Tag Archives: hm

26. Januar 2015
Montag

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

newsflash_2601

  • Eastpak und Jean-Paul Gaultier haben eine gemeinsame Kollektion für Designers Against AIDS (DAA) entworfen. Sie besteht aus sieben Rucksäcken; drei davon erscheinen am 30. Januar als Limited Edition, die Hauptkollektion erscheint am 1. April. Mit dieser Aktion soll das Bewusstein der Menschen für HIV und AIDS gesteigert werden. Mehr dazu lest ihr hier.
  • Kendall Jenner ziert die neue Spring 2015 Kampagne von Karl Lagerfeld. Die 19-Jährige präsentiert hier vor allem Accessoires des Labels, die mit knalligen Farben von den Schwarz-Weiß-Porträts der Models abgehoben werden. Mehr Bilder und ein kleines Behind-the-Scenes-Video hat Fashionista.
  • Die 65-jährige Twiggy ist das neue Gesicht der Professional-Linie von L’Oréal. Das ehemalige Supermodel wird offizielle Sprecherin und mit ihrem Gesicht zusätzlich verschiedene Kampagnen des Beautybrands zieren. Buro 24/7 weiß mehr.
  • Dior hat einen Teaser inklusive ‘Save the Date’-Termin zu einem Special Event am 4. Februar releast. Das Schwarz-Weiß-Video zeigt Schauspielerin Natalie Portman in einem weißen Dior-Kleid und geheimer Location. Unter dem Hashtag #itsmissactually könnt ihr die Aktion folgen. Den Teaser seht ihr hier.
  • McQ by Alexander McQueen hat eine künstlerische Kampagne für die Spring/Summer 2015 Kollektion gelauncht. Dafür arbeitete das Label mit der deutschen Künstlerin Ophelia Finke zusammen, die am Londoner Central Saint-Martins studiert hat. Die Fotos zeigen eine Installation mit den Models Michael Sharp und Sunniva Wahl. Hier gibt’s die Bilder.
  • H&M hat die Kampagne für die Spring 2015 Kollektion der neuen Sportlinie präsentiert. Das Sortiment umfasst Leggins, Sport-BH’s, Tennisschuhe und strapazierfähige Jacken, die sich perfekt zum Laufen, Yoga oder Wandern eignen. Fashion Gone Rogue hat weitere Bilder.

21. Januar 2015
Mittwoch

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

newsflash_2101

  • Louis Vuitton hat Los Angeles als ersten Ort für die Ausstellung “Louis Vuitton Series 2 – Past, Present and Future” ausgewählt. Dort wird eine ungewöhnliche Interpretation der Spring 2015 Damenkollektion und Einblicke in kreative Prozesse z. B. durch Einflüsse und Inspirationen Nicolas Gehsquieres gezeigt. Mehr zur Ausstellung lest ihr hier.
  • Das britische Model Hollie-May Saker posiert für die neue H&M Divided-Kampagne. Mit einer Farbpalette von Schwarz bis Grau und Looks inklusive Faux Fur, Netzkleidern und schweren Stiefeln verschafft sich das schwedische Modehaus mit den gelungenen Schwarz-Weiß-Aufnahmen ein ganz neues Image. Alle Bilder hat Fashion Gone Rogue.
  • MSGM hat seine neue Pre-Fall 2015 Kollektion gelauncht. Sie enthält simple, tragbare Looks mit klaren Schnitten und Schwarz und Weiß als Grundfarben. Kreativdirektor Massimo Giorgetti hat der Kollektion außerdem für das Label typische Elemente im Cowboy- und Art Deco-Stil hinzugefügt. Die Bilder seht ihr hier.
  • Gestern wurden die drei Gewinner des Prada Journal Awards in Milano bekanntgegeben, der für eine neue Dimension in künstlerischen Denkweisen sorgen soll. Die Zeremonie wurde von Schauspieler Dane DeHaan geführt, der die Preise an Viola Bellini, Anabel Graff und Miguel Ferrando überreichte. Die Essays der Gewinner werden im Laufe der Woche zum Download bereitgestellt. Buro 24/7 hat alle Infos.
  • Auch Alberta Ferretti präsentiert ihre Pre-Fall 2015 Kollektion. Inspiration fand die italienische Designerin in antiken Rüstungen, klassischen Motiven und Verzierungen, die ins 21. Jahrhundert übersetzt werden. Jacquard, Samt und Seide wurden zu wunderbaren Roben, Hosen und Minikleidern verarbeitet. Mehr Bilder findet ihr hier.

