Tag Archives: elle

11. Juli 2014
Freitag

Video: Unterwegs an meinen Lieblingsorten in Berlin mit Elle Online

video_elle_online

Obwohl ich es gewohnt bin, mich selbst regelmäßig auf Bildern zu sehen – das bringt das Bloggerdasein bekanntermaßen so mit sich – ist es immer wieder komisch, wenn ich mich plötzlich in einem Video in Bewegung und am besten noch sprechend sehe. Egal, wie oft man das macht, es wirkt trotzdem immer noch fremd und eigenartig. Dabei ist das Video, das das wunderbare Team von Elle Online gedreht hat ganz wunderbar geworden. Am Montag habe ich mit Marn und ihrem Kollegen Patrick eine kleine Tour durch Kreuzberg und Neukölln gedreht, um ihnen einige meine Lieblingsorte der Stadt zu zeigen. Wir waren im Voo Store, haben uns bei Men Men gestärkt, weiter geshoppt im neuen The Good Store und den Abend am Paul-Lincke-Ufer ausklingen lassen. So darf gern jeder Tag bei mir aussehen. Nach dem Klick geht’s zum Video!

Weiterlesen

10. Juli 2014
Donnerstag

Newsflash : Neuigkeiten aus der Modewelt

Unbenannt-1

  • Net-A-Sporter ist online! Wie wir bereits in vergangenen Newsflashs angekündigt haben, launcht der Luxus-Onlineshop eine neue Sportkategorie. Mit dabei sind Marken wie Monreal London, Nike und Bodyism. Da macht schwitzen gleich doppelt und dreifach soviel Spaß, wie man bei Fashionista sehen kann, die sogleich ein paar Shoppingvorschläge haben.
  • Bei Dior wird es hingegen ganz entspannt. Für die Herbst/Winter 2014/2015 Kampagne hat Willy Vanderperre die Models Julia Nobis, Fei Fei Sun, Helena Severin und Kasia Jujeczka in lässigen Posen abgelichtet. Im Pariser Chic entspannen die vier Damen auf den feinen Sofas eines schicken Apartements und mal plötzlich scheint es, als wäre das Colour-Blocking der letzten Saisons noch immer topaktuell. Die Fotos dazu gibt es hier.
  • Das italienische Modehaus Dolce & Gabbana präsentiert seine erste Gesichtspflegelinie. Bei den Produkten handelt es sich nicht etwa um weitere Anti-Ageing-Cremes, sondern um einen feuchtigkeitsspendende Substanz, die ‘glücklich aussehende, frische Haut’ garantieren soll. Über die Studien dazu und die Zufriedenheit der Kunden könnt ihr hier mehr erfahren.
  • So ziemlich ganz Berlin verfolgte am Dienstag den Einzug der National-Elf in das Finale mit. Die ELLE schaffte es bei ihrem Soirée Privée das Spektakel mit Mode zu verknüpfen und neben dem Spiel auch Nachwuchsdesignerin Roshi Porkar aus Wien vorzustellen. Die 26-Jährige gewährte bereits vorab einen Einblick in ihre Kollektion, die sie heute bei der gemeinsamen Fashion Show von ELLE und Mercedes-Benz vorführen wird. Die Bilder des Abends gibt es hier.

Editorial of the day:

