sie da! Die ersten Bilder aus der Kollektion von Simone Rocha für J.Brand. Die junge britische Designerin präsentiert eine sehr mädchenhafte Kollektion mit Jeanswesten, Blusen und wadenlangen Jeans sowie Bermudas. Allesamt in knalligem Rot oder Bonbonrosa inklusive Rüschen an Ärmeln, am Saum oder auf den Schulterpartien. Alle Bilder gibt es nach dem Klick.
  • Zusammen mit der Swedish Association for Sexuality Education hat Weekday nun die “Be Carefree, Not Careless – Keep a condom in your 5th pocket” Kampagne ins Leben gerufen. Ziel der Aktion, die offiziell am Mittwoch startete, ist es Menschen noch mehr darauf aufmerksam zu machen, wie wichtig es ist, sich heutzutage richtig gegen Aids und HIV zu schützen. Mehr Infos und das dazugehörige Kampagnenvideo gibt es hier.
  • Das British Council of Fashion hat die Nominierten für den British Fashion Award 2014 bekanntgegeben. Darunter sind unter anderem JW Anderson in der Kategorie für den besten Womens- und Menswear Designer sowie Nicolas Ghèsquiere für Louis Vuitton und Hedi Slimane für Saint Laurent. Stattfinden wird die Verleihung am 1. Dezember 2014 im Londoner Coliseum. Wer sonst noch nominiert ist, lest ihr nach dem Klick.
  • Nike zeigte gestern Abend zum ersten Mal die neue “Technical Couture” Linie. Das Konzept dahinter: Funktionale Kleidung in Kombination mit hochmodischen Designs. Die kreative Leitung übernimmt dabei Modedesigner Pedro Lourenço, bekannt als das Wunderkind der Mode, der schon im Alter von gerade mal 12 Jahren seine erste Ready-to-wear Kollektion während der Modewoche in Sao Paulo präsentierte. Mehr über die spannende Zusammenarbeit lest ihr hier.

22. Oktober 2014
Mittwoch

Get the Streetstyle Look: Gilda Ambrosio in Nike Air Force 1 von Riccardo Tisci

get_the_streetstyle_look_nov_2014_6

Spätestens seit dem Fashion Month in diesem Winter gehört Gilda Ambrosio von der italienischen Grazia zu meinen absoluten Streetstyle-Favoritinnen. Die coole Italienerin mixt Sportswear und High Fashion wie keine andere und überrascht immer wieder mit ungewöhnlichen Kombinationen. So auch bei der letzten Paris Fashion Week im September, wo sie ihre Nike Air Force 1 von Riccardo Tisci zu Jacke und Rock in Khaki ausführte. Lässiger get es kaum und deswegen haben wir Gildas Outfit als Inspiration für eine neue Folge Get the Streetstyle Look genommen. Nach dem Klick findet ihr alle Teile zum Nachshoppen!

Weiterlesen

16. Oktober 2014
Donnerstag

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

newsflash_oktober

  • & Other Stories auf Expansionskurs. In dieser Woche eröffnet die H&M-Tochter nicht nur in Hamburg eine neue Filiale, sondern wagt sich auch auf den amerikanischen Markt. In New York steht morgen das große Opening am 575 Broadway in Soho an. Mehr lest ihr hier.
  • Designerin Vivienne Westwood gilt als die Queen of Punk der 70er und 80er Jahre. Bis heute hat sich der rebellische Stil ihrer Mode nicht verändert. Expressiv und immer anders – typisch Westwood. Jetzt veröffentlicht die Britin mit orangeroter Mähne ihre erste Autobiografie. Womens wear daily hat eine erste Leseprobe.
  • Model of the moment Cara Delevigne kann einfach alles. Anlässlich des “National coming out day” posiert die 22-Jährige in einem T-Shirt von Self Evident Truths, einem Fotoprojekt zur Unterstützung der Rechte für Homosexuelle. Mehr darüber erfahrt ihr nach dem Klick.
  • Nachdem wir bereits vor einiger Zeit über Alexander Wangs ersten Duft für Balenciaga berichteten, gibt es nun das dazugehörige Making of-Video zu B.Balenciaga. Exklusive Einblicke hinter die Kulissen bekommt ihr hier.
  • In Zusammenarbeit mit style.com zeigen bekannte Designer wie Marc Jacobs oder Iris van Herpen ihre Entwürfe zur Fashion x Tech Week. Im Mittelpunkt stehen u.a. Smartwatches. Alle Bilder der innovativen Designs gibt es nach dem Klick.

