Tag Archives: Nicolas Ghesquiere

28. August 2014
Donnerstag

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

newsflash_28_08_2014

  • Balenciaga und der ehemalige Chefdesigner Nicolas Ghesquière haben beschlossen ihren Streit nicht vor Gericht auszutragen. Nachdem Ghesquière das Label verlassen hatte, soll er entgegen der Vereinbahrung negative Äußerungen über seinen früheren Arbeitgeber gemacht haben. Mehr zu dem Zerwürfnis erfahrt ihr hier.
  • Rick Owens wird für seine radikale Mode entgegen aller Normen geliebt. Nun hat der Künstler Douglas Jennings eine Skulptur des Designers erschaffen. Außerdem wird zum 1. September eine exklusive 20-teilige Kollektion von Owens bei Selfridges erscheinen. Mehr weiß der Fashion Telegraph.
  • Tommy Hilfiger lässt seine bevorstehende Show per Social Media live von Modeneulingen aus den Bereichen Musik, Tanz, Architektur und Reisen kommentieren. Unter dem Motto “First Timers” äußern die Persönlichkeiten ihre ersten Eindrücke der Modenschau – eine spannende Idee. Mehr erfahrt ihr hier.
  • Lady Gaga und Tony Bennett sind die Gesichter der Holiday Kampagne von H&M. Ihr gemeinsames Album “Cheek to Cheek” mit einer Zusammenstellung von Jazz-Klassikern erscheint am 23. September. Ein Song wird die Kampagne begleiten. Mehr dazu hier.
  • Band of Outsiders haben ihre Show für die bevorstehende Fashion Week gecancelt. Die Vorbereitung für ihr Shop Opening soll daran Schuld sein, immerhin kann der Store in der 70 Wooster St. in SoHo am 7. September von Fans des Labels besucht werden. Mehr weiß Fashionista.

05. März 2014
Mittwoch

Paris Fashion Week: Nicolas Ghesquière begeistert mit erster Kollektion für Louis Vuitton Herbst/Winter 2014/2015!

nicolas_ghesquiere_louis_vuitton_herbst_winter_2014_2015_paris_fashion_week_34.jpg
Nicolas Ghesquière ist zurück. Mit der Spring 2013 Kollektion für Balenciaga präsentierte er vor anderthalb Jahren zuletzt auf dem Laufsteg. Nun feiert er sein Runway Comeback, aber für ein gänzlich anderes Brand. Der französische Designer, der selbst von Alexander Wang abgelöst wurde, ist nun bei Louis Vuitton der Nachfolger von Marc Jacobs, der wiederum 16 Jahre lang für das Traditionshaus verantwortlich war. Der Amerikaner etablierte die Ready-to-Wear-Linie bei Vuitton und wurde für seine extravagante Kreationen und Inszenierungen gefeiert. Ghesquière tritt also in große Fußspuren, die er aber auszufüllen kann auf seine ganz eigene Art und Weise, wie er heute morgen bei der Paris Fashion Week unter Beweis stellte.

Weiterlesen

06. November 2012
Dienstag

Best of Balenciaga by Nicolas Ghesquière: die schönsten Looks vom Runway

Gestern wurde verkündet, dass Nicolas Ghesquière nach 15 Jahren in der Position des Chefdesigners bei Balenciaga verlässt. Diese Nachricht nehmen wir zum Anlass um noch ein mal zurückzuschauen auf die zahlreichen Damenkollektionen, die der französische Designer für das Haus des Gründers und gebürtigen Spaniers Christobal Balenciaga entworfen hat.

Weiterlesen

01. Oktober 2009
Donnerstag

Paris Fashion Week: Balenciaga SS2010

balenciaga_ss10.jpg
Balenciagas Herbstkollektion war eine Hommage an Yves Saint Laurent und somit elegant, ultrafeminin, Satin-lastig und aufwendig drappiert. Im Sommer 2010 geht Nicolas Ghesquiere wieder seinen eigenen Weg und zurück zu den Attributen, die dem französischen Traditionshaus wieder Lebendigkeit eingehaucht haben: sportlich, sexy, cool und vor allen Dingen farbig. Es blitzten Blockfarben und wie auch schon bei Proenza Schouler Neonfarben auf und sind eine gelungene Abwechslung zu dem omnipräsenten Creme.

Weiterlesen

02. August 2009
Sonntag

Jennifer Connelly für Balenciaga Winter 2009

Nicolas Ghesquiere schien Jennifer Connellys Kampagne im Sommer 2008 so gut gefallen zu haben, dass die Schauspielerin im Winter 2009 gleich wieder als Werbegesicht für Balenciaga genommen wurde. Merkwürdig ungelenk liegt sie auf der Couch, als würde sie gleich hinunterfallen. Pose und Inszenierung erinnern stark an Madonna für Louis Vuitton und siehe da, Steven Meisel war auch hier wieder am Werk. Blumig futuristisch, feminin elegant oder lieber gar keine Stars mehr für Balenciaga?

