Tag Archives: elle

14. August 2015
Freitag

Linkliste: Unsere Lesetipps fürs Wochenende

Lesetipps_Header

  • So ein Sommer in der Stadt kann ganz schön anstrengend sein. Nicht nur, weil wir unsere Freunde minimal um ihre geposteten Urlaubsfotos beneiden und auch gerne am Strand chillen würden, sondern auch, weil es kleidertechnisch nicht immer einfach ist, das Passende für den 35-Grad-Alltag in der City zu finden. Für neue Inspirationen nehmen wir uns deswegen jetzt ein Vorbild an den Charakteren aus unseren liebsten Filmen und Serien aller Zeiten. 12 Looks zum Nachmachen seht ihr hier.
  • Die Filme von Wes Anderson haben etwas wahrlich Zauberhaftes an sich. Diesen Flair schätzt auch die Modewelt: Insbesondere Gucci zeigte sich mit seiner Herbst/Winter 2015/16 Kollektion von dem Regisseur und dem Stil seiner Filme inspiriert. Nun 14 Jahre nachdem „The Royal Tenenbaums“ sein Debüt feierte, präsentiert die New Yoker Joseph Gross Gallery die Anderson-Austellung „Bad Dads“. Treue Fans tauchen selbstverständlich in passenden Kostümen auf. Die schönen Bilder zeigt Style.com.
  • Diese Woche haben wir eine echte Rarität für euch gefunden: Der sonst so verschlossene Hedi Slimane gibt in einem seltenen Interview viel über sich Preis. Der Creative Director von Saint Laurent erzählt zum einen, wie er nach vier Jahren Pause zu einem der bedeutenstden Modehäuser der Welt kam. Zum anderen erfahren wir, wie altruistisch der Chefdesigner zu dem Label seines Idols Yves steht. Unbedingt lesen!
  • Tipps für den passenden Date Look von The Man Repeller? Klingt widersprüchlich, muss es aber nicht sein. Leandra Medine hat in dieser Woche nämlich ein paar Stylingtipps für uns parat. What To Wear On A Date seht ihr hier.
  • Spätestens nach unserem Besuch bei Ole Lynggaard in Kopenhagen können wir eigentlich nur noch an schönen Schmuck denken! Neben dem gelungenen Design hat uns gleichermaßen die aufwendige Anfertigung beeindruckt. Passt also hervorragend, dass eine unserer liebsten Modekritikerinnen, Suzy Menkes, scheinbar auch gerade im Goldrausch ist. Sie stellt uns die „Körpersprache“ der Schmuckkollektionen exklusiver Labels vor. Mehr lest ihr hier.

Und sonst?

  • Fast Wochenende und wenn ihr unsere Eventempfehlungen befolgt, dann bleibt vielleicht euch vielleicht auch der ein oder andere Kater nicht erspart. Tipps und Tricks dagegen gibt es mittlerweile viele, doch zum Glück haben Forscher nun angablich eine sehr zuverlässige Lösung gefunden, um Kopfschmerzen, Übelkeit und Co. am Morgen danach zu vermeiden. Birnensaft soll angeblich das Zaubermittelchen sein. Harper’s Bazaar weiß mehr.
  • Last but not least haben wir noch ein Ratespiel für euch: Klar, ihr kennt euch in der Modewelt aus und auch das ein oder andere Modelgesicht habt ihr schon des Öfteren gesehen. Doch könnt ihr auch erraten, wie diese Schönheiten im Kindergarten oder in der Grundschule aussahen? i-D zeigt uns, welche Transformationen einige Topmodels hinter sich haben. Die süßen Fotos sehr ihr hier.

