Thema lana del rey

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

bild.jpg

  • Ihr wollt wissen, wie ein Shooting zu einer neuen Kampagne eines Labels ausschaut? Und dann auch noch zu der von der bezaubernden Stella McCartney?! Die britische Designerin hat gerade in London die Bilder für die neue Herbst/Winterkollektion 2013 ihres Labels fertig gestellt. Mit dabei: Zwei Topmodels, Suvi Koponen und Chiharu Okunugi, ein Team von Statisten und das Fotografenduo Mert Alas und Marcus Piggot. Schaut euch das Making-of-Video beim Fashion Telegraph an.
  • Rockig und cool ist Karlie Kloss auf den neuen Bildern zur Herbst/Winterkollektion 2013 von Iro gestylt. Die Bilder von Claudia Knoepfel und Stefan Indlekofer beschränken sich auf die Farben schwarz und weiss. Das amerikanische Model trägt viel Leder und selbst ihr Haar ist ungewohnt rockig. Die Bilder hat Fashion Gone Rogue.
  • Oh oh oh. Da kommt wohl ein gehöriger Zickenterror auf uns zu. Die seit einiger Zeit von der Bildfläche verschwundene Lana Del Rey, die bisher bekannt war für ihre leicht melancholischen Songs, hat ein Lied über Lady Gaga aufgenommen. Der Text lässt nichts Gutes erahnen: „Du siehst aus wie ein Mann, du sprichst wie ein Baby“. Wir sind gespannt, ob Lady Gaga das auf sich sitzen lässt. Lest mehr zu der Story bei District MTV.
  • Ganz ungewohnt kommt der Victoria’s Secret Engel Candice Swanepoel in der russischen Vogue daher. Mit rockigem Nasenring und Graffiti-Hintergrund wurde das Topmodel von David Mushegain fotografiert. Lest mehr dazu und schaut euch die Bilder des Shootings bei Fashion Gone Rogue an.
  • Opulent wird es im Herbst wie gewohnt bei Oscar de la Renta. Der 81-jährige Designer hat die Bilder zu seiner neuen Herbstkampagne von Norman Jean Roy schießen lassen. Vor der Kamera standen Iris van Berne, Kate Bogucharskaia und Patrycja Gardygajlo. Seht euch die Ergebnisse bei Fashion Gone Rogue an.

1Kommentar Katja | | Kategorie: Blogwatch

Bilder des Tages: Lana Del Rey Private Performance im H&M Showroom

hm_lana_del_rey_event_berlin_4.jpg

Lana Del Rey strahlt uns gerade überall in der Stadt auf riesigen Werbeplaketen von H&M entgegen und präsentiert die Highlights der aktuellen Herbst-/Winterkollektion. Vor wenigen Wochen wurde passend zur Kampagne dann die eindrucksvolle Cover Version zu "Blue Velvet" plus angenehm eigenartigen Video präsentiert. Einen passenderen Star, der sowohl die Mode als auch die aktuelle Trendstimmung bei H&M repräsentieren kann, hätte die schwedische Kette einfach nicht ins Boot holen können. Um den Coup noch abzurunden lud man am Sonntag zu einer Private Performance in den Showroom in Berlin.