20. Juni 2014
Freitag

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

Newsflash 20. Juni 2014

  • Für das i-D Magazine interviewt Model Lily McMenamy regelmäßig Promis, um mit ihnen über Gott und die Welt zu talken. In dieser Folge ist Chloë Sevigny zu Gast und führt uns zusammen mit Lily im Pyjama die „Kamel-Pose“ vor. Wie das aussieht, erfahrt ihr hier.
  • American Apparel-Gründer und CEO Dov Charney wurde von seinem eigenen Unternehmen wegen vorsätzlichem Fehlverhalten gefeuert. Alle Hintergründe könnt ihr beim Fashion Telegraph nachlesen.
  • Das amerikanische Supermodel Cindy Crawford wird zu ihrem 50. Geburtstag ein Buch veröffentlichen. Der italienische Verleger Rizzoli wird das Werk mit verantworten. In dem Verlag sind zuvor bereits Bücher von Kate Moss und Carine Roitfeld erschienen. Hier erfahrt ihr mehr.
  • Karlie Kloss ziert auch in diesem Jahr die Lancaster Paris Herbst/Winter Kampagne. Für die minimalistischen Aufnahmen ist Fotograf Guy Aroch verantwortlich, den „Wet Hair Look“ zuaberte Stylistin Anya Ziourova. Fashion Gone Rogue hat die Bilder.
  • Claudia Schiffer führt die neuen Dolce & Gabbana Kampagnenbilder für Herbst/Winter 2014/15 an. Die Models wurden in einer märchenhaft mittelalterlichen Kulisse inszeniert. Mit dabei ist unter anderem auch Bianca Balti. Hier geht’s zu den Bildern.
  • Editorial of the day:

  • Für die Juli Ausgabe der italienische Elle hat Mark Pillai das Model Maud Le Fort für ein Editorial namens „Film in Costume“ inszeniert. Für die Bilder schlüpfte die hübsche Französin in verschiedene Kostüme und Rollen. Dabei sind sehr dynamische Aufnahmen entstanden, die gute Laune machen. Der Fashion Copious hat die gesamte Strecke für euch.

12. Juni 2014
Donnerstag

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

  • Supermodel Gisele Bündchen hat sich exklusiv für die Elle und anlässlich der bevorstehenden Fußballweltmeisterschaft ablichten lassen und posiert eingehüllt in die Flagge ihres Heimatlandes. Die brasilianische Model-Ikone ist großer Fußball-Fan und hofft wohl ihre Mannschaft so unterstützen zu können. Die Bildstrecke seht ihr hier.
  • Regisseur Spike Jonze kollaboriert mit Designerin Olympia Le-Tan, die für ihre Clutches in Buchform bekannt geworden ist. In einem sechsminütigen Kurzfilm namens „Mourir Auprès de Toi“ werden zwei Buchumschlag-Figuren zum Leben erweckt. Toll gemacht, unbedingt anschauen! Hier könnt ihr euch den Film ansehen.
  • Comptoir des Cotonniers hat gestern bekannt gegeben, dass Anne Valerie Hash ab sofort neue Kreativdirektorin des Hauses sein wird. Ihr eigenes Label wird sie dennoch weiter führen. Hier erfahrt ihr mehr.
  • Nachdem wir eine kleine Vorschau in der Vogue und unzählige Ankündigungen auf sämtlichen Social Media Kanälen mitverfolgt haben, ist es nun soweit: Die gemeinsame Brillenkollektion von Karlie Kloss und Warby Parker kann ab sofort geshoppt werden. Fashionista hat alle Infos für euch.
  • Editorial of the day:

  • Unser Editorial des Tages stammt aus der Elle Japan. Jiro Konami hat Model Josefien Rodermans für die Juli-Ausgabe des Heftes unter Einsatz von reichlich künstlichem Licht und zahlreichen visuellen Effekten fotografiert. Hier geht’s zu den Bildern.