05. November 2008
Mittwoch

Look des Tages: Chloë Sevigny

chliebalenciaga.jpg
Sie kann nicht nur schauspielern und ordentlich mit dem Hintern wackeln, nein, CChloë Sevigny sieht zudem einfach zu jedem Anlass lässig und chic aus. Das blasse mintgrün ihres Balenciaga-Kleides ist zwar eine schwierige Farbe, in Kombination mit den blonden Haaren und Schuhen in nude jedoch schwer trendverdächtig. Wir haben ein Auge auf dich, Chloë…
Bild via Fabsugar, aufgenommen bei den zwölften Accessoires Council Excellence Awards (ACE) in New York, wo Chloë Nicolas Ghesquiere den Award als Designer des Jahres überreichen durfte. Alles über die Verleihung hier.

30. September 2008
Dienstag

Paris: Balenciaga

bale-r001-2008.09.30.14.08.07.69884_base.jpg “Die Metamorphose von Balenciaga: Aus glitzernden Larven werden metallene Schmetterlinge.” Das Twitter-Feed von The Moment kann in manchen Augenblicken Gold wert sein, schließlich war Balenciaga eine der exklusivsten Schauen von ganz Paris, zu welcher nur ein sehr elitärer Kreis geladen wurde. Diese erste Aussage über die neue Sommerkollektion, welche heute morgen in Paris gezeigt wurde, machte mich sofort hibbelig und ich malte mir das ein oder andere Tierchen aus.
Und wie sah das dann aus? Nicolas Ghesquiere sagte, die Show drehte sich um das absorbieren und reflektieren von Licht. Scheint gelungen zu sein, denn so hielt Cathy Horyn Seide beispielsweise für Leder. Die weiterhin futuristischen Entwürfe sind größtenteils atemberaubend, herzförmige Applikationen auf kurzen Kleidern sind unheimlich tragbar und silber glitzernde Strumpfhosen sowie silberne Discokugel-Kleider gefallen unheimlich. Der Trend geht laut Ghesquiere zudem wieder zu leichtem Schlag in den Hosen…

Weiterlesen

26. Februar 2008
Dienstag

Paris: Balenciaga 2008/09

<a href="”>balenciaga09.jpg Das Warten hat sich gelohnt: Nicolas Ghesquieres Herbst/Winterkollektion für Balenciaga ist den anderen Designer um Längen voraus und bietet das, worauf man in New York, London und Mailand so kläglich verzichten musste: Originalität und neue Formen, die zum Denken anregen.
Neben wunderbaren Stoffen (Lackleder, Satin, Seide) ist die Kollektion gegenüber der letzten viel tragbarer. Zwar fallen die Schnitte ähnlich, wirken aber doch abgerundeter und femininer. Es ist auch das erste Mal seit langer Zeit, dass mir Hosen gefallen.
Die raffinierten Looks, die ein wenig an die 50er und 60er Jahre erinneren, gibt es einen Schritt weiter.

Weiterlesen

04. Oktober 2007
Donnerstag

Paris: Balenciaga 08

<a href="”>balle.jpg Paris Fashion Week: Blumenprints bis zum Umfallen. Außergewöhnliche Schnittformen und Kleider, die scheinbar von alleine stehen können.
Im Kontrast dazu metallic-farbene Zweiteiler, die an ein gepflegtes Rennauto erinnerten.
Nach der unheimlich inspirierenden und tragbaren Herbst/Winterkollektion von Nicolas Ghesquiere für Balenciaga erwarten uns in Paris nun Kombinationen, die einfach nicht tragbar sind. Somit entscheidet mein Auge, nicht aber mein Shoppingsinn, dass die Sommerkollektion 2008 zwar umwerfend, aber auch völlig umsonst für jedes Fashionvictim ist.

Weiterlesen

20. August 2007
Montag

Playmobil Balenciaga

<a href="”>balenciagafw07080708.jpg Die Balenciaga Herbst/Winter Kollektion 2007/08 gefiel mir wirklich gut, auch wenn diese ganzen Ethno-Mixe gewöhnungsbedürftig sind.
Was da jedoch bei den Schuhen herausgekommen ist, ist eher fragwürdig: Die beiden Schuhe oben rechts erinnern an Playmobil, der Schuh unten links scheint noch zu leben und die beiden Exemplare unten rechts erinnern an Bauarbeiter- Treter.Da kann man sich höchstens noch mit dem Paar oben links anfreunden. Aber auch nur im Notfall.

Weiterlesen