zum Artikel

18Kommentare Katja | | Kategorie: Lifestyle

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

Newsflash 5.11.2012

  • Zwei Kleider von Amy Winehouse sind aus ihrem Londoner Haus gestohlen worden, in dem die Sängerin letzten Juli starb. Dies berichtete ihr Vater Mitch dem Magazin The Sun. Die Kleider sollten schon bald durch eine Auktion zugunsten der Amy Winehouse-Stiftung, für die Hilfe von suchtkranken Jugendlichen, versteigert werden. Genaueres könnt ihr bei Fashionista nachlesen.
  • Das Cover-Girl der Herbst-/Winter-Ausgabe des Centrefold Magazines ist Supermodel Kate Moss. In der zugehörigen Fotostrecke zeigt sich die britische Schönheit sehr elegant und vor allem extrem ladylike. Allein schon wegen der Outfits solltet ihr euch diese Fotografien bei Fashion Gone Rouge ansehen.
  • Gerade erst ein paar Wochen nach ihrer erfolgreichen H&M-Kampagne brodelt es wieder in der Gerüchteküche um Lana Del Rey: Die Sängerin soll nun auch das neue Gesicht für das Luxuslabel Versace werden. Das behauptet zumindest ein Twitter-Post, den das Magazin The Cut gleich mit in seine Schlagzeilen aufnahm. Wir könnten uns die brünette Sängerin durchaus weiterhin auf Werbeplakaten vorstellen. Mehr dazu erfahrt ihr bei Glamour.
  • Roberto Cavalli x Target: der Modedesigner kreierte eine Capsule Kollektion für den australischen Onlineshop. Damit ist er der erste internationale Modemacher, der bei Target Bademode präsentiert. Die sehr glamouröse Kampagne zur besonderen Linie ziert Supermodel Karolina Kurkova. Mehr Infos dazu gibt’s bei F Tape.
  • Eine sehr besondere Fashion-Auktion findet am 12. November in Paris statt: Denn dort landet Vintage Mode unter dem Hammer, die von den berühmtesten Designern unserer Zeit kreiert wurde. Unter anderem gibt es ein altes Kleid vonJohn Paul Gaultier, das Madonna trug. Selbst wenn man sich das Mitbieten nicht leisten kann, wäre solch eine Veranstaltung bestimmt nicht uninteressant. Mehr könnt ihr bei Grazia Daily nachlesen.
2Kommentare Katja | | Kategorie: Blogwatch

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

Newsflash 196.10.2012

  • Bekannt ist Tyra Banks als Model, Schauspielerin, Autorin und Produzentin. Damit aber nicht genug. Bald ist die schöne Frau mit den vielen Facetten in ihrer eigenen TV-Show „Fivehead“ zu sehen, die auf ihren persönlichen Erlebnisse als Teenager basiert. Wir sind gespannt. Genaueres könnt ihr bei Madame Noire erfahren.
  • Kendall und Kylie Jenner tun es ihren zwei älteren Halb-Schwestern, den Kardashians, gleich: Sie kreieren ihre eigene Modelinie. Das WWD Magazine berichtete, dass die zwei Mädchen im Alter von 15 und 16 Jahren einen Deal mit der kanadischen Manufaktur Majestic Mills abgeschlossen haben. Sie werden eine junge Linie für T-Shirts, Hosen, Shorts und Accessoires entwerfen. Mehr Infos gibt’s bei Fashionista.
  • Agyness Deyn ist bald auf der Leinwand zu sehen. Derzeit hört man eher wenig von dem Supermodel, was allerdings daran liegt, dass sich die Frau mit den extrem langen Beinen als Schauspielerin versucht. Im Gangster-Film von Nicolas Winding Refn spielt sie eine Stripperin. Mehr zum Thema erfahrt ihr bei Fashion Telegraph.
  • Neue Bilder von Lana Del Rey für H&M: Auf der Website der schwedischen Modekette H&M sind neue Kampagnenbilder der schönen Sängerin zu finden - diesmal allerdings eine Spur dezenter und eleganter. Statt romantischer Blumenprints präsentiert sie nun Looks im zeitlosen Schwarz und Weiß. Die Bilder findet ihr bei Art School Vets.
  • Auf ARTE startet am Samstag ein dreiteiliger Dokumentarfilm über die Mode von 1980 bis heute. Die Dokumentation wurde von Olivier Nicklaus in Zusammenarbeit mit Mademoiselle Agnès produziert und ist es mit großer Sicherheit wert, gesehen zu werden. Unbedingt in den Kalender eintragen! Mehr dazu könnt ihr bei Modepilot nachlesen.
2Kommentare Katja | | Kategorie: Blogwatch