Weiterlesen

14. Oktober 2014
Dienstag

Outfit: Die Kopfkissenjacke

matthew_ames_weekday4

Ihr kennt das: Jeden Morgen muss man sich vom wohl gemütlichstem Ort der Welt für mindestens 10 Stunden verabschieden. Die Trennung fällt jedes Mal schwer, auch wenn man am Abend vorher schon weiß, dass man nur eine – egal wie lang sie auch sein mag – zu kurze Zeit dort verbringen kann. Die Rede ist vom eigenen Bett mit seinen kuscheligen Decken und Kopfkissen. Doch ich habe jetzt einen Weg gefunden, ein Stückchen der Gemütlichkeit mit in den Alltag zu nehmen. Dank der wunderbar weichen, warmen Jacke von Matthew Ames for Weekday hat man das weiß-hellblau gestreifte Kopfkissen nämlich quasi den ganzen Tag dabei.

Weiterlesen

13. Oktober 2014
Montag

Outfit: Herbst mit Hut

monki_hut_3

Bisher war Cloudy hier quasi die Hut-Expertin und seit ihrem Weggang gab es kein einziges Outfit mehr mit der gerade ziemlich angesagten Kopfbedeckung zu sehen. Mein letzter Hutversuch liegt bereits mehr als vier Jahre zurück und so richtig konnte ich mich nicht an den Look gewöhnen. So hatte ich das Accessoire eigentlich unter “Nichts für mich” abgelegt, bis ich neulich beim Bloggerbazaar ausgerechnet bei meiner ehemaligen Kollegin einen Hut von Monki aufprobierte. Auslöser war eher Langeweile als Trendannäherung, doch plötzlich sah das Ding auf meinem Kopf gar nicht so verkehrt aus. Größzügig schenkte Cloudy mir das Exemplar aus ihrer umfangreichen Sammlung und es gefällt mir so gut, dass vielleicht doch noch eine leidenschaftliche Hutträgerin aus mir werden könnte.

Weiterlesen

08. Oktober 2014
Mittwoch

Shoppingsuche: Die 12 schönsten Schals aus den Onlinestores

schals_shopping

Es gibt wohl kaum ein wichtigeres Accessoire im Herbst als den Schal. Er hält den Hals und je nach Größe auch Kopf plus Schultern warm und beschützt uns so vor fiesen Erkältungen. In dieser Saison nehmen Schals auch gerne mal größere Ausmaße an und können so ganz einfach zum Poncho umgewandelt werden. Nebenbei sehen die Herbstbegleiter auch noch fabelhaft aus und kommen in hübschen Farben wie Hellblau, Off White oder Grellrot, in klassischem Karomuster oder sogar mit zuckersüßen Herzchen daher. Da fällt die Entscheidung bei unserer Shoppingsuche gar nicht so leicht, aber drei bis fünf Schals schaden sicher auch nicht. Nach dem Klick haben wir 12 Favoriten aus den Onlineshops für euch!

Weiterlesen

30. September 2014
Dienstag

Verlosung und Interview: Matthew Ames for Weekday

lesmads_matthewames_weekday_mode_kollaboration_1

Nach erfolgreicher Zusammenarbeit im Frühjahr letzten Jahres geht die Kollaboration vom schwedischen Highstreetbrand Weekday und dem New Yorker Designer Matthew Ames in eine zweite Runde. War die vorherige Capsule Kollektion ein wahres Freudenfest für Denimfans und Basics-Liebhaber, besann sich der für seine minimalistischen Designs bekannte Designer aus Brooklyn diesmal auf gelungene ‘Einzelstücke’ ohne viel Tamtam. Sweater, Dustercoats und Kunstlederwesten kommen in Indigo-, Schwarz- und Sandtönen daher und veranlassen uns auch mal bei den Männerteilen vorbeizuschauen. Ein schönes weißes Hemd ohne Kragen fehlt nämlich noch in unsere Sammlung. Zu Bildern der Kollektion plus Interview und Verlosung mit dem in Washington D.C. geborenen Designer geht’s nach dem Klick.

Weiterlesen

17. September 2014
Mittwoch

Outfit: Der Jumpsuit von Zara

jumpsuit_zara_5

Dass ich meinen Jumpsuit von Zara mal wieder hervorgekramt habe, schiebe ich auf die Streetstyles von den Spring/Summer 2015 Fashion Weeks in New York und London. Dort wurden nämlich diverse Damen in Einteilern oder Latzhosen gesichtet und plötzlich bin ich wieder ganz angetan vom entspannten Look. So schnell kann’s gehen und der vernachlässigte Erwachsenenstrampler wird plötzlich wieder zum Lieblingsteil. Nebenbei ist der Jumpsuit auch noch so wahnsinnig bequem, dass ich ihn eigentlich nie wieder ausziehen möchte. Bei meinen männlichen Bekanntenkreis löst er zwar auf den ersten, zweiten und dritten Blick Unverständnis aus, das muss ich in Anbetracht der unschlagbaren Gemütlichkeit aber einfach ignorieren.