02. Juni 2014
Montag

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

Newsflash 02. Juni 2014

  • Das New Yorker Label Marchesa, gegründet von Georgina Chapman und Keren Craig, feiert in diesem Jahr bereits sein 10-jähriges Bestehen. Zum Jubiläum haben sich die Designerinnen etwas ganz Besonderes einfallen lassen, sie werden ihre Kollektion in diesem Sommer nicht wie sonst in New York, sondern auf der London Fashion Week präsentieren. Der Fashion Telegraph hat alle Details für euch.
  • Freja Beha Erichsen, das charismatische Topmodel aus Dänemark, strahlt uns vom Titelbild der Juni/Juli-Ausgabe des Russh Magazins entgegen. Das Cover fotografierte Benny Horne. Hier geht’s zum Bild.
  • Für die Spring/Summer 2014 Kampagne engagierte Marc Jacobs noch Popstar Miley Cyrus, die in dunklen Strandszenarien von David Sims abgelichtet wurde. Für den Herbst geht es nun deutlich minimalistischer zu, simple und cleane Basics stehen im Vordergrund. Hier geht es zu einer ersten Preview der neuen Kampagne.
  • Das US-Magazin Forbes kürt seit 2004 jedes Jahr die mächtigsten Frauen der Welt, unabhängig davon in welchem Bereich sie tätig sind. Nun stehen die Gewinnerinnen 2014 fest. Und jetzt ratet ma,l wer die Liste anführt? Hier gibt’s die Antwort.
  • Editorial of the day:

  • Für die Juniausgabe der australischen Elle hat Fotografin Stefania Pararelli das dänische Model Gertrud Hegelund abgelichtet. Das Editorial zeigt entspannte Looks in und vor einem modernen Haus, das von Natur umgeben ist. Herrliche Kulisse! Die gelungene Strecke könnt ihr euch hier ansehen.

29. Januar 2014
Mittwoch

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

Unbenannt-1.jpg

  • Emma Watson ist derzeit eine der erfolgreichsten Schauspielerinnen. Ihr Talent ist aber nicht nur auf der Leinwand gefragt, sondern auch als Model beweist die junge Britin ihr Können. Nachdem sie bereits für die Kampagnen von Burberry und Lancôme posierte und die Cover der Vogue UK, Marie Claire, Glamour und GQ zierte, ist sie aktuell auf dem wunderschönen Titelbild der Februarausgabe des Wonderland Magazins zu sehen. Die Bilder und mehr Infos findet ihr bei Fashionista.
  • Julien d’ys ist verantwortlich für die kuriosen Hairstyles der Comme des Garcons Herbst/Winter 2014 Show. Auf der Paris Mens Fashion Week sorgte das Styling für besondere Aufmerksamkeit: lange schwarzhaarige Perrücken, die zu einem Art Rüssel über dem Gesicht drapiert werden. Ganz schön eigenartig, finden wir! Wie der Look entstand und mehr über die Idee dahinter erzählt Julien d’ys im Interview bei Dazed Digital.
  • Die Topmodels Julia Nobis, Laurie Harding und Sasha Luss zieren die Lanvin Spring/Summer 2014 Kampagne. Erneut fotografierte Steven Meisel die Strecke für das französische Modehaus. Der Look: hellblondes, sleekes Haar, blasses Make- Up als Kontrast zu den glänzenden Kreationen von Alber Elbaz. Die Bilder der Kampagne findet ihr bei Fashion gone Rogue.

Editorial of the Day:

05. Dezember 2013
Donnerstag

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

Bildschirmfoto 2013-12-04 um 17.20.01.png

  • Keira Knightley recycelt ihr Hochzeitskleid. Auf der gestrigen Children’s Network Gala in London posierte die Schauspielerin auf dem roten Teppich im Kleid ihrer Trauung aus der Spring/ Summer 2006 Kollektion von Chanel. Bereits 2008 trug die Schauspielerin das Kleid, in dem sie ihren Mann James Brighton ehelichte, zur Bafta Gala. Die Bilder von Keira findet ihr bei Fashionista.
  • Cara Delevigne ziert erneut das Cover der britischen Vogue. Das Topmodel posiert auf der Januar 2014 Ausgabe im lässigen Look von Saint Laurent by Hedi Slimane. Cara schaffte es somit ein zweites Mal in einem Abstand von nur 10 Monaten auf das Vogue Cover. Mehr Infos und die Bilder findet ihr bei Fashion Telegraph.
  • Ein guter Start ins neue Jahr für Joan Smalls – sie posiert auf dem Cover der Januarausgabe der US Elle. In einem goldenen Givenchy Kleid ziert Joan das begehrte Cover, das von Michael Thompson fotografiert wurde. Die Bilder findet ihr hier.
  • Katy Perry und ihr Lover John Mayer haben gemeinsam eine Single aufgenommen. „Who You Love“, heisst der Song, den Perry ursprünglich für John geschrieben hatte. Auf dem Cover der EP posieren Perry und Mayer gemeinsam, fotografiert wurden die Bilder von Mario Sorrenti. Mehr Infos und Bilder findet ihr bei Fashionista.
  • Die Art Fair in Miami präsentiert eine Ausstellung der schönsten Fotos von Cindy Crawford. Eine Retrospektive auf ihr größten Cover und tollsten Editorials zeigt die Ausstellung. Die Bilder und mehr Infos findet ihr hier.