Video und Making Of: Lana Del Rey singt "Blue Velvet" im neuen H&M Spot

lana_del_rey_blue_velvet_1.jpg

Endlich ist es da, das langerwartete Video, in dem Lana del Rey uns den Klassiker "Blue Velvet" um die Ohren säuselt. Vor wenigen Tagen hat H&M unsere Spannung noch mit einem vielversprechenden Making of-Teaser gesteigert, der die David Lnych-Anleihen bereits vermuten ließ. Samtvorhänge, engtanzende Pärchen, Doppelgänger und ein Verehrer im Anzug machen die surreale Atmosphäre komplett.

zum Artikel

12Kommentare Katja | | Kategorie: Lifestyle

Bilder des Tages: Lana del Rey, Alexa Chung, Kate Moss uvw. in der Front Row bei Mulberry Spring/Summer 2013

Die Events von Mulberry sind nicht nur einfach Shows, bei denen die Models steif über den Laufsteg stolzieren. Nein, die neuen Kollektionen des britischen Labels werden in verspielter Atmosphäre und einer entsprechend dem Thema gestalteten Kulisse präsentiert. Da fliegen auch mal hunderte Luftballons herum oder elegante Pudel flanieren über den Catwalk. Das Thema für Spring/Summer 2013 heißt English Gardens und so fanden sich die Gäste zwischen übergroßen Gartenzwergen wieder.

zum Artikel

14Kommentare Katja | | Kategorie: London

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

Newsflash 18.09.2012

  • Lana Del Rey tanzt für H&M. Jetzt gibt’s die neue Linie endlich im schwedischen Modehaus. Den Vorgeschmack bekommen wir nun in einem Kurzfilm für die Kampagne. Gelungen oder eher nicht? Den Spot findet ihr bei Fashion Indie.
  • MR x PJK: Superbloggerin Leandra Medine des US-amerikanischen Modeblogs „The Man Repeller“ entwirft ihre eigene Kollektion. Gemeinsam mit dem Brand PJK entsteht gerade eine erste Linie für das Frühjahr 2013. Genaueres erfahrt ihr bei This Is Jane Wayne.
  • Kennt ihr schon Sturbock? Kreativ und stilsicher werden auf dem neuen Blog urbane Trends für die Bereiche Fashion und Lifestyle vorgestellt. Überzeugt euch am besten selbst auf Sturbock.
  • LVHM-Chef Bernard Arnault will Belgier werden. Doch der Wirbel um den reichsten Franzosen ebbt nicht ab. Trotz der Vorteile die sich Arbault dadurch ermöglichen würden, weist der LVHM-Chef Steuerflucht-Vorwürfe zurück. Genauere erfahrt ihr auf Financial Times Deutschland.
  • Lagerfeld hat viele Facetten. So wagt sich der Designer als Innen-Architekt. Im Rahmen der Biennale des Antiquaires in Paris erstellte Karl Lagerfeld einen Messe-Szenografie. Le Monde zitierte ihn mit den Worten: „Ist gut geworden, oder?“ Mehr Infos dazu bekommt ihr bei der FAZ.
2Kommentare Katja | | Kategorie: Blogwatch