Weiterlesen

24. Juli 2014
Donnerstag

Outfit: Punkte und Leder

punkte_leder_6

Die Sonne legt in Berlin eine Pause ein und heute Morgen wurden wir mit einer großen Portion Regen überrascht. Macht aber gar nichts, der Schauer war schnell vorbei und zur Abwechslung darf dank der Abkühlung auch mal wieder die Lieblingshose von The Kooples ausgeführt werden. Irgendwie fehlt mir nach zwei Wochen Wärme und den damit verbundenen sommerlichen Outfits mit Kleidern und Röcken doch tatsächlich auch das lange Beinkleid. Deswegen setze ich heute auf viel Schwarz, Leder und ein paar Punkte.

Weiterlesen

08. Juli 2014
Dienstag

Outfit: Berlin Fashion Week Tag I in Stiefeln von Acne, Punkten und Leder von Weekday

weekday_lederrock_1

Bei der Berliner Modewoche gibt es ja immer irgendetwas zu meckern. Die neue Location im Wedding, der Sitzplatz in der dritten Reihe, die viel zu kleinen Häppchen oder wie heute das schlechte Wetter. Doch ich lasse mir von alldem bestimmt nicht die Laune verderben und stapfe dem ersten Tag der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin einfach in meinen Lieblingsboots von Acne entgegen. So ein bisschen Regen kann meinem Outfit an Tag 1 jedenfalls nichts anhaben.

Weiterlesen

03. März 2014
Montag

Instaweek: Unsere Bilder der vergangenen Woche – Marrakesch, Weekday Denim Event und H&M Anprobe

Wir müssen jetzt alle ganz stark sein. Denn Cloudy ist am Freitag in Marrakesch gelandet und postet seitdem ein traumhaftes Bild nach dem anderen aus ihrem längst überfälligen und absolut verdienten Urlaub. Während in Marokko schon sommerliche Temperaturen herrschen, ist in Berlin immerhin der Frühling angekommen. Also habe ich meine Wohnung und Garderobe frühlingsfit gemacht. Außerdem durften wir in der vergangenen Woche die neue H&M Spring 2014 Kollektion anprobieren und einen Blick auf die aktuellen Weekday Denim Styles werfen. Die passenden Bilder und noch viel mehr gibt’s nach dem Klick in unserer Instaweek.

Weiterlesen

28. Februar 2014
Freitag

Outfit: Nadelstreifenkleid und Overknees

Nadelstreifen waren bisher eigentlich nicht so meins. Auch wenn der Trend seit einiger Zeit definitiv wieder in diese Richtung geht, erinnerte mich das einfach zu sehr an die 90er, fragwürdige Polyesterhosen und altbackene Schnitte. Neulich stolperte ich aber bei Weekday rein und fand dieses tolle Kleid mit Dreiviertelärmeln, das perfekt sitzt und luftig geschnitten ist. Da es für blanke Beine noch zu kalt ist, durften zum ersten Mal die Overknees von H&M ausgeführt werden, die ab 6. März im Handel zu ergattern sind.

Weiterlesen

03. Dezember 2013
Dienstag

Adventskalender: 3. Dezember

advent_3.jpgHeute kleiden wir euch neu ein! Hinter dem 3. Türchen unseres Adventskalenders verbirgt sich nämlich ein schickes Outfit von Weekday. Wir halten eine absolut alltagstaugliche Kombination aus einem schwarzen Lederrock, einem kuscheligem weißen Strickpullover und einem dunkelroten Schal im Gesamtwert von 257 Euro für euch bereit.
Wer will dieses tolle Paket von Weekday gewinnen? Es könnte schon bald euch gehören! Einfach einen Kommentar unter diesem Artikel hinterlassen, euren Namen und eine gültige Email-Adresse angeben und ihr seid dabei. Da es sich um ein Outfit handelt, müsst ihr uns unbedingt noch eure Wunschgröße verraten! Wie immer, freuen wir uns natürlich auch über ein “Gefällt mir” auf Facebook.
Außerdem gelten unsere Gewinnspielregeln. Wir drücken euch die Daumen!
Das FuelBand SE von Nike geht an… Larry. Herzlichen Glückwunsch!