Tag Archives: dior

22. Juni 2015
Montag

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

newsflash_22_6_2015

  • Der Instagram-Auftritt ist für Brands mittlerweile unglaublich wichtig, aber welche Marken überzeugen eigentlich besonders viele Follower und wachsen am schnellsten? Die Marketingagentur Stylophane hat verschiedene Labels miteinander verglichen und hat dabei Nike zur efolgreichsten Marke bei Instagram gekürt. Wenig verwunderlich, wenn man Sportsweartrend und Sporthype bedenkt! Wer es noch in die Top 5 geschafft hat, lest ihr hier.
  • Dior auf Expansionskurs in Deutschland: Am Freitag eröffnete das Luxushaus seinen neuen Store in Düsseldorf. Ein Jahr lang wurde an dem 1000 qm großen Geschäft gearbeitet. Eine weitere Filiale in Frankfurt auf der Goethestraße soll folgen. Dann ist Dior mit insgesamt vier Stores in Deutschland vertreten. Mehr erfahrt ihr hier.
  • Model-Power im Doppelpack: Joan Smalls und Constance Jablonski zieren die neue Kampagne von Estee Lauder und präsentieren die Beauty-Looks der Saison. Von natürlich über extravagant; die Make-Ups zeigen ganz verschiedene Facetten der Models. Beide sind übrigens bereits seit 2010 bei dem prestigeträchtigen Brand unter Vertrag. Hier seht ihr alle Bilder.
  • Iceberg hat einen neuen Kreativdirektor. Arthur Arbesser tritt ab sofort in die Fußstapfen von Alexis Martial, der nur vier Saisons lang für das Label tätig war. Seine erste Iceberg Kollektion wird Arbesser im September bei den Spring/Summer 2016 Shows in Mailand präsentieren. Wir sind gespannt! Mehr weiß Elle.
  • Das Beste zum Schluss: Miu Miu begeistert uns mal wieder mit seiner neuen Kampagne, die in New York von Steven Meisel geshootet wurde. Maddison Brown, Hailey Gates, Mia Goth und Stacy Martin präsentieren die neue Herbstkollektion zwischen Bushaltstelle, Feuerwehr und Backsteinwänden. Und zwischendurch wird sogar geknutscht! Alle Bilder seht ihr hier.

18. Juni 2015
Donnerstag

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

newsflash_topshop_unique_resort2016_mac_giambattistavalli_vans_murakami

  • Just In: Gerade wurden die Bilder der Topshop Unique Resort 2016 Kollektion veröffentlicht. Als Inspiration der Kollektion diente Geoffry Finch, Creative Consultant des Labels, diesmal der Londoner Stadtteil Soho. Was dabei herausgekomen ist? Starke Silhouetten treffen auf New Romantic der 80er Jahre! Hier könnt ihr mehr sehen.
  • MAC x Giambattista Valli: Wir dürfen uns auf eine neue Kollaboration der Kosmetikmarke MAC freuen. Am 9. Juli wird die von Giambattista Valli entworfene Linie in die Läden kommen – und diesmal überzeugt neben der knalligen Farbpalette vor allem auch das Produktdesign mit monochromen Komplettlooks! Hier erfahrt ihr mehr.
  • Miss Dior im Bewegtbild: Kurz vor der offiziellen Veröffentlichung in der kommende Woche gewährt Dior bereits jetzt einen Einblick in seinen neusten Coup in Bewegtbildformat. Durch die Augen von Miss Natalie Portman werden wir durch das Haus Dior geführt, und bekommen einen Einblick hinter die Kulissen der Parfumherstellung. Hier geht’s zum Video.
  • Vans x Takashi Murakami: Auch das Schuhlabel Vans hat eine neue Kollaboration verkündet. Kein anderer als Takashi Murakami hat die neuste Capsule Collection entworfen. Nach hochpreisigen Kollaborationen mit u.a. Louis Vuitton, können sich nun auch Leute mit schmalem Geldbeutel ein Teil des kultigen Künstlers holen! Mehr erfahrt ihr hier.
  • Katy Perry x Moschino: Vor ein paar Tagen geisterte ein erstes Foto von Katy Perry in Moschino durchs Internet. Nun hat das Label die ganze Kampagne der Herbstkollektion veröffentlicht, für die Katy Perry vor der Kamera von Inez and Vinoodh stand! Mehr erfahrt ihr hier.

