Tag Archives: fashion week

09. Dezember 2013
Montag

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

NF_1.jpg

  • Die Nachricht, dass die IMG künftig nur noch ausgewählte Blogger und Medienvertreter zur Mercedes-Benz Fashion Week einladen wird, verbreitete sich wie ein Lauffeuer. Der Veranstalter will zukünftig viel stärker selektieren, um so wieder mehr renommierte Designer mit einer Show zurück ins Lincoln Center zu bringen. Mehr Infos findet ihr bei Fashionista.
  • Nachdem das US Town & Country Magazine allmählich von der Bildfläche zu verschwinden drohte, reagierte der Verlag mit der Neubesetzung der Position des Chef Redakteurs, den nun seit einigen Monaten der ehemalige Chefredakteur des New Yorker, Jay Fielden inne hat. Die Neugestaltung hat aber noch kein Ende, nach Fielden wurde jetzt die ehemalige Redaketurin der Vogue China Nicoletta Santoro als Kreativ Direktorin des Magazins ernannt. Mehr Infos findet ihr bei Fashionista.
  • Sienna Miller ist das neue Werbegesicht für den Ford Mustang. Sienna war bereits Kampagnen Model der Burberry 2013 Linie, aber eine Werbung für einen Autohersteller ist dann doch etwas völlig Neues. Die Schauspielerin posiert zumindest gekonnt im kleinen Schwarzen. Die Bilder findet ihr bei Fashion gone Rogue.
  • Elizabeth Olsen ist das Cover Girl der Dezemberausgabe der Vogue Italia. Die kleine Schwester von Mary Kate und Ashley hat einen klaren Vorteil, sie muss sich den Titel nicht mit ihrer Zwillingsschwester teilen. Madame Olsen posiert im eleganten Look sehr feminin und erwachsen. Fotografiert wurde das Cover mit dem dazugehörigen Editorial von Tom Munro. Die Bilder findet ihr bei Fashion Copious.
  • Lana Del Rey releast ihren Kurzfilm „Tropico“. Die Sängerin schrieb eigens das Drehbuch für das 30-minütige Spektakel. Hauptdarsteller ist das Model Shawn Ross und gedreht wurde der Film von Regisseur Anthony Mandler. Mehr Infos und das Video findet ihr bei This is Jane Wayne.

29. August 2013
Donnerstag

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

bild.jpg

  • Klasse statt Masse. Diesem Motto möchte ab sofort Oscar de la Renta folgen. Er hat beschlossen, dass seine Fashion Week Shows nur noch maximal 350 Gäste besuchen dürfen. Der Designer möchte nur noch Leute in den Stuhlreihen zu sitzen haben, die auch eine wirkliche Beziehung zu seinen Kleidern und der Modebranche haben. The Cut weiß mehr.
  • Wolltet ihr schon immer mal wissen, wie Miranda Kerr mit blondem Haar aussieht? Wenn ja, braucht ihr nur einen Blick ins V Magazine zu werfen. Das Supermodel wurde samt blonder Mähne für ein Editorial von Sebastian Faena fotografiert. Ganz schön sexy, ganz schön blond und ganz schön ungewohnt ist das Ergebnis des Shootings. Bei Fashion Copious könnt ihr mehr Bilder sehen.
  • Auch wenn sie nicht auf der Forbes-Liste der bestverdienenden Models stand, über die wir euch berichtet haben, hat Doutzen Kroes eine andere Auszeichnung erhalten. Das Supermodel ist im September gleich in vier Ausgaben der Vogue auf dem Cover zu sehen. Sie wird auf dem Titel der Modebibel in Italien, Spanien, Niederlande und China zu sehen sein. Herzlichen Glückwunsch Doutzen! Fashionista weiß mehr dazu.
  • American Apparel gehört schon lange zu den Marken, die wegen ihrer Werbekampagnen immer wieder kontrovers diskutiert werden. Jetzt hat das Label via Instagram einen neuen Casting-Aufruf gestartet: „Transexy!“. Transgender und Transsexuelle ab 16 können an dem Casting teilnehmen! Wenn ihr mehr dazu wissen wollt, lest bei Fashionista weiter.
  • Bereits so einige Male hat es uns die Sprache verschlagen beim Anblick von Rihannas Bühnenoutfits. Für RiRis Kleidung on stage ist meist Adam Selman verantwortlich. Und dieser wird nun sein Debut mit seinem eigenen Label bei der New York Fahion Week feiern. Wir sind gespannt, was für Entwürfe er für den Frühling/Sommer 2014 parat hat. Der Fashion Telegraph hat zu diesem Thema weitere Details.