03. Dezember 2013
Dienstag

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

NF.jpg

  • Happy Birthday, Britney! Gestern feierte Miss Spears ihren 32. Geburtstag und das völlig ohne Skandale und im kleinen Kreis. The Cut nahm den Geburtstag der Pop-Ikone zum Anlass für eine Übersicht von Britneys schönsten oder besser bekanntesten Outfits. Die Bilder findet ihr hier.
  • Musiker und Fotograf Bryan Adams inszeniert Stars wie Iris Berben, Kate Moss und Lana Del Rey für den guten Zweck. Für die Organisation “Hear the World” posieren die Stars in einem Kalender der besonderen Art. Mehr Infos und die Bilder findet ihr bei Elle.
  • Georg Clooney ziert das Cover der aktuellen Ausgabe des W Magazines. Clooney posiert im Pünktchen-Anzug von Yayoi Kusama für das Titelbild der Art Issue. Fotografiert wurde das sensationelle Punkte-Spektakel von Emma Summerton. Infos und Bilder findet ihr bei Fashionista.
  • The Hunger Games: Catching Fire ist schon jetzt ein Kassenschlager. Wer den Film bereits gesehen hat, ist vermutlich ebenso angetan von den tollen Kostümen, wie wir es sind. Trish Summerville ist der Name hinter dem Kostümdesign. Im Interview verrät sie einige spannende Details zu den Film-Roben. Das Gespräch findet ihr bei The Cut.

24. Oktober 2013
Donnerstag

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

Newsflash.jpg

  • Kate Bosworth und Topshop – Klappe die Zweite! Ab 24. Oktober – also heute – gibt’s die zweite Kollektion der 30-Jährigen bei Topshop. Die farbintensiven Kampagnenbilder zeigen die Schauspielerin mit knalligem Make Up in ihren Entwürfen. Die Highlights der Kollektion sind eine rote Lederhose, ein silbernes Kleid in crushed Optik und allerlei glänzende Accessoires. Mehr Infos und Bilder findet ihr bei This is Jane Wayne.
  • Vanesse Paradis posiert elegant im Editorial der aktuellen Ausgabe der Madame Figaro. Komplett in Chanel gehüllt stolziert Paradis durch die Landschaft und beweist erneut ihr Talent in der Umsetzung des gekonnt lässigen Chics der Franzosen. Fotografiert wurde das Editorial von Ellen von Unwerth. Die Bilder findet ihr bei Fashion gone Rogue.
  • Saint Laurent Model und 90er Ikone Courtney Love ziert das Cover der aktuellen Ausgabe des Interview Magazines. Die Grunge-Ikone posiert im dazugehörigen Editorial ungewohnt sinnlich und feminin; ganz im Gegensatz zu iherer sonstigen Rock ‘n’ Roll Attitüde. Außerdem verrät sie im Interview, wer sie inspieriert, welche Trends sie verfolgt und was sie vom aktuellen Grunge-Trend hält. Bilder und weiter Infos zu lesen bei Fashionista.
  • Die US Elle feiert gestern das 20-jährige Jubiläum des „Women in Hollywood“ Events. Auf dem roten Teppich posierten Stars wie: Reese Witherspoon, Naomie Harris, Shailene Woodley, Marion Cortillard und Melissa Mc Cartney, welche bereits auf dem letzten Elle Cover für Furore sorgte. Die Bilder findet ihr bei Fashion gone Rogue.