27. Mai 2015
Mittwoch

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

header_newsflash_26mai2015

  • Das Designerduo Marques‘ Almeida gewinnt den zweiten LVMH-Wettbewerb der französischen Luxusgruppe für junge Designer! Marta Marques und Paulo Almeida konnten die Jury um namhafte Designgrößen wie Raf Simons, Phoebe Philo und Karl Lagerfeld überzeugen und sich gegen sieben Finalisten durchsetzen. Den beiden winkt nun ein Preisgeld von 300.000 Euro sowie ein einjähriges Mentoringprogramm. Hier erfahrt ihr mehr.
  • Alexander McQueens Gesicht bald in britischen Portmonnaies? Die Bank of England hat die Bevölkerung zur Abstimmung aufgerufen, wer die neue 20 Pfund Note zieren soll. Es wird gemunkelt, dass der 2010 verstorbene Modeschöpfer gute Chancen hat! Um gewählt zu werden, muss die Person „eine historische Bedeutsamkeit“ mitbringen – diesen Status hat die britische Designlegende definitv inne. Anfang nächsten Jahres werden wir’s wissen! Hier lest ihr mehr.
  • Hommage an Christian Diors legendären New Look: Das Musée Christian Dior eröffnet am 6. Juni eine neue Ausstellung mit dem Titel Dior the New Look Revolution. Passend dazu wird auch ein gleichnamiges Buch erscheinen. Beide widmen sich der Geschichte des ikonischen Ensembles, dem „Bar“ Suit, mit dessen Silhouette der Modeschöpfer einst die Modewelt revolutionierte. Die Ausstellung ist bis 1. November in Granville in der Normandie zu sehen. Mehr Infos gibt’s hier.
  • Dior-News die Zweite: Das französische Modehaus feiert den Launch seiner Schmuckkollektion Rose des Vents mit einer besonders bezaubernden Idee: Vier charmante Kurzfilme mit Illustrationen von Victoire de Castellane beziehen sich jeweils auf eine „Himmelsrichtung“ der Windrose, deren Symbolik alle Kollektionsstücke ziert. Hier seht ihr die hübschen Videos!
  • Aller guten Dinge sind drei! Update: Das Kampagnenvideo zu Dior Secret Garden mit Rihanna ist nun endlich in voller Länge zu bewundern! Hier geht’s zum vierten Teil der Serie aus dem Schloss Versailles.

18. Mai 2015
Montag

Instaweek: Unsere Bilder der vergangenen Woche – Ostsee-Cruise, Dior-Dokumentation und Zalon Launch

instaweek_mai_3_2015

Mein Instagram-Feed lief in der vergangenen Woche heiß, so viele schöne Eindrücke von meiner Kreuzfahrt wollte ich mit euch teilen. Einen ausführlichen Reisebreicht mit vielen weiteren Bildern gibt es deswegen morgen, heute widmen wir uns aber auch den Ereignissen in Berlin wie zum Beispiel der Pressevorführung der Dokumentation Dior und Ich oder dem Launch der neuen Stilberatungs-Plattform Zalon. Was sonst noch so in bei uns los war, lest ihr wie immer in unserer Instaweek!