28. Juni 2013
Freitag

Cloudy’s Column: Und was ziehe ich an?

cloudys_column_was_ziehe_ich_an1.jpg
Das Ticken des Uhrzeigers wird immer lauter und lauter: Die Berlin Fashion Week steht vor der Tür. Jeder glückliche Modepilz, der damit irgendwie etwas am Hut hat, ist diese Woche wohl in einem Chaos an Mails und Plänen und Orgakram versunken. Da werden Terminkalender synchronisiert, der Schauenplan mit vier verschiedenen Textmarkerfarben malträtiert, sinnvolles Partyhopping ausgeheckt und die Stadt hysterisch nach externen Handyakkus abgegrast. Fakt ist: Nächste Woche herrscht Ausnahmezustand! Fakt ist auch, dass ich eine Frage bisher gekonnt ignoriert habe: Was ziehe ich an?

Weiterlesen

19. Februar 2013
Dienstag

Girl crush: Die coolsten Haare der Fashion Week von Model Chloe Nørgaard

Ich weiß, ich weiß, Eigentlich ist der Trend mit den bunten Haaren schon eine gefühlte Ewigkeit vorbei. Und trotzdem merke ich immer wieder, dass mir eine Mähne in knalligen oder auch pastelligen Tönen einfach besonders ins Auge fällt. So gerade geschehen während dem laufenden Fashion Month. Genauer gesagt als Chloe Nørgaard in einem altrosa Outfit von Rodarte über den Laufsteg schritt. Ihre grelle Haarpracht beißt sich einerseits mit dem Look, andererseits komplettiert sie ihn.

Weiterlesen

10. Januar 2013
Donnerstag

Verlosung: Gewinnt mit Coke Light 1 x 2 Karten für die Opening Show von Hien Le

Am Montag hattet ihr bereits die Chance mit Jules Mumm Tickets für eine Show der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin zu gewinnen. Heute könnt ihr noch mal euer Glück versuchen, denn im Rahmen des Launches der neuen Coke Light TV Kampagne „Night Boost“ verlost das Kultgetränk, das dieses Jahr seinen 30-jährigen Geburtstag feiert, zwei Karten für die Hien Le Show am kommenden Dienstag.

Weiterlesen

03. Januar 2013
Donnerstag

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

nf_3_1_12.jpg

  • Bulgari wird beschuldigt, im Jahr 2011 70 Millionen € Steuern hinterzogen zu haben. Während Dolce & Gabbana bereits auf die nächsten Verhandlungen wartet, wird nun also dem nächsten großen Luxuslabel Steuerhinterziehung vorgeworfen. Die Details könnt ihr beim Fashion Telegraph nachlesen.
  • Israel verbannt zu dünne Models aus der Werbung. Die Mädchen müssen jetzt einen Body Mass Index von mindestens 18,5 haben. Zuvor hatten Madrid und Milan bereits Models mit einem niedrigeren BMI auf ihren Fashion Weeks verboten. Warum New York beispielsweise nicht mitziehen will, erfahrt ihr auf Fashionista.
  • Passend zum Thema gaben Trapped in a Skinny World und Evolve Magazine jetzt bekannt, dass ein Official London Plus Size Fashion Weekend parallel zur Fashion Week in der britischen Hauptstadt stattfinden wird. Refinery29 weiß mehr.
  • Emma Watson ist Covermodel der Marie Claire Februarausgabe und Star der Lancome „In Love“ Kosmetik-Kampagne. Die Schauspielerin wurde bereits 2011 zum Gesicht des Labels gekürt und ist nun zum vierten Mal in einer Kampagne zu sehen. Auf der Website von Marie Claire könnt ihr euch ein erstes farbenfrohes Bild anschauen.
  • Das Vogue Festival kehrt nach London zurück. Das Event wird vom 27. bis 28. April 2013 stattfinden und soll sogar noch größer als beim letzten Mal aufgezogen werden. Die Tickets sind ab Februar erhältlich. Weitere Infos findet ihr bei WWD.