18. Oktober 2013
Freitag

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

kollage.jpg

  • Die jährliche Hollywood-Ausgabe der amerikanischen Elle, löste diese Woche einen wahrhaftigen Shitstorm bei den Lesern aus. Das Magazin porträtiert diesmal die Schauspielerinnen Marion Cotillard, Penelope Cruz, Naomie Harris, Reese Witherspoon, Shailene Woodley und Melissa McCarthy. McCarthy wurde auf Grund ihres Gewichts, so die Äußerungen der Leser, als Einzige in einem oversized Mantel fotografiert, während die fünf weiteren Damen in engen Kleidern und Bikinis posierten. Die amerikanische Presse spricht von McCarthy als dem erste Plus-Size Covergirl der Elle. Mehr Infos und Bilder findet ihr bei Refinery 29.
  • Erst vor Kurzem eröffnete Robbie Williams mit seiner Modelinie Farell einen Pop-Up Store in Covent Garden, jetzt meldete das Label Konkurs an. Laut dem Sänger, habe sich das Brand nicht auf dem Markt etablieren können. Robbie bedankte sich in einer kurzen Stellungnahme vor allem bei Creative Director Ben Dickens, der für die Kollektionen seines Labels verantwortlich war. Mehr lest ihr beim Fashion Telegraph.
  • How to look sexy this fall – dieser Frage nahm sich Emilio Pucci Designer Peter Dundas an. Der Norweger übernahm 2008 den Platz als Creative Directors des italienischen Modehauses. Seither ist der 42-Jährige für seinen gekonnt sexy, lässigen Chic bekannt. Jetzt äußerte sich Dundas in einem Interview zu einigen Stilfragen, die wir uns diesen Herbst stellen. Welche Farben tragen wir diesen Herbst? Welche ist die passende Strumpfhose? Diese und mehr Fragen beantwortet der Designer im Interview, zu lesen bei The Cut.
  • Stuart Weitzman entwarf bereits Schuhe für die Queen, Beyonce und Madonna. Bekannt ist der renommierte Schuhhersteller allerdings für seine „50/50“ Boots, die jetzt 20-jähriges Jubiläum feierten. Der Schuh, der anlässlich seines Jubiläums in einer Neuauflage erscheint, lockte Stars wie Olivia Palermo und Miranda Kerr zur exklusiven Party. Die Bilder findet ihr bei Fashionista.

25. September 2013
Mittwoch

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

newsflash_25_09_13.jpg

  • Happy birthday, Elle! Die deutsche Ausgabe des Modemagazins feiert gerade ihren 25. Geburtstag und wir gratulieren selbstverständlich ganz herzlich. Online kann man sich nun alle Cover der langen Geschichte ansehen. Beginnend mit dem ersten Titel aus dem Oktober 1988. Welches Motiv ist euer Favorit?
  • Das deutsche Topmodel Franzi Müller stand für einen unserer Lieblingsonlineshops vor der Kamera! Für die neue Kampagne von Emeza zeigt sie sich in den neusten Herbstlooks. Schaut euch die stimmungsvollen Bilder bei Fashion Gone Rogue an !
  • Google + und CFDA haben sich zusammengetan, um uns das online shoppen noch schmackhafter zu machen. In Zukunft soll es Hangouts geben, bei denen man nicht nur mit Designern wie Diane von Furstenberg sprechen kann, sondern parallel so viele Wrap Dresses kaufen kann, wie in den Warenkorb passen. Mehr über der neue Konzept erfahrt ihr bei Fashionista.
  • In wenigen Wochen ist Halloween. Während wir uns da so langsam Gedanken um unsere Kostüme machen, kündigt Charlotte Olympia eine schaurig schöne Capsule Collection an. WWD hat die Details zur exklusiven Linie.
  • Unser schwedisches Lieblingsbrand Altewaisaome präsentiert seine neue Herbst/Winter 2013/2014 Kampagne. Fotograf Marcus Ohlsson ist für die nüchternen Bilder, die die starken Silhouetten des Design-Duos in den Fokus stellen, verantwortlich. Mehr gibt’s bei Fashion Gone Rogue.