Weiterlesen

18. Mai 2015
Montag

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

newsflash_rihanna_dior_versus_versace_opening_ceremony_aldo_staceymartin

  • Rihanna ist die neue Muse von Dior! Neben Schauspielerinnen wie Nathalie Portman und Jennifer Lawrence hat sich das Haus nun auch ein Popsternchen gesucht. Für die neue Secret Garden Kampagne posierte die Sängerin vor der Kamera von Steven Klein. Der vierte Teil der Serie, der im Schloss Versailles gedreht wurde und die Esprit Dior Kollektion in Szene setzt, wird zudem von ihrem neusten Song des kommenden Albums mit dem Titel »Only If for a Night« begleitet. Die Kampagne launcht offiziell am 18. Mai, hier könnt ihr bereits die Preview sehen.
  • Miuccia Prada hat vor kurzem den ersten Miu Miu Duft angekündigt. Nun hat auch die begleitende Kampagne ein Gesicht! Stacy Martin stand für die neue Kampagne vor der Kamera des Fotografen Steven Meisel. Woher wir die junge Schauspielerin kennen? Zuletzt durch ihre Rolle in Lars von Triers »Nymphomaniac«, in dem Martin die junge Joe spielte. Der Duft wird im September diesen Jahres in die Läden kommen, ein erstes Bild der Kampagne ist bereits hier zu sehen.
  • Opening Ceremony macht gemeinsame Sache mit ALDO: Das Label hat vor kurzem einen Vertrag mit der Aldo Group unterschrieben. Grund der Kooperation: Ein erweitertes Sortiment an Schuhen für die kommende Spring/Summer 2016 Kollektion! Für das Design wird Opening Ceremony verantwortlich bleiben, lediglich Produktion und Manufaktur werden aus der Hand geben. Für die Aldo Group ist derlei Zusammenarbeit nichts Neues – Kooperationen bestehen zur Zeit bereits mit Selfridges, Nordstrom und JC Penney. Hier könnt ihr mehr erfahren.
  • »Versus Versace« statt Cruise Show: Während viele der großen Modehäuser momentan die Cruise 2016 Kollektionen präsentieren, hat Donatella Versace für Versace einen anderen Kurs eingeschlagen. In der letzten Woche zeigte das Haus in London die erste »Versus« Kollektion unter dem neuen Kreativ Direktoren Anthony Vaccarello. Die AW 15 Kollektion wartete mit 14 Ensembles für Damen und 3 Herren Looks auf und überraschte die Modewelt mit ihrer ungewohnten Zurückhaltung. Hier könnt ihr mehr erfahren und einen Blick auf die ersten Looks werfen.
  • Sie nennen es »The Fashion World’s most Eccentric Magazine« – nun geht es in die zweite Runde! Am Freitag veröffentlichten die Fotografen Greg Kadel, Aaron Ward und der Photo–Editor Jade Berreau die zweite Ausgabe des Fotografie- und Modemagazins »Let’s Panic«. Das halbjährig erscheinende Heft wurde 2013 ins Leben gerufen mit dem Ziel, Künstlern, Fotografen und Stylisten über die Einschränkungen der Werbeindustrie hinaus Editorials nach künstlerischer Freiheit zu ermöglichen. Finanzielle Unabhängigkeit wird derzeit noch über die Schirmherrschaft von Pirelli gewährleistet. Bei Dover Street Market ist die Ausgabe exklusiv seit Freitag erhältlich, Mitte Juni dann auch international. Erste Eindrücke gibt es hier zu sehen.

12. Mai 2015
Dienstag

Dior Cruise 2016: Die schönsten Bilder und Fakten zur Show an der französischen Riviera

dior_cruise_show_2015__bilder_und_fakten

Nach den Cruise-Shows in Seoul und Palm Springs geht’s direkt weiter an die französische Riviera: Gestern Abend lud Dior zur Resort 2016 Show in den Palais Bulles und machte den atemberaubenden Locations der vergangenen Cruise Shows damit ganz schön Konkurrenz! Der futuristische Palast erinnert uns ein wenig an Stanley Kubricks »Odyssee im Weltall« und passt nicht nur deshalb ganz hervorragend zu Raf Simons Handschrift, die den Kollektionen wiederholt einen Hauch von Space Age verpasst. Auch die siebziger Jahre Reminiszenzen fühlen sich hier ganz wunderbar aufgehoben, und Raf Simons hat mal wieder bewiesen, dass sein New Look brillant funktioniert. Die schönsten Bilder und wichtigsten Fakten zur Dior Resort 2016 Show haben wir nach dem Klick für euch!