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

newsflash_04_09_12.jpg

  • Die Mulberry Herbst/Winter 2012 Del Rey Catwalk Collection ist ab sofort in den Geschäften und online erhältlich. Die von Lana Del Rey inspirierte Kollektion wurde um vier weitere Varianten erweitert: Black Ostrich, Gold Large Metallic Snake Print, Ink Blue Sparkle Croc Print und Bark Brown Metallic Fur Print. Bei FTape könnt ihr nicht nur die schicken Taschen bewundern, sondern euch auch noch ein Video anschauen, in dem Lana Del Rey über ihre Inspirationsquellen spricht.
  • Wir mögen Karlie Kloss, aber ein bisschen Abwechslung tut auch mal gut. Deshalb freuen wir uns umso mehr über die wunderschöne Oscar de la Renta Herbst/Winterkampagne mit Candice Swanepoel und Katryn Kruger. Die beiden wurden von Craig McDean fotografiert und von Alex White gestylt. Sie tragen anmutige, elegante Kleider in sanften Rosa- und Blautönen. Fashionisers hat die Bilder.
  • Gruselig, dunkel aber irgendwie doch cool. Das sind die ersten Gedanken die uns beim Face the Future Feature in der italienischen Septemberausgabe der Vogue in den Kopf kommen. Auf jeden Fall ist das mal etwas anderes, als hübsche, natürliche Models abzulichten. Ob die Bilder euer Fall sind, findet ihr am besten selbst bei We are so droee raus. Das passende Video hält Fashioncopious für euch bereit.
  • Es knistert zwischen Natalie Portman und ihrem Geliebten, zärtliche Küsse werden ausgetauscht. Im Hintergrund läuft Je t'aime ... Moi non plus. Verführerischer könnte das Miss Dior Le Parfum Video wohl kaum sein. Schaut es euch bei Diary of a Clothes Horse an.
  • Barbour und Paul Smith Jeans machen gemeinsame Sache. Ihre Kollektion wird alles vom T-Shirt bis hin zur bekannten Steppjacke beinhalten und The Land and the Sea heißen. Preislich liegen die Teile zwischen £39.95 und £449. Die ersten drei Bilder haben wir bei Styleite gefunden.
4Kommentare Katja | | Kategorie: Blogwatch

Update: Lana del Rey in der Herbst/Winter 2012/2013 Kampagne von H&M

Mit Lana del Rey als Kampagnengesicht für die Herbst/Winter 2012/2013 Kampagne ist H&M vielleicht der Coup des Jahres gelungen. Nach der Vorschau im Juli wurden jetzt weitere Bilder, fotografiert von Inez van Lamsweerde und Vinoodh Matadin, veröffentlicht. Frau del Rey legt auf den Fotos ihren schönsten gelangweilten Gesichtsausdruck an den Tag und stiehlt trotz Megamähne der neuen Kollektion keineswegs die Schau. Mintgrüner Strick, Bikerjacken aus Tweed und abstrakte Muster erwarten uns in der nächsten Saison.

zum Artikel

24Kommentare Katja | | Kategorie: Shopping

Lana del Rey wird das Gesicht der neuen Herbst/Winter Kampagnen von H&M

hm_lana_del_rey_autumn_winter_campaign_1.jpeg

Es sind wohl die News des Tages: Der schwedische Großkonzern H&M bestätigte gegenüber WWD, dass Lana del Rey das neue Gesicht der Herbst- und Winterkampagnen wird. Auf den ersten Bildern, die von Inez van Lamsweerde und Vinoodh Matadin geschossen wurden, sieht man die Sängerin im flauschigen Angorapulli und wird unweigerlich an eine junge Priscilla Presley erinnert. Zur Kamapagne an sich erklärte Donald Schneider, Creative Director bei H&M: "The mood is very L.A. noir. It's inspired by our fall collection." Was halten wir nun von der Geschichte?

zum Artikel

21Kommentare Cloudy | | Kategorie: Fotografie

Trendwatch: Blumiger Kopfschmuck wie bei Lana del Rey

flower_crown_diy_lana_del_rey_2.jpg

Die Kunstblumen-Industrie könnte sich in den nächsten Wochen über einen spürbaren Aufschwung freuen. Denn das Blumenkranz-Bastelfieber ist ausgebrochen. Zu verdanken haben wir das - ihr ahnt es sicher schon - der Sängerin Lana del Rey, die in ihren Videos oder auf Fotos gerne mal mit bunten Blüten auf dem Kopf posiert. Beim Acne Store Opening in der letzten Woche erfreuten sich die Gäste über eine natürliche Variante des sprießenden Haarschmucks.

zum Artikel

9Kommentare Katja | | Kategorie: Mode

Cannes 2012: Die schönsten Looks vom roten Teppich des 65. Film Festivals

Im Süden Frankreichs findet gerade das 65. Film Festival von Cannes statt und selbstverständlich reiht sich da mal wieder ein Red Carpet Event an das nächste. Ganz vorne mit dabei auf dem roten Teppich ist diesmal eine Dame aus Deutschland. Diane Kruger überzeugt einfach mit jedem ihrer Looks. Egal ob in hellblauer Walle-Robe oder im weinroten Minikleid mit Cut-Outs; die Schauspielerin sieht einfach immer wunderschön aus.