Bilder: Getty Images / Kampagnen / Blog

12. August 2015
Mittwoch

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

NF_Header

  • Jeanne Damas launcht eine Capsule Collection mit Reformation. Das französische It-Girl bleibt dabei ihrer Vorliebe für den Vintage-Stil treu und entwirft mit unserem liebsten nachhaltigen Brand Stücke mit Retro-Flair. Mehr dazu sowie die schönen Bilder hat This Is Jane Wayne.
  • Nachdem Chanel vor kurzem eine Preview präsentierte, veröffentlicht das Modehaus nun seine komplette Herbst/Winter 2015/16 Kampagne. Die Topmodels Anna Ewers und Lindsey Wixson sind die beiden Protagonistinnen von „The French Collection“. Karl Lagerfeld inszeniert eine unaufgeregte Stimmung mit klassischen Entwürfen in Schwarz-Weiß. Die ästhetische Strecke seht ihr hier.
  • Für das 30. Jubiläum lässt Elle es richtig krachen: Das Magazin feiert seine amerikanische Septemberausgabe nämlich mit jeder Menge Stars. Die ebenfalls 30-jährige Schauspielerin Keira Knightley ziert gleich vier Cover. Außerdem beinhaltet das Modeheft ein 30-seitiges Portfolio über Designer und ihre Musen, fotografiert von Max Vadukul. Mehr erfahrt ihr bei WWD.
  • Mary-Kate und Asley Olsen stehen bald vor Gericht. Ihr Unternehmen wird aufgrund des angeblich schlechten Umgangs mit Praktikanten verklagt. Die Schwestern sollen ihre Mitarbeiterinnen nicht bezahlt haben, obwohl diese wie eine Vollzeitkraft bis zu 50 Stunden pro Woche schufteten. Mehr dazu erfahrt ihr nach dem Klick.
  • Toni Garrn und Mailaika Firth posieren für J. Crew. Das deutsche Supermodel und ihre britische Kollegin wurden für das Augustlookbook des Labels abgelichtet. Im Fokus steht dementsprechend die Spätsommerkollektion. Die gelungenen Bilder hat Fashion Gone Rogue.

Bilder: Kampagnen / Getty Images

30. Juli 2015
Donnerstag

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

NF_Header

  • Nach 31 Jahren möchte Jane Birkin nicht mehr die Namensgeberin der legendären Birkin Bag von Hermès sein. Die britische Ikone reagiert auf die kürzlich veröffentlichten Skandalbilder der Krokodilfarm in Texas, aus der das Label das Leder für die Herstellung seiner Luxustaschen bezieht. Das italienische Modehaus verspricht nun, die Kooperation zu beenden. Fashionista weiß mehr.
  • Diane Kruger ziert das erste virtuelle 3-D Cover der Elle Canada. Im zugehörigen Editorial der Septemberausgabe gesteht die deutsche Darstellerin außerdem, dass sie es langweilig findet, nur für ihre Modeaffinität bekannt zu sein. Nicht umsonst habe sie sich für die Schauspielerei entschieden. Zum Artikel sowie den schönen Bildern geht’s nach dem Klick.
  • Für die Herbst/Winter 2015/2016 Kampagne hat sich Gap gleich fünf Topmodels an Board geholt. Mikael Jansson inszeniert Andreea Diaconu, Liu Wen, Aya Jones, Angel Rut und Karolin Wolter in schwarz-weiß für die Fotostrecke des US-Labels. Nach dem Klick seht ihr die Bilder.
  • Topshop entschuldigt sich bei einer Kundin: Die Storebesucherin hatte Anfang des Jahres Fotos von deren Ladenpuppen im Netz veröffentlicht und das Label kritisiert, zu dürre sowie unrealistische Figurvorstellungen zu verbreiten. Die britische Modekette antwortet nun mit der Ankündigung, die Mannequins auszutauschen. Mehr dazu erfahrt ihr hier.
  • Dylan Penn posiert für die Septemberausgabe des Asos Magazins. Die Tochter von Sean Penn, die bereits das Gesicht der Frühjahr/Sommer 2015 Kampagne von Ermanno Scervino ist, macht somit ihre ersten Schritte im Modelbusiness. Die gelungenen Bilder seht ihr bei Fashion Gone Rogue.

Bilder: Kampagnen/Getty Images

14. Juli 2015
Dienstag

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

header_nf_anni_9

  • Olivia Palermo ziert das Cover der spanischen ELLE Special Edition im Juli. Im Editorial, das von Inmaculada Jimenez gestylt und von Olivias Mann Johannes Huebel fotografiert wurde, steht besonders die Herbstkollektion von Tommy Hilfiger im Mittelpunkt. Die Bilder dazu hat Fashion Gone Rouge!
  • Jürgen Teller für Bottega Veneta: In dem ehemaligen Wohnsitz des italienischen Architekten und Designers Carlo Mollino inszenierte der Fotograf die Herren- und Damenkollektion für Herbst/Winter 2015/16. Die Models Anna Cleveland und Freddy Drabble sind die Stars der Kampagne. Hier geht’s zu den Bildern und zum zugehörigen Video!
  • J.Crew Mercantile: Das US-Label launcht eine günstigere Zweitlinie, mit der es mit Zara und COS mithalten will. Die Marke um Jenna Lyons hatte dieses Jahr keinen einfachen Start und mit Entlassungen, Beschwerden und schlechten Zahlen zu kämpfen. Mehr zu Mercantile und die Bilder die ersten Kampagne findet ihr hier!
  • Nachdem Modefotograf Mario Testino Topmodels und Stars wie Gisele Bündchen, Keira Knightley und Cara Delevingne in Badehandtüchern fotografiert hat, stand nun auch Anna Wintour für seine „Towel Series“ vor seiner Kamera. Damit ihr Bob weiterhin als Markenzeichen hervorsticht, trägt die Chefredakteurin der Amerikanischen Vogue aber natürlich kein Handtuch um den Kopf. Das amüsante Bild gibt’s hier!
  • Futuristic Girls: Das urspünglich in Deutschland gegründete Label MCM bringt die Künstlerinnen Tali Lennox, Juliana Huxtable und Model Ming Xi für seine aktuelle Herbst/Winter 2015/2015 Taschenkollektion zusammen. Die „We Are the Futurist“-Kampagne wurde von Daniel Sannwald fotografiert und zeigt die neuen MCM-Modelle in einer galaktischen Atmosphäre. Die ersten Bilder seht ihr hier.