Weiterlesen

24. April 2015
Freitag

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

newsflash_lanvin_girlindior_poppydelivingne_louboutin

  • Lanvin hat soeben mit Alber Elbaz eine exklusive Middle East Capsule Collection vorgeführt. In Dubai durfte eine ausgewählte Runde die Linie nebst Stücken der AW 15 Saison bestaunen. Hier könnt ihr mehr lesen – und sehen!
  • Luxuslabel goes Comic: Die französische Illustratorin Annie Goetzinger widmet dem Label Dior das Comic-Buch „Girl in Dior“, das diesen Monat erscheint und sogar vom Label selbst abgesegnet ist. Einblicke in den Graphic Novel bekommt ihr hier.
  • Auch seitens Louboutin gibt es Neuigkeiten, und zwar aus der Farbpalette! Diese soll erweitert werden – um eine facettenreichere Auswahl von Nude-Tönen. Mehr könnt ihr hier nachlesen.
  • Obwohl Karl Lagerfeld bereits die Chanel Cruise Show in Seoul zeigt, wird der legendäre Modeschöpfer am selben Tag auch Gastgeber für die MET Gala 2015 sein. Wer noch auf der Gästeliste steht, könnt ihr ihr hier nachlesen.
  • Nicht nur Cara Delivingne ist als Markenbotschafterin unterwegs. Ihr große Schwester Poppy wurde vergangenes Wochenende zur Botschafterin für Jo Malone ernannt – und wird damit die erste in einer wahrscheinlich folgenden Linie an Botschafterinnen sein. Mehr gibt’s hier zu lesen.

27. März 2015
Freitag

Linkliste: Lesestoff fürs Wochenende

header_linkliste

Zeit für´s Wochenende, Zeit zum lesen! Auf unserem Couchtisch stapeln sich die Magazine und wir können es kaum abwarten, endlich einen Blick hineinzuwerfen, um zwischen spannenden Artikeln und wunderbaren Modestrecken zu schmökern. Und da wir unter der Woche überwiegend online unterwegs sind, haben wir auch im World Wide Web ein paar spannende Links für euch entdeckt. Von der Preview zur neuen Modedoku „Dior and I“ bis zum ultimativen „How to be a New Yorker“ Guide mit Chloe Sevigny – in unserer wöchentlichen Linkliste ist für jeden Lesegeschmack etwas passendes dabei.
Weiterlesen

19. März 2015
Donnerstag

La vie en rose – Die schönsten Beauty Produkte in der Trendfarbe Rosé

rose_header

Wirklich? Das ist ein neuer Trend? Ja, wir konnten unsere Begeisterung auch erst gar nicht fassen, aber in diesem Sommer dreht sich alles um die wohl mädchenhafteste Farbe aller Farben: Rosé! Wir sind ganz hin und weg und wollen am liebsten unser ganzes Beauty-Regal umräumen. Vorbei sind die Zeiten, in denen neutrale Töne dominierten und wir mit Vorliebe zu hellem Nagellack oder Lidschatten griffen. Jetzt wird es richtig girly!
Weiterlesen

16. März 2015
Montag

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

newsflash_1603

  • Marc Jacobs hat ein neues Parfum mit dem Namen „Mod Noir“ lanciert, das im Juni und Juli exklusiv bei Sephora und in labeleigenen Shops verkauft wird. Der Duft erinnert an Gardenien, diese Blüten waren ebenso die Basis des ersten Parfums von Marc Jacobs für LVMH, das vor fast 10 Jahren auf den Markt kam. Hier lest ihr mehr dazu.
  • Normale Kopfhörer sind euch zu langweilig? Dann solltet ihr mal einen Blick auf die neue Kollektion von Dolce&Gabbana werfen. In Mailand wurden neben jeder Menge hübscher Looks nämlich auch reich verzierte Kopfhörer, u.a. aus rotem Nappaleder, präsentiert. Diese sind bereits im Handel erhältlich. Zu weiteren Bildern geht’s hier entlang.
  • Für den vierten Teil ihrer „Secret Garden„-Serie hat Dior sich Rihanna mit ins Boot geholt. Der Kurzfilm wurde letzte Woche von Steven Klein in Versailles gedreht. Er wird genau wie die Printkampagne im Frühjahr veröffentlicht. Der dritte Teil hatte vor etwa einem Jahr rund 9 Millionen Zuschauer. Buro 24/7 weiß mehr.
  • Am Samstag wurde im Victoria and Albert Museum in London die Alexander McQueen-Ausstellung „Savage Beauty“ eröffnet. Die umfangreiche Retrospektive zeigt mehr als 200 aufwändige Kleider, Accessoires und Skizzen des ehemaligen Givenchy Designers und ist damit einzigartig in Europa. Die Einzelheiten erfahrt ihr bei Interview.
  • Emily Current und Merritt Elliott sind mit ihrem eigenen Label besonders für ihre wundebaren Jeans-Kreationen bekannt geworden. Nachdem die beiden Current/Elliott im Jahr 2012 verlassen haben, lancierten sie nun die neue Linie „The Great“, die vor allem im kommenden Herbst erneut mit hübschen Denim-Looks aufwartet. Ein Interview gibt’s auf Fashionista. (Auf dem Bild: Emily Current)