03. September 2013
Dienstag

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

bild.jpg

  • Herzlichen Glückwunsch, Tatiana und Andrea! Nachdem wir letzte Woche schon bezaubernde Bilder vom luxuriösen Junggesellinnenabschied sehen konnten, verzauberte Tatiana nun am Wochenende in einem Kleid von Missoni. Andrea Casiraghi ist der Sohn von Prinzessin Caroline. Die private Feier fand in Monaco statt. Bei Women’s Wear Daily könnt ihr mehr dazu lesen.
  • Pharell Williams hat eine neue, lukrative Einnahmequelle neben seiner Musik: Er entwirft Sonnenbrillen. Zusammen mit der französischen Luxusmarke Moncler hat er bereits 2009 Jacken entworfen. Diese Kollektion beinhaltete unter anderem eine kugelsichere Weste. Die ersten Bilder zu den Sonnebrillenentwürfen könnt ihr euch bei The Cut anschauen.
  • Für eine spezielle Ausgabe der französischen Elle, bei der das Magazin mit verschiedenen Covers und Stories erscheint, wurde Doutzen Kroes fotografiert. Thomas Whiteside hat die schöne Niederländerin unter anderem in Prada, Fendi und Marni vor der Linse gehabt. Schaut euch die schönen Herbstlooks bei Fashion Gone Rogue an
  • Einfach wunderschön und irgendwie lustig ist die Idee von Murad Osmann. Der russische Fotograf fotografiert seine Freundin Natalia rund um die Welt, wie sie ihm vorausgeht und ihn mitnimmt, und wir können den beiden via Instagram folgen. Die schönen Bilder von „Follow me..“ könnt ihr aber auch bei Studded Hearts sehen.
  • Wie verbringen Fashion Insider den Sommer? Fashionista hat nachgefragt. Wir durften bereits bei Rachel Zoe im Urlaub vorbeischauen. Aber auch Rebecca Minkoff hat mit dem Blog über die schönste Zeit des Jahres geplaudert. Nun hat das Team Chelsea Leyland befragt. Das ganze Interview mit der stylischen Britin könnt ihr bei Fashionista lesen.