Bilder: Kampagnen/Cover/Getty Images

30. März 2015
Montag

Neue Instagram Favoriten: Laura Lawaetz, Lizzy van der Ligt und Eva Chen

header_insta

Die freien Tage sind vorbei und wir starten die neue Woche mit einer kleinen Auswahl unserer aktuellen Instagram-Favoriten. Mit dabei ist unter anderem Eva Chen, Chefredakteurin des Printmagazins Lucky, die schon jetzt als Anna Wintour des Online-Journalismus bekannt ist und den Begriff #shoefie ins Leben rief. Wer uns sonst noch inspiriert, von welchem Stil wir nicht genug bekommen und wessen Fotos wir immer gerne anschauen, erfahrt ihr hier.
Weiterlesen

11. Februar 2015
Mittwoch

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

newsflash_1102

  • In der Turn Gallery in New York zeigt die neue Ausstellung „From the Archive“ das umfangreiche Archiv des bekannten schwedischen Modefotografen Gosta Peterson mit Arbeiten aus den Jahren zwischen 1960 und 1980. Sie präsentiert u.a. bisher nicht ausgestellte Bilder für Harper’s Bazaar oder die Elle sowie bekannte Modestrecken mit Twiggy oder Naomi Sims. Mehr weiß Interview.
  • Für die Spring/Summer 2015 Ausgabe holt das Garage Magazine sich bekannte Models wie Joan Smalls oder Cara Delevingne auf’s Cover. Die Bilder zeigen die Schönheiten mit Kopfhörern und futuristischen Designs. Der Clou: Mit dem Download der Garage-App werden die Cover durch Animationen zum Leben erweckt. Alle Infos hier.
  • Hailey Baldwin ist das Gesicht der neuen Denim Spring/Summer 2015 Kampagne von Topshop. Die hübschen Bilder wurden von Oliver Hadlee Pearch geknipst und zeigen das Model u.a. mit knallengen Skinny- sowie Schlagjeans, natürlichem Makeup und verwuschelten Haaren. Mehr Bilder hat Fashion Gone Rogue.
  • Die französische Konditorei Ladurée kollaborierte mit Emilio Pucci. Dabei entstand eine zuckersüße Linie mit für Pucci typischen knallbunten Boxen, die mit zwei verschiedenen, extra für die Zusammenarbeit hergestellten, Macarons gefüllt sind. Die Limited Edition ist ab dem 25. Februar in allen Shops von Ladurée erhältlich. Hier lest ihr mehr.
  • Rita Ora hat eine neue Linie für Adidas entworfen. Inspiration für die an Comics angelehnten Prints fand die Sängerin in ihrem eigenen Markenzeichen, nämlich knallrotem Lippenstift – ein Look, den sie sich von Gwen Stefani abgeschaut hat. Die Kollektion ist ab dem 1. März im Handel erhältlich. Refinery29 hat die Bilder.

