Tag Archives: j w anderson

18. September 2013
Mittwoch

London Fashion Week Spring/Summer 2014: Top 12 Looks von Christopher Kane und J.W. Anderson

Die London Fashion Week ist immer wieder mein Highlight im Modemonat. Denn hier findet sich nicht nur ein großes Potenzial an Nachwuchsdesignern und somit Neuentdeckungen. Außerdem präsentieren hier auch meine beiden Lieblingslabel Christopher Kane und J.W. Anderson, die mich auch mit ihren Kollektionen für Spring/Summer 2014 begeistern konnten. Da gelingt es Kane nämlich so ein trockenes Schulthema wie Photosynthese stofflich ansprechend umzusetzen, während Anderson seine feminine Seite entdeckt.

Weiterlesen

22. Februar 2013
Freitag

Sneaker Trend: Das Comeback des Slip-ons

Der Sneaker-Trend an sich ist natürlich längst keine Neuigkeit mehr. Air Max, Chucks und co. sind mittlerweile nicht nur auf Streetstyle-Bildern von Tommy Ton, Scott Schuman und Konsorten angekommen, sondern machen sich auch in der Front Row der großen Modewochen breit. Im Frühling könnte sich ein weiteres klassisches Modell dazu gesellen. Der Slip-on setzt zum Comeback an. Zu verdanken haben wir diese willkommene Rückkehr – wie sollte es auch anders sein – dem Über-Label Céline.

Weiterlesen

11. Februar 2013
Montag

Behalten oder zurückschicken? Die weiße Lederjacke von J.W. Anderson

Es gibt Kleidungsstücke, die funktionieren in der Theorie ganz hervorragend. Praktisch passen sie aber einfach nicht. Entweder zum Leben, zur Garderobe oder zu einem selbst. Genau so verhält es sich mit der weißen Lederjacke von J.W. Anderson, die bei meiner Bestellung bei LN-CC irgendwie auch in den Warenkorb gerutscht ist. Ein großartiges Stück, das aber trotzdem zur Schrankleiche mutieren könnte.

Weiterlesen

28. November 2012
Mittwoch

British Fashion Awards 2012: Die Gewinner und die Looks vom Roten Teppich

british_fashion_awards_2012_4.jpg
Gestern Abend wurde in London mal wieder der Rote Teppich ausgerollt, damit sich die britische Modeszene anlässlich der British Fashion Awards im Savoy Hotel versammeln konnte. Die beiden wichtigsten Preise für Designer of The Year und Designer Brand of the Year gingen diesmal an Stella McCartney. Die erfolgreiche Modeschöpferin hat sich die heiß begehrten Awards, die vom British Fashion Council verliehen werden, auch wirklich verdient. Ähnlich verhält es sich bei Cara Delevigne, die selbstverständlich als Model of the Year geehrt wurde.

Weiterlesen

05. September 2012
Mittwoch

News aus dem Hause Topshop: J.W. Anderson schwingt die Designhand für die neueste Kollaboration

Über Kollaborationen zwischen großen Retailern und Designern kann man ja denken was man möchte. Spannend finde ich es aber allemal, wer sich da mit wem zusammen tut, die Köpfe unter eine Decke steckt und Neues ausheckt. Neueste Paarung fand sich mit dem allseits beliebten Topshop und Designer J.W.Anderson, der übrigens ganz nebenbei kürzlich den British Fashion Award als aufkommendes Talent eingeheimst hat. Das Lookbook kommt entweder dunkel gehalten oder in ganz Schwarz-Weiß daher und kann sich somit wie Katja bereits erkannte bei den anderen einreihen. Was wir sehen ist school girl chic meets punk meets American high school preppy, das zumindest bei mir schnell zum Klick des Bestellbuttons führen könnte.

Weiterlesen

23. Februar 2011
Mittwoch

London: J.W. Anderson

Erfrischend gut weil anders: J.W. Anderson, eigentlich nordirischer Menswear-Designer und gerade mal 26 Jahre jung, schickt seit zwei Saisons Frauen in Kleidern für Frauen und Männer über den Laufsteg. Dazed Digital erzählte er, wieso: “A lot of stocklists that I had for menswear, had a lot of customers requesting for womenswear. And for the menswear I had always taken inspiration from womenswear, so it was a natural progression.”
“The Fear of Naturalism” lautet der Titel für seine Winterkollektion, die in den kleinen aber feinen Portico Rooms im Somerset House präsentiert wurden. Damit möchte er aussagen, dass die Kleider dazu da sind, Persönlichkeiten zu verändern, egal ob es die ursprüngliche Intention war oder nicht.

Weiterlesen