zum Artikel

14Kommentare Katja | | Kategorie: Outfits

Met Costume Institute Gala 2012: Wer mit wem und was die Damen tragen könnten

met_gala_2012_possible_looks_azealia_banks_isabel_lucas_lana_del_rey_5.jpg

Nur noch vier Tage dann wird der rote Teppich der Met Costume Institute Gala 2012 ausgerollt und wir dürfen uns - diesmal sogar im Livestream - über besonders schöne und hoffentlich auch extravagante Kleider freuen oder empören. Besonders gespannt erwarten wir bei diesem modischen Großevent zur Eröffnung der neuen Ausstellung "Elsa Schiaparelli and Miuccia Prada: Impossible Conversations", welcher Designer mit welcher Muse erscheint. Einige Paare sind bereits bekannt. Da liegt es nahe, dass wir ein wenig über potenzielle Outfits spekulieren.

zum Artikel

4Kommentare Katja | | Kategorie: Designer

Festivalvorfreude: Melt gibt neue Bestätigungen bekannt, u.a. mit Lana del Rey und Little Boots

melt_festival_2012_1.jpg

Mit den Temperaturen steigt bei uns gerade auch die Vorfreude auf den Festivalsommer 2012. Da trifft es sich doch ganz vorzüglich, dass das Melt heute pünktlich zum Freitag auf Facebook wieder seit 13 Uhr alle 15 Minuten neue Bestätigungen aus dem Lineup bekannt gibt. Der Knaller kam vor einer Stunde: Lana del Rey wird beim Festival in Ferropolis zwischen dem 13. und 15. Juli 2012 dabei sein.

zum Artikel

1Kommentar Katja | | Kategorie: Lifestyle

MBFW New York: Und was liest man hier so?

Um bei der New York Fashion Week auf dem allerneusten Stand zu bleiben, werden natürlich nicht nur Blogs, Twitter, Facebook und Instagram verfolgt. Auch ganz klassische Print Magazine liegen im Zelt kostenlos aus. Über eine Fotostrecke sprechen da gerade alle: Terry Richardson hat Lana del Rey für das New York Times Style Magazine fotografiert. Im zugehörigen Interview berichtet die momentan wahrscheinlich gefragteste Sängerin der Welt von ihrem nicht ganz leichten Einstieg in die Musikbranche und die Beziehung zu ihrem Ex-Freund (dem Thema vieler ihrer Songs), auf dessen Couch sie momentan tatsächlich noch lebt. Vielleicht bringt dieser Zustand genügend Stoff für ein zweites Album?

zum Artikel

6Kommentare Katja | | Kategorie: NewYork

Blogwatch: Links des Tages

Blogwatch_27_01_2012.jpg

  • Am Freitag erschien die erste Ausgabe des Interview Magazine. Sehnlichst haben wir darauf gewartet und das ganze Wochenende mit dem neuen Magazin verbracht. Bei IheartBerlin könnt ihr allerdings einen ersten Bericht darüber lesen.
  • Am Donnerstag haben wir euch von der Haute Couture Show von Jean Paul Gaultier berichtet. Die Kollektion des Franzosen war unübersehbar der verstorbenen Amy Winehouse gewidmet. Die Familie scheint sich darüber nicht zu freuen. Wie sich Amys Vater zu der Show geäußert hat, erfahrt ihr bei Styleite.
  • Der Designer Jean Luc Amsler hat am vergangenen Donnerstag die Pariser Haute Couture Woche mit seiner Show geschlossen. Besonderes Highlight auf dem Laufsteg war die 55-jährige Jerry Hall. Zuvor war bereits die 47-jährige Yasmin Le Bon wieder auf einem Laufsteg gesichtet worden. Mehr zu dem Thema erfahrt ihr beim Fashion Telegraph.
  • Gleich eine ganze Reihe bezaubernder Models konnte man Backstage bei Valentino sehen. Das Label präsentierte bei den Pariser Haute Couture Shows zarte Kleider für das Frühjahr. Studded Hearts hat die schönen Fotos zusammengetragen.
  • Sehr blümerant geht es in der Frühjahr/Sommer 2012 Kampagne von Stella McCartney zu. Darin ist Model Natalia Vodianova umringt von Blumen. Das Duo Mert Alas & Marcus Piggott hat für die stimmungsvollen Bilder gesorgt. Bei Fashion Copious seht ihr mehr Kampagnenmotive.
2Kommentare Katja | | Kategorie: Blogwatch