14. Januar 2015
Mittwoch

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

newsflash_1401

  • Bravo Tiffany & Co: Das US-amerikanische Schmuckbrand wirbt in seiner 177-jährigen Firmengeschichte nun erstmalig mit einem homosexuellem Pärchen. Die von Peter Lindbergh inszenierte Kampagne „Will you?“ zeigt zwei Männermodels, die auch im wahren Leben ein Liebespaar sind. Hier erfahrt ihr mehr.
  • Frida Giannini verlässt ihren Posten als Kreativdirektorin bei Gucci einen Monat früher als geplant. Eine offizielle Erklärung für den verfrühten Abschied gibt es derzeit nicht. Als Nachfolger sind u.a. Hedi Slimane, Riccardo Tisci und Joseph Altuzarra im Gespräch. Mehr dazu lest ihr hier.
  • In ihrer Februarausgabe feiert die amerikanische ELLE mit Porträts neun verschiedener Schauspielerinnen Frauen aus Film und Fernsehen. Nagi Sakai lichtete dafür u.a. Lizzy Caplan aus „Masters of Sex“, Gabrielle Union aus „Being Mary Jane“ und Elisabeth Moss aus „Mad Men“ ab. Alle Bilder hat Fashion Gone Rogue.
  • Nachdem Karl-Heinz Müller für die Bread & Butter im Dezember Insolvenz anmelden musste, wird im Januar nun doch eine minimierte Form der Berliner Modemesse stattfinden. 40 Labels werden unter dem Motto „Back to the Street“ im Rahmen einer „Guerilla Street Show“ ihre Kollektionen präsentieren. Mehr Infos gibt’s auf Stylemag.
  • Cressida Bonas tanzt im neuen Kurzfilm für die Spring/Summer 2015 Modekollektion des britischen Labels Mulberry. Während das Video für uns erst im März veröffentlicht wird, gab es in Los Angeles bereits einen Vorgeschmack für Gäste wie Keira Knightley, Cara Delevigne und co. Alle Bilder der Premiere seht ihr hier.

17. Dezember 2014
Mittwoch

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

newsflash1712

  • Gestern präsentierte Francisco Costa seine Pre-Fall Collection 2015 für Calvin Klein. Inspiration fand der Kreativdirektor in dem kaum bekannten Mail Art-Magazin „Semina“, das zwischen 1955-1964 vom kalifornischen Künstler Wallace Berman gegründet und herausgegeben wurde. Mehr News und Fotos findet ihr hier.
  • Google hat gerade seine jährlichen „Year in Search“-Ergebnisse bekanntgeben, die unter anderem auch die Top 10 Fashion-Fragen der Suchmaschine beinhalten. Auf Platz 1: „Wie trägt man einen Schal?“ Weitere Ranks von den zehn besten Fashion Designern bis hin zu den zehn besten Red-Carpet-Looks 2014 (z.B. Rihanna) seht ihr hier.
  • Marc Jacobs hat erste Bilder seiner Spring 2015 Kampagne gezeigt. Dafür standen Topmodels wie Karlie Kloss, Adriana Lima und Anja Rubik vor der Kamera. Die Looks sind von Uniformen des Militärs inspiriert. Die Kampagne wird in den Januarausgaben zu sehen sein. Eine kleine Vorschau seht ihr nach dem Klick.
  • Gigi Hadid wird möglicherweise das neue Gesicht für Victoria’s Secret Pink. Am Sonntag teilte das Model mit dem Engelsgesicht ein Foto auf ihrem Instagram-Account mit einer Bildunterschrift, die auf eine Zusammenarbeit mit dem Label anspielt. Fashionista weiß mehr.
  • „Harper’s Bazaar“ bekommt ab Januar eine neue Chefredakteurin. Kerstin Schneider ist die Nachfolgerin Margit J. Mayer und wird im nächsten Jahr die Leitung des Modemagazins übernehmen. Seit 2002 ist die Journalistin als Fashion Director für „Elle“ tätig. Mehr dazu lest ihr hier.

12. September 2014
Freitag

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

newsflash_12_09_2014

  • Der Palais Galliera Kurator Olivier Saillard hat in den Milk Studios sein neues Theaterstück Models Never Talk präsentiert. Da er nicht oft in New York aufführt, saßen auch Naomi Campbell, Caroline Issa und Godfrey Deeney im Publikum. Französische Models erzählen darin von ihre Erfahrungen mit den großen Modeschöpfern. Mehr dazu hier.
  • Jason Wu überzeugt mit seiner zweiten Kollektion für Boss Woman. Inspiriert durch die Geschichte des Labels zeigte er klar strukturierte Outfits, die trotz allem weiblich blieben. In der Frontrow saßen u.a. Zoe Zaldana, Kate Bosworth und Hannah Herzsprung. Alle Bilder hat die Elle.
  • Kate Lanphear ist die neue Chefredakteurin des Maxim Magazins. Zuvor war sie beim T Magazine und der Elle angestellt, sodass es zuerst überrascht, dass sie nun für ein Männermagazin arbeiten wird. Mehr dazu lest ihr hier hier.
  • Anja Rubik ist das Gesicht der Herbstkampagne von Forever 21. Daniel Jackson fotografierte das Model in schwarzem Kunstleder, grauer Wolle und der schönsten Farbe der Saison – Camel. Das Supermodel ist aktuell auch in den Kampagnen von Ralph Rucci und Massimo Dutti zu sehen. Die Bilder findet ihr hier.
  • Der Modefotograf Nagi Sakai hat Josephine Van Delden für die aktuelle J. Crew Kampagne fotografiert. Minimalistisch kombinierte er simple Outfit-Shots mit künstlerischen Vogel- und Pflanzenstudien. Die Bilder findet ihr hier.