19. Januar 2015
Montag

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

newsflash_1901

  • Auch Valentino präsentiert die neue Kampagne zur Spring/Summer 2015 Kollektion. Inspiration fand das Designerduo Maria Grazia Chiuri und Pierpaolo Piccioli bei Aufnahmen von Italienreisen aus dem 18. Jahrhunderts. Die Wasser- und Strandmotive mit Models wie Maartje Veerhoef und Vanessa Moody wurden von Michal Pudelka geknipst. Alle Bilder seht ihr hier.
  • Gemeinsam mit Rihanna, Sarah Jessica Parker, Rachel Feinstein, Jourdan Dunn und Leandra Medine hat Fendi ein neues Charity-Projekt anlässlich der Eröffnung des neusten Flagship Stores in New York ins Leben gerufen. Jede der Frauen hat ihre eigene 3Baguette-Handtasche entworfen, die bei einer Cocktailparty mit Karl Lagerfeld am 13. Februar im neuen Store für einen guten Zweck verkauft werden sollen. Weitere Infos findet ihr hier (Bild via Buro 24/7).
  • Schauspielerin Keira Knightley ziert die neue Rouge Coco Kampagne von Chanel. Der Klassiker wurde in seiner Formulierung neu überarbeitet und kommt in 29 wunderschönen Farben auf den Markt. Jede von ihnen ist nach einem Freund der legendären Coco Chanel benannt. Mehr dazu lest ihr hier.
  • Dior wird seine Cruise 2016 Show am 9. Mai diesmal in Los Angeles präsentieren. Weitere Details zum Umzug sind bisher noch nicht bekannt. Die letzten Pre-Season-Shows des Luxuslabels wurden in Brooklyn und Tokio präsentiert. Fashion Gone Rogue weiß mehr.
  • Auch H&M enthüllt seine neue Spring 2015 Kampagne. Zu sehen ist Sängerin Florrie inklusive Gitarre und jeder Menge Looks mit ordentlich Bohème-Charme aus der Divided Kollektion. Sie wird ab dem 26. Januar in den Stores erhältlich sein. Die Bilder plus Musikvideo seht ihr hier.

13. Januar 2015
Dienstag

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

newsflash

  • Bereits im letzten Jahr stand Iris Apfel als neues Gesicht von & Other Stories vor der Kamera. Jetzt wurde die 92-jährige Modeikone zusammen mit Bloggerin Tavi Gevinson für die neue Kampagne von Alexis Bittar abgelichtet. Einen ersten Vorgeschmack auf die Strecke der Schmuckdesignerin bekommt ihr bei Interview.
  • Lara Stone ist das neue Gesicht der aktuellen Spring/Summer 2015 Kampagne der “Everything but the dress” Linie von Kurt Geiger. Als Inspiration dienten Kreativdirektorin Rebecca Farrar-Hockley insbesondere die Tropen, die sie einmal in schwarz-weiß und einmal in Farbe in zwei Aufnahmen umsetzte. Alle Bilder seht ihr hier.
  • Inez van Lamsweerde und Vinoodh Matadin haben Natasha Poly für die neue Kampagne zur Spring/Summer 2015 Kollektion von Isabel Marant fotografiert. Das Topmodel, das aktuell ebenfalls in der neuen Strecke von Marc Jacobs zu sehen ist, wurde von dem Fotografen-Duo und der französischen Designerin als moderne Amazone inszeniert. Wie das Ganze aussieht, erfahrt ihr nach dem Klick.
  • H&M ist erneut eine Kooperation mit dem Coachella Valley Music and Arts Festival bekanntgegeben. Damit zählt die schwedische Modekette bereits im sechsten Jahr in Folge zu den offiziellen Partnern des kalifornischen Musikfestivals. Die dazugehörige Kollektion mit jeder Menge Fransen und Bohemian-Flair kann man weltweit ab dem 19. September online sowie in den Filialen von H&M kaufen. Mehr Infos gibt´s hier.
  • Die Hoffnungen waren groß. Nach dem Verkauf von Rena Lange an das österreichische Unternehmen Rüdigier und Partner im Dezember 2012 sollte das Modelabel zunächst Teil einer neuen Gruppe von Luxusmarken werden. Jetzt, knapp 1,5 Jahre, später meldete das Label Insolvenz an. Die Suche nach einem neuen Investor blieb bisher erfolglos. Bei Modepilot lest ihr mehr.