Blogwatch: Links des Tages

Blogwatch_23_01-2012.jpg

  • Was es bedeutet verschwenderisch zu sein, hat Chanel nun mehr bewiesen. Für die "Numéros Privés" Ausstellung in Las Vegas, ließ man reichlich Prominenz wie beispielsweise Alexa Chung in Privatjets zur Opening Party einfliegen. Dort gab es neben Cocktails und Goodie-Bags auch einen Rundgang durch das Wynn Hotel zur Geschichte der Marke. Bilder der Party seht ihr beim Fashion Telegraph.
  • Alexsandro Palombo zeigt uns wie Anna Wintour, Karl Lagerfeld & Co. aussehen könnten, wenn sie bei den Simpsons mitspielen würden. Style Kingdom zeigt uns einige Karikaturen und wir können munter raten. Wer erkennt wen?
  • Model Frida Gustavsson wurde für das H&M Sommer 2012 Lookbook abgelichtet. Darin präsentiert sie elegant-sportliche Looks, fotografiert von Andreas Sjödin. Einen ersten Einblick gibt es bei Fashionologie.
  • In der letzten Woche launchte bereits die Online-Präsenz des Interview Magazines. Am Freitag erscheint nun die erste Ausgabe. Auf dem Cover Lana Del Rey. Wer nicht solange warten kann, kann sich Jessies Können bereits auf dem Interview Blog anschauen.
  • Das französische Label April 77 hat sich mit der kanadischen Designerin Calla Haynes zusammengetan und eine Capsule Collection entworfen. Unter dem Motto "Romantic Rights" ist eine psychodelische Denim Kollektion entstanden, die man sich unbedingt näher anschauen sollte. Fotos findet ihr bei El Fashionista.

2Kommentare Katja | | Kategorie: Blogwatch

Blogwatch: Links des Tages

blogwatch_5_01_2012.jpg

  • Ob wohl irgendwann mal wieder ein Tag kommt, an dem nicht mindestens fünf Mal ein Lied von Lana Del Rey in meiner Facebook Timeline auftaucht? Und dabei erscheint ihr neues Album "Born to die" doch erst am 27. Januar. Nun ist der Überüberfliegerin auch noch der Einstieg ins Modelbusiness gelungen. Gerade wurde sie von Next Model Management unter Vertrag genommen und befindet sich dort neben Karlie Kloss und Alexa Chung in bester Gesellschaft. Fashion Telegraph weiß mehr über Lanas neuen Coup.
  • Im Oktober haben wir es bereits verkündet: Jason Wu entwirft eine Kollektion für die amerikanische Kette Target. Ab Februar wird sie bei der amerikanischen Kette erhältlich sein. Wie die zugehörige Kampagne aussehen wird, zeigt euch Fashionista.
  • Unglaublich, dass Iris Apfel schon ganze 90 Jahre alt ist. Liegt ihr jugendlicher Charme an ihrer sympathischen Ausstrahlung, an ihrer unübersehbaren Exzentrik oder vielleicht doch an magischen Beauty-Produkten? Bei Into the Gloss lässt sie uns in ihre Badezimmer schauen.
  • Kurioses Summer Feeling in der spanischen Vogue: Die Fashion Agentur Hunter & Gatti sorgt mit warmem Licht, leichtem Make-Up und luftigen Kleidern für ein hübsches Editorial. Was wir uns jedoch fragen: Wo hat der Herr seine Hose gelassen? Bei Fashion Gone Rogue gibt es die ungewöhnlichen Bilder.
  • Marc Jacobs kommt wieder nach Berlin! Wie bereits im letzten Jahr wird der Designer auch in diesem Jahr in der Jury des Designer for Tomorrow Wettbewerbs sitzen. WWD weiß mehr.
5Kommentare Katja | | Kategorie: Blogwatch