26. Februar 2015
Donnerstag

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

newsflash_2502

  • Nicht nur auf dem Laufsteg war Julia Bergshoeff für Proenza Schouler zu sehen, das Model ziert ebenso die neue Spring 2015 Kampagne des Designduos. Die Bilder wurden von David Sims geknipst und zeigen die Schönheit in extravaganten Looks. Die Bilder seht ihr auf Stylemag.
  • Natalia Vodianova und Karlie Kloss haben in London gemeinsam ‚The World’s First Fabulous Fund Fair‘ veranstaltet, eine Charity Aktion, um Geld für Natalias ‚Naked Heart Foundation‘ zu sammeln. Die Stiftung unterstützt Kinder mit Behinderung in Russland. Bekannte Gesichter wie Stella McCartney nahmen an dem abendlichen Event teil. Hier lest ihr mehr. (Foto via Instagram)
  • Anstatt für die Bewerbung ihrer neuen Smart Watch viel Geld auszugeben, hat sich Withings kurzerhand die „Mini-Versionen“ von Kate Moss, Cara Delevigne und Twiggy geschnappt und berühmte Kampagnen mit den jungen Models neu in Szene gesetzt. An Stelle von gekauften Werbeplätzen setzt das Unternehmen auf Social Media und Blogs. Fashionista hat die Bilder.
  • Am 26. März erscheint die Dokumentation „Dior and I“, die Raf Simons in seinen ersten acht Wochen bei dem einflussreichen Modehaus zeigt und in denen der Designer seine erste Kollektion in Rekordzeit auf die Beine stellen musste. Den Trailer könnt ihr euch auf Buro 24/7 anschauen.
  • Fotografin Elle Muliarchyk hat mit bekannten Gesichtern wie Josephine Skriver, Magdalena Jasek oder Ji Hye Park eine Serie von GIF’s erarbeitet, die die Verwandlung der Models von der normalen Frau zur Barbie, Rockerin oder verführerischen Sekretärin zeigt. Die Ergebnisse hat Fashion Gone Rogue.

25. Februar 2015
Mittwoch

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

newsflash_2502

  • Liebeskind Berlin hat in der letzten Woche seine erste Sonnenbrillen-Kollektion gelauncht. Dazu standen Stars wie Joy Denalane und bekannte Blogger wie Jessie von Journelles, Kiki von The Random Noise oder die Janes vor der Kamera. Auch Katja war mit von der Partie und präsentierte eine der hübschen Brillen, die ab sofort im Handel erhältlich sind. Die Bilder und ein Video seht ihr auf The Random Noise.
  • Dior hat die neue Spring/Summer 2015 Kampagne lanciert und wer, wenn nicht Jennifer Lawrence könnte die eleganten Kreationen erneut so hübsch in Szene setzen. Der Fokus liegt auf der neuen „Be Dior“ Bag, die Jennifer mit natürlichem Makeup und in sommerlichen Looks von Raf Simmons präsentiert. Alle Bilder hat Buro 24/7.
  • Nachdem die Bread & Butter im vergangenen Dezember Insolvenz anmelden musste, findet die Modemesse nun doch wie gewohnt vom 2.-4. Juli im Flughafen Tempelhof statt. Mit neuem Konzept möchte Karl-Heinz Müller die Sanierung der Bread & Butter einleiten. Die Einzelheiten lest ihr hier.
  • Julianne Moore ist für ihre zauberhaften Red-Carpet-Looks bekannt doch bei der Oscar-Verleihung hat die Schauspielerin sich fast selbst übertroffen: Karl Lagerfeld persönlich designte die wunderschöne Robe für die Gewinnerin des Abends, die der Modemacher als Schauspielerin und Frau sehr schätzt. Weiteres lest ihr hier.
  • Gute Nachrichten für Sneakerfreunde: Rodarte kollaboriert für eine Capsule Kollektion mit Superga! Die sechsteilige Linie ist online bereits erhältlich, für das Lookbook posierte Gia Coppola. Rodarte gab den minimalistischen Sneakern mit Schlangenleder, Denim und Netz eine charakteristische Note. Refinery29 hat die Bilder.