01. November 2012
Donnerstag

Filippa K. Pre-Opening in Berlin Charlottenburg

Erst kürzlich durften wir Nina Bogstedt während der Mercedes-Benz Fashion Week Stockholm persönlich treffen. Nun verschlug es die Head Designerin des schwedischen Labels Filippa K. nach Berlin, um ihre zweite Boutique in unserer Hauptstadt vorzustellen. Das heutige Pre-Opening durften wir uns natürlich nicht entgehen lassen und so eilten wir, trotz des schrecklichen, nass kalten Wetters, schnurstracks in die Schlüterstraße in Berlin Charlottenburg.

Weiterlesen

14. Oktober 2012
Sonntag

Rückblick: Was in dieser Woche auf LesMads geschah

  • Die Woche begann mit unserem Outerwear-Guide für die aktuelle Saison. Wir zeigten euch im Teil 1 der Serie coole Bikermäntel aus verschiedenen Materialien und in unterschiedlichen Farben. Es folgten Steppjacken und Mäntel in Rosa und Hellblau.
  • Auf OkCool stellten wir euch die Doll Up Sisters mit ihrer From Vintage to Kawaii Kollektion vor. Die Kreationen sind ein bisschen niedlich, ein bisschen schrill und wurden auf jeden Fall mit viel Liebe zum Detail designt.
  • Am Dienstag fragten wir uns, ob wir pro oder kontra weite Lederhosen sind. Wir wägten gründlich ab und müssen sie wohl demnächst einfach mal bei Mango anprobieren – vielleicht hilft das ja bei der Entscheidungsfindung.
  • Mitte der Woche war es dann an der Zeit, die Schuhtrends der Paris Fashion Week genau unter die Lupe zu nehmen. Auf ChuhChuh zeigten wir euch Plastikabsätze, Pumps in Metallic und geflochtene Heels.
  • Einen Ausstellungstipp gab es am Donnerstag: „The Little Black Jacket” wird am 20. November feierlich von Karl Lagerfeld eröffnet und ist ein paar Tage später auch für die Öffentlichkeit zugänglich.
  • Wie frei darf Modeinszenierung sein? Mit dieser spannenden Frage beschäftigte sich Cloudy gegen Ende der Woche und rief damit in ihrer Kolumne zur munteren Diskussionsrunde auf.
  • Voller Neugierde bin ich diese Woche zur Ukrainian Fashion Week nach Kiew geflogen. Nach dem ich euch am Donnerstag meine ersten Eindrücke der Stadt präsentierte, konntet ihr am Freitag die Laufstegbilder des wundervollen Labels Keburia begutachten.

19. September 2012
Mittwoch

Live Streams: Die Highlights von der Milan Fashion Week

Und weiter geht der Modezirkus! Heute beginnt in Mailand die große italienische Fashion Week, die mit verführerischen, femininen Kollektionen für Spring/Summer 2013 aufwartet. Besonders gespannt sind wir natürlich auf die Show von Jil Sander. Die deutsche Designerin ist vor wenigen Monaten zu ihrem Label zurückgekehrt, hat Raf Simons damit abgelöst und wird nun nach vielen Jahren am Samstag um 15 Uhr wieder eine eigene Kollektion präsentieren.