12. Januar 2015
Montag

Instaweek: Unsere Bilder der vergangenen Woche

instaweek_jan_2

Einen meiner guten Vorsätze für 2015 setze ich gerade sehr aktiv um, das ist auch auf Instagram kaum zu übersehen. Endlich habe ich meine Freude am Kochen wiedergefunden! Nach dem ich in der zweiten Hälfte von 2014 kaum am Herd experimentiert habe, ist die Küche nun wieder mein Lieblingsort zuhause. So habe ich in der letzten Woche zum Beispiel den wahnsinnig leckeren, warmen Kürbissalat einer Bekannten nachgekocht, am Samstag endlich mal wieder etwas Abwechslung in unsere Frühstücksroutine gebracht und abends direkt noch Freunde zu einem kleinen 3-Gänge-Menü eingeladen. Was es so gab, das werdet ihr natürlich noch in den nächsten Folgen des Weekend Cookings erfahren. Jetzt geht’s aber erst mal weiter mit unserer neuen Instaweek inklusive Preview auf die Spring/Summer 2015 Modern Classics Kollektion von H&M und einem unerwarteten Vintage-Fund.

Weiterlesen

29. Dezember 2014
Montag

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

newsflash

  • Ralph Lauren präsentiert die neue Spring/Summer 2015 Kampagne. Das amerikanische Brand inszeniert seine kommende Kollektion mit dem Model Sanne Floet in arabisch anmutender Strandatmosphäre zwischen Kamelen, Sand und Zelten. Bruce Weber hat die stimmungsvollen Bilder eingefangen. Bei Büro 24/7 gibt’s die Preview.
  • Ihr wollt im Jahr 2015 ein Modestudium beginnen? Dann solltet ihr euch die Liste der Top 50 Fashion Schools bei Fashionista.com nicht entgehen lassen. Faktoren wie Schulgeld, berühmte Absolventen, die Meinungen der Studenten und die Qualität der Einrichtungen wurden hierfür in Betracht gezogen. Auf Platz 1 liegt – natürlich – das renommierte Central Saint Martins College in London. Mehr lest ihr hier.
  • Nicht nur High Street Brands werden mittlerweile für die prekären Zustände bei der Produktion ihrer Waren kritisiert. Auch Luxusmarken geraten in den Fokus. So berichtete eine TV Dokumentation kürzlich über Arbeiter in China, die für Gucci dreimal so viel arbeiteten, wie es ihre regulären Schichten vorsahen. Jetzt äußert sich die italienische Marke zu dem Bericht. Business of Fashion weiß mehr.
  • Dolce & Gabbana setzt in seiner neuen Kampagne einmal mehr auf Gruppenaufnahmen. Für die Frühjahrsaison hat man sich von Spanien inspirieren lassen. So posiert neben Models wie Bianca Balti, Vittoria Ceretti, Irina Sharipova und Blanca Padilla auch der 28-jährige Stierkämpfer José Maria Manzanares. Alle Bilder gibt es hier.
  • Und noch eine Frühjahrspreview! H&M zeigt neue Looks der Spring/Summer 2015 Kollektion und begeistert mit sonnigen Bildern, strahlenden Farben und verspielten Mustern. Fashion Gone Rogue hat die Kampagne.

11. Dezember 2014
Donnerstag

Preview: Olivia Wilde ist das neue Gesicht der H&M Conscious Exclusive Collection

olivia_wilde_conscious_collection_hm_2

Bis die nächste H&M Conscious Exclusive Collection in die Läden kommt müssen wir uns zwar noch etwas gedulden, heute haben wir aber schon eine kleine Preview für euch. Die schwedische Modekette enthüllt nämlich das neue Gesicht seiner eleganten, nachhaltigeren Linie und zeigt nebenbei zwei Stücke aus der neuen Saison. Schauspielerin und Philantropin Olivia Wilde ziert die Kampagne fürs kommende Frühjahr und tritt damit in die Stufen von Vanessa Paradis und Amber Valetta.

Weiterlesen

02. Dezember 2014
Dienstag

H&M Design Award: Die 8 Finalisten stehen fest!

hm_design_award

H&M hat heute die Finalisten des H&M Design Award 2015 bekanntgegeben. Die acht Nachwuchsdesigner sind Absolventen von führenden internationalen Modehochschulen und gelten als vielversprechendste Talente ihrer Generation. Der H&M Design Award wird bereits zum vierten Mal verliehen. Der Wettbewerb soll Nachwuchstalente fördern und die Entwicklung der Mode weltweit mitbestimmen.