23. August 2013
Freitag

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

bild.jpg

  • Mädels, diesen Tumblr-Link zu Hot Guys Laughing solltet ihr euch definitiv abspeichern und für Tage, an denen ihr schlechte Laune habt, vormerken. Denn der Anblick dieser hübschen und vor allem lächelnden Männer zaubert euch garantiert ein Grinsen ins Gesicht.
  • In der Fotografen- und Modeszene sind Inez & Vinoodh alles andere als Unbekannte. Ganz im Gegenteil. Nun kann im V Magazin ein weiteres Talent der Fotografen Inez Van Lamsweerde und Vinoodh Matadin begutachtet werden, denn sie sind unter die Schmuckdesigner gegangen und haben ihre Entwürfe bei einem Shooting für das Magazin gleich mit ins Bild geholt. Für das Label Ten Thousand Things haben sie eine Kollektion entworfen, die ca. 200 Schmuckstücke beinhalten wird. Bei Styleite könnt ihr mehr dazu lesen.
  • Vor ein paar Tagen erst haben wir berichtet, dass Liu Wen nun in den Olymp der bestverdienenden Models aufgestiegen ist. Nun ziert sie die Septemberausgabe der Elle in ihrem Heimatland China. Während des Shootings trug sie u.a. Prada, Miu Miu und Saint Laurent. Schaut euch das Editorial bei Fashion Gone Rouge an.
  • Fehlt euch noch eine Sporttasche? Dann haben wir, falls ihr viel Geld übrig haben solltet, vielleicht das Richtige für euch: Der neue Sportbeutel von Alexander Wang. Zusammen mit Samsung ist dieser Sack aus Lammleder nun für 550 $ erhältlich. Immerhin geht ein Teil des Erlöses an Art Start, eine Wohltätigkeitsorganisation aus New York. The Cut hat hierzu weitere Informationen.
  • Das Topmodel Freja Beha Erichsen ist nun unter die Designer gegangen. Sie hat ihre eigene Capsule Kollektion entworfen, die im nächsten Monat in der Kaufhauskette Nordstrom erhältlich sein wird. Freja sagte über die Kollektion bereits, dass sie die von ihr entworfene Jeans die ganze Zeit trägt. Das heisst, dass man sich ab sofort für 145 bis 300 $ so kleiden kann wie die coole Dänin. Fashionista kennt weitere Details zu der Kollektion.

04. Juli 2013
Donnerstag

Made with my Sony Xperia Z: Mercedes-Benz und Elle präsentieren Satu Maaranen bei der Berlin Fashion Week

Bei der Berlin Fashion Week wird ganz gerne mal gemeckert, dass auf dem Laufsteg nie etwas wirklich Neues oder Innovatives zu sehen ist. Die Show von Satu Maaranen heute vormittag sollte aber auch die größten Kritiker verstummen lassen. Denn die norwegische Nachwuchsdesignerin, die von Mercedes-Benz und Elle zur Modewoche in der Hauptstadt eingeladen wurde, präsentierte ihre ganz eigene, extravagante modische Vision.

Weiterlesen

28. Mai 2013
Dienstag

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

newsflash_28_mai_2013.jpg

  • Gestern Abend erreichte uns noch eine schlechte Nachricht aus Hamburg: Das Flair Magazin wird mit Heft 7 eingestellt. Bei Kress lest ihr mehr zu den Hintergründen.
  • Die Make-up-Kollektion, die der Chefdesigner bei Lanvin Alber Elbaz für Lancôme entwickelt, nimmt konkrete Formen an. Es ist die Star-Kollaboration der Hypnôse-Linie. Im Juni sollen die Schönmacher zu kaufen sein. Ein Pop-Up Buch macht jetzt schon einmal Vorfreude, wie Modepilot berichtet.
  • Schöne Retro-Bademode in der schwedischen Elle: Die Juni-Hefte sind zum Bersten mit Bikinis gefüllt. Auffällig: immer wieder sichten wir Modelle wie aus einer anderen Zeit. Besonders gut gefallen uns die Bilder von Elle via Fashion Gone Rogue.
  • Brautkleider von Elisabeth Taylor und Co. unter dem Hammer. Christies versteigert die edlen Roben nächsten Monat. Schaut euch jetzt schon einmal die Kleider der berühmten Bräute an – klickt euch bei Grazia in die Galerie.
  • Punk-Kollektion von Loewe und Junya Watanabe von Comme des Garçons. Die Capsule Kollektion spielt mit Denim- und Lederelementen und der Mischung zwischen Casual Wear und Luxus. Im August wird die Linie gelauncht, ab dem 1. September ist sie in weltweit 40 Läden erhältlich. El Fashionista weiß mehr dazu.
  • Der Mann hinter den Flagship Stores: Der Architekt Peter Marino sieht auf den ersten Blick nicht gerade wie eder Fashionliebling aus, der er ist: Denn seine “Uniform” besteht aus schwarzen Bikeroutfits mit viel Lederdetails. Der Fashion Telegraph stellt ihn euch näher vor.