Weiterlesen

14. September 2012
Freitag

London Fashion Week: Die besten Livestreams

london_streams_1.jpg
Ab heute heißt es für die Modemeute: Raus aus New York, London Calling! Denn die London Fashion Week beginnt und unterhält uns bis zum 18. September mit dem besten, was UK so an Mode zu bieten hat. Ich bin diesmal leider nicht dabei, aber Cloudy ist heute morgen in aller Herrgottsfreue nach England aufgebrochen um für euch vor Ort zu berichten. Aber alle Daheimgebliebenen müssen wie immer nicht traurig sein, denn die zahlreichen Live Streams versorgen uns auch zuhause mit den neusten Shows. Wir haben unsere Favoriten zusammengestellt.

Weiterlesen

12. September 2012
Mittwoch

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

newsflash_12_09_2012.jpg

  • Op-Art-Prints und Sixties-Appeal: Marc Jacobs zeigte sich am vierten Tag der New York Fashion Weekvon den 60s inspiriert. Röcke in Midi-Länge, hochgeschlossene Tops sowie Seidenkleider, so kurz wie zu Twiggys Zeiten, performten bestens das Motto der Frühjahrskollektion für 2013: „Sixties statt Sexyness!“ Für diejenigen, die den Livestream verpasst haben, gibt es alle Runwaybilder bei Fashion Indie.
  • Berlin Art Week: So viel Kunst, so wenig Zeit… Von heute bis Sonntag dreht sich’s in unserer Hauptstadt bloß um das eine: Kunst. Zeitgenössisch, kreativ, modern, hochkarätig – in jedem Fall stehen uns sechs vielversprechende Tage bevor. Mehr Infos sowie eine Liste mit den besten Veranstaltungen findet ihr bei Stil in Berlin.
  • Set Designer und Graphiker Gary Card gehört derzeit zu Londons bekanntesten Talenten. Beeindruckende Kollaborationen mit Labels und Designern wie Comme Des Garçons, British Vogue und J. W. Anderson für Topshop beweisen einen kreativen und extraordinären Kopf. Wer mehr über den Mann mit der kreisrunden Brille wissen möchte, sollte bei Inside Out vorbeischauen.
  • Valentina Assoluto – so lautet die neue Version des Valentina Parfums. Erst ein Jahr zuvor wurde der frische, junge Duft vom Hause Valentino vorgestellt. Nun posiert das dänische Model Freja Beha auch für die zweite Kampagne. Bloß – wie eben auch der neue Duft – eine Spur sinnlicher. Die wunderschönen Kampagnenbilder findet ihr bei El Fashionista.
  • Iggy Azalea und Levi’s: Die australische Hip Hop Sängerin und das amerikanische Denim-Label machen gemeinsame Sache. Iggy ist das neue Model der Levi’s Go Firth Kampagne. Mehr Infos gibt es bei Fashion Indie.

10. September 2012
Montag

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

newsflash_08_09_2012

  • Die New York Fashion Week ist im vollen Gange. Eine ganz besondere Kollektion für Frühling/Sommer 2012 kommt von BCBG Max Azaria. Fließende, feminine Stoffe mit Barock-Print, Leder-Applikationen und ein wenig transparenter Spitze gab es zu sehen. Am besten schaut ihr euch gleich mal selbst die Runway-Fotos auf Honestly WTF an.
  • Bruna Tenorio ist das Model der aktuellen Modestrecke des US Marie Claire Magazines. Inspirierende Fotos sowohl in Farbe als auch in Schwarz-Weiß präsentieren das alltägliche Leben. Die Bilder findet ihr auf Model Werkblog.
  • „Leap Into The Blue“. Unter diesem Titel stellt Fotograf Jean-Paul Bourdier seine neusten Werke vor. Ihm ist es gelungen seine besondere Vorliebe zur Geometrie als auch die Einheit zwischen Mensch und Umwelt künstlerisch einzufangen. Die wirklich sehenswerten Fotografien findet ihr auf I-REF.
  • Öko als neue Haute Couture? Die Dokumentation „High Fashion Low Countries“ klärt über nachhaltige Mode und innovatives, kreatives Geschick zum Designen auf. Was steckt hinter dem Begriff „Green Fashion“? Was macht sie besonders und wieso rückt sie immer mehr ins Rampenlicht unserer Mode-Zukunft? Der interessante Kurzfilm zum Thema ist auf Diane Pernet zu finden. Unbedingt mal anschauen.
  • Statt Kaffeekränzchen lieber Feiern: Mark Ronson zelebierte seinen 37. Geburtstag auf der Esprit Party in Köln. Aber er feierte vielmehr die Party selbst und nicht sich selbst als Geburtstagskind. Er machte das, was er am Allerbesten kann: Musik – und zwar für allerlei Journalisten, Blogger und andere wichtige Modemenschen. Fotos und ein kurzes Video gibt’s beim Pet Fan Club.