Weiterlesen

26. November 2014
Mittwoch

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

newsflash

  • “Ich bin awesome!2 – Zusammen mit dem Verein 301+ haben Bloggerinnen unter dem Hashtag #NichtSchön eine Social Media Kampagne gegen den gesellschaftlichen Druck immer hübsch aussehen zu müssen gestartet. Anstoß dazu waren Kommentare unter Youtube-Videos, die insbesondere Frauen lediglich auf ihr Äußeres reduzieren. Das dazugehörige Kampagnenvideo hat Interview.
  • Bereits in der Vergangenheit kollaborierte Prabal Gurung mit verschiedenen Schuhlabels. Mit dabei: Manolo Blahnik, Nicholas Kirkwood oder Cesare Casadei. Jetzt bringt der Designer, der sein Ready-to-wear Label 2009 auf den internationalen Modemarkt gebracht hat, seine erste eigenen Linie für hochwertige Schuhe heraus. Zum Start bietet Gurung dazu sechs verschiedene Styles zwischen 695 und 1165 USD. Mehr lest ihr hier.
  • Pünktlich zum ersten Advent hat H&M das neue Video zur diesjährigen Weihnachtskampagne veröffentlicht. Zwischen reichlich Glitzer und Glamour im Stil der 1920er Jahre performen darin Lady Gaga und Tony Bennett zusammen den Song “It don´t mean a thing”. Schillernde Roben, klassische Overalls und Fake-Fur Jacken – auch die Models Sasha Pivovarova und Joan Smalls sind Teil der fulminanten Weihnachtsparty à la H&M. Stylemag hat das Video.
  • Lara Stone ist das Gesicht der aktuellen Kampagne des neuen Dufts von Versace. “Eros pour femme” heißt das Parfum des italienischen Luxuslabels. Die entsprechende Herrenvariante “Eros” kam bereits vor zwei Jahren auf den Markt. In der zugehörigen Kampagne posiert Model Lara Stone wie eine griechische Göttin in einem bodenlangen weißen Neckholder-Dress zu goldenen Gladiatorsandalen. Hier seht ihr mehr.
  • Unter der Leitung von Maria Luisa Frisa, Anna Mattirolo und Stefano Tonchi öffnet am 2. Dezember 2014 eine neue Ausstellung, zur Präsentation und Feier italienischer Haute-Couture im Maxxi Museum in Rom. Mitverantwortlich für die Realisation ist das Label Bulgari, dessen exklusive Schmuckstücke neben wundervollen Designs von Savatore Ferragamo und Gucci ebenfalls ausgestellt werden. Alle Einzelheiten findet ihr nach dem Klick.

14. November 2014
Freitag

Ein Blick ins Buch: H&M – The first ten years of designer collaborations

fs-h-m

Unglaubliche 10 Jahre ist es schon her, dass H&M die erste Designer Kollaboration herausgebracht hat. Eingeläutet hat die Ära der “Designermode zum erschwinglichen Preis” Modezar Karl Lagerfeld höchstpersönlich. Im Jahr 2004 hat der Designer erstmalig eine Kollektion für H&M entworfen. Mit Erfolg! Die Teile, darunter bedruckte T-Shirts, klassische Cocktailkleider und silberne Stiefeletten, waren schon nach kurzer Zeit restlos ausverkauft. Seitdem bringt die schwedische Modekette jedes Jahr eine Designerkollektion auf den Markt. Um dem Ganzen einen gebührenden Rahmen zu geben, hat H&M nun einen umfangreichen Bildband inklusive spannenden Berichten rund um die vergangenen Kollaborationen herausgebracht. Weiterlesen

11. November 2014
Dienstag

Interior: Weihnachtsflair mit H&M Home

interior_hm_home_20

Plätzchen backen, Glühwein trinken, Tannenbaum schmücken – uns kommt es vor, als wäre es erst gestern gewesen: Weihnachten! Eben saßen wir noch mit T-Shirt und kurzen Shorts im Mauerpark, jetzt schon tragen wir dicke Winterjacken und tauschen die kühle Club Mate gegen eine heiße Tasse Tee. Höchste Zeit also, sich auch in Sachen Interior auf kuschelige Momente in den eigenen vier Wänden passend vorzubereiten. Unser Favorit: die neue Winterkollektion von H&M Home.