Blogwatch: Links des Tages

  • Gisele Bundchen wurde für die Versace Spring/Summer 2012 Kampagne abgelichtet. Ihr männlicher Gegenpart ist Ryan Barrett. Beide wurden von den Fotografen Mert Alas und Marcus Piggott inszeniert. Die Bilder gibt es bei Fashion Copiouszu sehen .
  • Das Auktionshaus Christie's hat in der vergangenen Woche Kleider der verstorbenen Elizabeth Taylor versteigert. Darunter das Christian Dior Buttercup Yellow Tunic Dress aus dem Jahre 1968. Was noch unter den Hammer kam, seht ihr bei Stylesight.
  • Dass viele Marken ihre Kollektionen für wenig Geld in Asien oder Afrika produzieren lassen, ist traurige Realität. Nun kam heraus, dass Victoria's Secret Baumwolle mit Fair-Trade-Siegel verwendet, die in Afrika von Kindern unter Zwang ohne Bezahlung gepflügt wird. Styleite weiß mehr über das heikle Thema zu berichten.
  • Auf OkCool hat Julia uns bereits in der letzten Woche von der Eröffnung der Ausstellung "Gif me Berlin" berichtet. Wer nicht beim Opening dabei war, kann sich die großartigen animierten Bilder nun bei iHeartBerlin in der Online-Ausstellung ansehen.
  • An Lana Del Rey führt gerade einfach kein Weg dran vorbei. Zur Abwechslung findet sie aber auch jemand mal nicht absolut großartig. Bei Amy & Pink kann man sich das Video zu "Born To Die" anschauen und nachlesen warum die Gute vielleicht ein wenig überschätzt wird.

3Kommentare Katja | | Kategorie: Blogwatch

Blogwatch: Links des Tages

  • Im Groninger Museum in Holland wurde am Wochenende die Ausstellung "Azzedine Alaia in the 21st Century" eröffnet. Zu sehen gibt es wunderschöne Stücke der vergangenen Kollektionen des Designers. Eine vielversprechende Vorschau auf die Ausstellung könnt ihr bei ASVOF sehen.
  • Bruce Weber hat für die aktuelle Ausgabe der amerikanischen Glamour Jane Birkin und ihre Tochter Lou Doillon in fröhlicher Familieneintracht abgelichtet. Unter dem Titel "Modern Family" präsentieren die beiden ganz harmonisch Mode für den Winter. Einen Auszug der Bilder seht ihr bei Studded Hearts.
  • Wird Alice Dellal das neue Gesicht von Chanel? Das wäre ja mal eine spannendes Kontrastprogramm zu Blake Lively. Mehr über das Gerücht erfahrt ihr beim Fashion Telegraph.
  • Lana Del Rey zählt wohl zu den besten, musikalischen Neuentdeckungen des Jahres 2012. Die Journalistin Hanna Ongley vom Oyster Mag hat die 24-Jährige interviewt. Doch das Gespräch war schneller vorbei als gedacht. Fashion Copious hat einen Auszug des Interviews veröffentlicht.
  • Pünktlich zu Weihnachten hat Dior ein neues Buch veröffentlicht. "Inspiration Dior" zeigt die schönsten und interessantesten Werke aus der gesamten Geschichte des Modehauses. Bei The Cut kann man einen Blick in das Buch werfen.
  • Die Agentur Elite Model Look zählt zu den bekanntesten der Welt. In Shanghai wurden gerade die Schönsten der Schönen gewählt. Ob es bei dem Event ähnlich zu geht wie bei GNTM, weiß Style Bubble zu berichten. Sie war bei den Vorbereitungen der Show live dabei.

2Kommentare Katja | | Kategorie: Blogwatch
1 2
Burda Style ChuhChuh Elle InStyle OK COOL COVER edelight.de stylesyoulove.de