06. Juli 2012
Freitag

Wochenende: Fashion, Fashion, Fashion

Endlich Fashion Weekend! Natürlich dreht sich auch am Wochenende in Berlin noch alles um Mode. Heute Abend steht die legendäre Stylenite an. Morgen freuen wir uns auf die Istanbul Next Show und am Sonntag steht Wedding Dress auf dem Plan. Aber es geht noch so viel mehr. Was in und um Berlin so los ist, erfahrt ihr wie immer nach dem Klick.

Weiterlesen

27. Juni 2012
Mittwoch

Gewinne ein Get-together mit Malaikaraiss nach ihrer Show sowie einen 100 Euro Wald Gutschein

Ein ganz besonderes Schmankerl können wir euch heute zur Wochenmitte präsentieren: Eine/r von euch darf nächste Woche Freitag in Berlin beim super duper Get-together von Malaikaraiss und dem Wald Store dabei sein! Als wäre das nicht schon Grund genug, die Kommentare fluten zu lassen! Aber es ist sogar noch ein 100 Euro Gutschein für den Wald Store mit im Gewinnpaket. Das Event findet am Freitag, 6. Juli, um 18 Uhr in der Alten Schönhauser Straße 32c statt.

Weiterlesen

02. April 2012
Montag

Blogwatch: Links des Tages

Blogwatch_30_03_2012.png

  • Fashion Weeks werden nicht nur in den bekannten Städten wie Paris und New York zelebriert. Auch auf der anderen Seite der Erde werden halbjährlich die neuesten Trends und Designer präsentiert. Bis gestern lief die Dunedin Fashion Week in Neuseeland. Hilary Alexander berichtet von den Shows für den Fashion Telegraph.
  • Am Freitag hat Mirjana uns die neue Linie von H&M vorgestellt. Offensichtlich wird es, ähnlich wie bei COS, eine eigene Ladenkette geben. Amüsante, nicht allzu ernst gemeinte Namensvorschläge unterbreitet uns Styleite. Unser Favorit: “We Sell Shit That Doesn’t Fall Apart After One Wear (Maybe)”.
  • Brigitte Bardot zählt zu den wichtigsten Stil-Ikonen. Um auch nur einen Hauch ihres Looks zu bekommen, bedruckt das Label Maje T-Shirts mit der hübschen Französin. Die Shirts kann man sich beim Fashion Telegraph ansehen.
  • Fast jeder hat ein liebstes Kleidungsstück. Dieses wird zu jedem Anlass und in jeder Stimmungslage getragen. Wer so ein Teil noch nicht besitzt, der sollte sich schleunigst auf die Suche begeben. Bei Refinery 29 findet man 29 Must-Haves für dieses Frühjahr.
  • Das Cover der spanischen Aprilausgabe der Marie Claire ziert Olivia Palermo. Im 50er Jahre Stil ist die Amerikanerin außerdem in einem Editorial zu sehen. Auch wenn wir kein Wort verstehen, die Bilder von Andrew Yee gefallen uns sehr gut. Die ganze Fotostrecke gibt es bei Fashion Gone Rogue zu sehen.