11. Juli 2014
Freitag

Video: Unterwegs an meinen Lieblingsorten in Berlin mit Elle Online

video_elle_online

Obwohl ich es gewohnt bin, mich selbst regelmäßig auf Bildern zu sehen – das bringt das Bloggerdasein bekanntermaßen so mit sich – ist es immer wieder komisch, wenn ich mich plötzlich in einem Video in Bewegung und am besten noch sprechend sehe. Egal, wie oft man das macht, es wirkt trotzdem immer noch fremd und eigenartig. Dabei ist das Video, das das wunderbare Team von Elle Online gedreht hat ganz wunderbar geworden. Am Montag habe ich mit Marn und ihrem Kollegen Patrick eine kleine Tour durch Kreuzberg und Neukölln gedreht, um ihnen einige meine Lieblingsorte der Stadt zu zeigen. Wir waren im Voo Store, haben uns bei Men Men gestärkt, weiter geshoppt im neuen The Good Store und den Abend am Paul-Lincke-Ufer ausklingen lassen. So darf gern jeder Tag bei mir aussehen. Nach dem Klick geht’s zum Video!

Weiterlesen

04. Juli 2013
Donnerstag

Made with my Sony Xperia Z: Mercedes-Benz und Elle präsentieren Satu Maaranen bei der Berlin Fashion Week

Bei der Berlin Fashion Week wird ganz gerne mal gemeckert, dass auf dem Laufsteg nie etwas wirklich Neues oder Innovatives zu sehen ist. Die Show von Satu Maaranen heute vormittag sollte aber auch die größten Kritiker verstummen lassen. Denn die norwegische Nachwuchsdesignerin, die von Mercedes-Benz und Elle zur Modewoche in der Hauptstadt eingeladen wurde, präsentierte ihre ganz eigene, extravagante modische Vision.

Weiterlesen

11. Dezember 2012
Dienstag

Adventskalender: 11. Dezember

adventskalender_11_12_12.jpg
Täglich im Internet über die neusten Trends informiert zu werden ist großartig, aber sich gemütlich mit einem Kaffee hinzusetzen und in aller Ruhe eine Zeitschrift durchzublättern hat auch mal was! Wer sich in nächster Zeit den Gang zum Kiosk seines Vertrauens sparen will, der sollte an der heutigen Verlosung teilnehmen, denn hinter dem 11. Türchen versteckt sich ein Jahresabo der Elle.
Wer gewinnen möchte, hinterlässt einfach einen möglichst kreativen Kommentar inklusive Namen und gültiger Emailadresse. Bitte haltet euch wie immer an die Gewinnspielregeln und klickt, wenn ihr mögt, noch schnell bei Facebook auf „Gefällt mir“.
Und der Gutschein von Frontlineshop geht an Katie! Herzlichen Glückwunsch!

24. Juli 2012
Dienstag

Victoria Beckham twittert vom Cover Shoot der französischen Elle

Von wegen Stars und Sternchen seien unnahbar! Victoria Beckham jedenfalls lässt tagtäglich eine Unmenge an Twitter-Followern an ihrem Leben teilhaben. Nun zwitscherte sie auch Fotos von dem Cover Shoot der französischen Elle, für das Kaiser Karl Lagerfeld persönlich die Kamera in den behandschuhten Händen hielt und Vic in den Chanel Couture Salons ablichtete.

Weiterlesen

26. April 2012
Donnerstag

Coverwatch: Keira Knightley auf dem Interview Magazin, Eva Marie Mulder auf der Elle Netherlands

Glaubt man den neuen Titelblättern, dann lohnt sich mal wieder ein Ausflug zum nächsten gut sortierten Zeitschriftenhandel. Keira Knightley posiert cool und fast provokant mit Zigarette auf dem Titel des neuen Interview Magazins. In der morgen erscheinenden Ausgabe enthüllt die Schauspielerin ihre dunkle Seite, Minu Barati, die Frau von Joschka Fischer, spricht mit Katja Riemann über ihren Film „Ausgerechnet Sibirien“ und Ronnie Wood plaudert mit Naomi Campbell über seinen letzten Entzug.

Weiterlesen