Weiterlesen

07. November 2014
Freitag

Red Carpet Recap: Die 10 besten Promi-Looks der letzten Woche

Topshop Topman New York City Flagship Grand Opening

Elegant, schick und vor allem modisch bei einer großen Veranstaltung aussehen? Das geht auch anders. Ob Cara Delevigne in einem dunkelblauen Anzug aus Samt bei der Eröffnung der neuen Topshop/Topman Filiale in New York oder Designerin Stella McCartney in einem klassischen Hosenanzug zur Präsentation ihrer neuen Kollektion für C&A, den großen Auftritt bekommt man heutzutage auch sehr gut ohne die glitzernde Abendrobe, übertrieben hohe High-Heels und jede Menge funkelnden Schmuck hin. Auch wenn wir uns manchmal gerne wie eine Prinzessin fühlen und anziehen möchten – weniger ist eben doch manchmal mehr. Die schönsten Red-Carpet-Looks der vergangenen Woche haben wir nach dem Klick für euch zusammengestellt. Weiterlesen

27. Oktober 2014
Montag

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

news

  • Zum zwanzigsten Geburtstag von Longchamp hat die Künstlerin Sarah Morris nun eine limitierte Taschenkollektion entworfen. Gefeiert wird vor allem der Klassiker “Le Pliage”, der 1993 von Philippe Cassegrain und Isabelle Guyon entworfen wurde. Zum Jubiläum bekommt die faltbare Tasche aus Nylon und Leder nun einen hübschen Multicolor-Print. Die Einzelheiten hat Instyle für euch.
  • Supermodel Kate Moss sehen wir künftig nicht mehr nur auf den Laufstegen und in Kampagnen, zu Weihnachten wird sie auch als Darstellerin eines Fernsehfilms beim Sender BBC1 zu sehen sein. Verfilmt wird das Kinderbuch “The Boy in the dress”, dessen Autor Kates guter Freund David Walliams ist. Alle Infos gibt es hier.
  • Miranda Kerr ist das aktuelle Gesicht der neuen Herbst/Winter 2014/2015 Kollektion von 7 for all mankind. Passend zum Titel “7 Obsessions” ist das australische Model darin in den neuen Modellen “1984 Boyfriend Jeans” und “Relaxed Skinny” zusammen mit dem Spanier Jon Kortajarena zu sehen. Alle Bilder gibt es nach dem Klick.
  • Der 6. November bedeutet für uns gleich zwei tolle Neuigkeiten. Zum Einen beginnt dann der offizielle Verkauf der Kollektion von Alexander Wang für H&M, zum Anderen bringt die schwedische Kette gleichzeitig ein erstes Buch auf den Markt. Inhaltlich dürfen wir uns auf eine Zusammenfassung aus 10 Jahren Designerkooperationen, samt Hintergrundberichten und bisher nie gezeigtem Fotomaterial, freuen. Mehr dazu lest ihr hier.
  • Eine tolle Überraschung! Designer Hubert de Givenchy war zur Eröffnung seiner neuen Ausstellung im Thyssen-Bornemisza Museum am vergangenen Mittwoch nämlich höchstpersönlich vor Ort. Gezeigt werden dort bis zum 18. Januar rund 95 exklusive Stücke sowie Accessoires aus der Sammlung Givenchy der letzten Jahrzehnte. Darunter: Das berühmte schwarze Kleid von Audrey Hepburn aus Frühstück bei Tiffany´s. Mehr Infos gibt es nach dem Klick.

24. Oktober 2014
Freitag

Showroom Preview: Urlaubslaune mit H&M Studio Spring/Summer2015

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Welcome to Miami! Seit gestern Abend habe ich einen beharrlichen Will Smith-Ohrwurm und ständig Meer, Palmen und Sandstrand vorm inneren Auge. Schuld daran ist H&M, die nach den German Press Days eine kleine feine Preview auf die Spring/Summer 2015 Kollektion der Studio-Linie präsentierten. Für die nächste Saison ließen sich die Schweden nämlich von Miami inspirieren und setzen auf bunte Prints, luftig-leichte Materialien, weite Kaftan-Silhouetten und extravagante Accessoires.

Weiterlesen

17. Oktober 2014
Freitag

Event: Partymarathon mit Alexander Wang x H&M in New York

Alexander Wang X H&M Launch - Front Row

Wenn H&M feiert, dann groß. So viel stand gestern Abend vorab nach Partys mit Sonia Rykiel in Paris oder Margiela in New York natürlich schon fest. Wie die Sause zum Launch der zehnten Designerkollaboration aber genau aussehen würde, darüber konnten wir nur spekulieren. Nach einer gefühlt ewigen Busfahrt am Wasser entlang, kamen wir in Washington Heights an und fanden uns dort in der Schlange vor The Armory on the Hudson, einer riesigen Track and Field-Halle, wieder. Von der Location über das Casting und die Gäste bis hin zur Deko (riesige Schaumstoffhandschuhe zum Anfeuern des “Teams”) war der Launch passend zur Kollektion von Alexander Wang auf Sportevent ausgelegt. Ein Partymarathon mit Superstars wie Jessica Chastain, Dakota Fanning und Mary J. Blidge quasi!

Weiterlesen