20. Februar 2015
Freitag

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

newsflash_2002

  • Bereits im letzten Jahr hat BLK DNM eine „Wild Poster“ Kampagne lanciert, die berühmte Models in der Rückansicht zeigt, um die Persönlichkeit der fotografierten Frauen in den Vordergrund zu rücken. Neben Anja Rubik und Gisele Bündchen wird das neuste Plakat von Catherine McNeil geziert, das anlässlich der Fashion Week überall im Big Apple zu sehen ist. Auf Harper’s Bazaar könnt ihr euch die Strecke ansehen.
  • Allroundtalent: Nach „A Single Man“ (2009) will Tom Ford in diesem Jahr bereits seinen zweiten Film drehen. Das Drehbuch basiert auf einer Novelle, die der Designer bereits im letzten September zu Ende geschrieben hat. Der neue Streifen soll ein Thriller werden, die Castings laufen bereits. Buro 24/7 hat die Einzelheiten.
  • The story continues: Nachdem John Galliano seinen Posten bei Dior wegen antisemtischer und rassistischer Äußerungen im Jahr 2011 aufgeben musste, legen seine Anwälte beim Arbeitsgericht in Paris erneut Berufung gegen das Urteil ein. Galliano selbst hält den Rauswurf für unrechtmäßig. Hier lest ihr mehr.
  • Nike hat eine neue Kollaboration für die NikeLab Linie mit Sacai bekanntgegeben. Die Kollektion soll ungewöhnliche Schnitte und Designs enthalten. Ein Preview-Bild zeigt Sacai-Designerin Chitose Abe neben Binx Walton im sportlichen Look. Die Kollektion ist ab dem 19. März weltweit erhältlich. Mehr weiß Fashion Gone Rogue.
  • Steven Kolb, Vorsitzender des Council of Fashion Designers of America, hat bekanntgegeben, dass die Zahl der Nominierten bei den CFDA Awards erhöht werden soll, um den vielen Talenten in der US-amerikanischen Modebranche gerecht zu werden. Die fünf begehrten Awards werden im Juni in New York vergeben. Weitere Infos hat Buro 24/7.

05. Februar 2015
Donnerstag

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

newsflash_0501

  • Die sieben Kandidaten des BFC Vogue Fashion Fund 2015 sind bekanntgegeben worden. Neben Sophie Webster, Mary Katrantzou, Emilia Wickstead und Holly Fulton sind auch Michael van der Ham, Mother of Pearl und Osman mit im Rennen. Auf den Sieger wartet ein Preisgeld sowie ein Mentorenprogramm. Weitere Infos findet ihr hier.
  • Die Fondation Louis Vuitton in Paris hat für April bis Juni eine Ausstellung mit dem Titel „Keys to a passion“ angekündigt. Diese zeigt u.a. Arbeiten von Matisse, Rothko und Mondrian als Schlüsselwerke der Entwicklung hin zur Moderne. Kuratiert wird die Ausstellung von Suzanne Pagé, künstlerische Leiterin der Fondation, und Béatrice Parent. Mehr dazu hat Buro 24/7.
  • In Berlin startet heute Abend die 65. Berlinale. Die Internationalen Filmfestspiele finden bis zum 15. Februar an ausgewählten Orten in Berlin statt und zeigen an diesen Tagen mehr als 400 Filme verschiedener Genres. Eine Übersicht mit Highlights, Infos und Terminen hat Stylemag.
  • Jacqui Markham kehrt zu ihren Wurzeln zurück: Nachdem sie bereits 14 Jahre lang bei Topshop und zuletzt bei ASOS als Womenswear-Designchefin tätig war, ist sie nun wiederum als neue weltweite Designchefin bei Topshop eingestellt worden. Weiteres lest ihr hier.
  • Nach Jean-Paul Gaultier steigt nun auch Designduo Viktor & Rolf aus dem Ready-to-Wear-Geschäft aus. Als Gründe nennen die beiden kreative Einschränkungen, zu viele Deadlines und sehr großen Druck. Sie wollen sich nun auf Haute Couture und Düfte konzentrieren sowie verschiedene künsterische Projekte verfolgen. Mehr auf WWD.
  • Die neue Dior-Kampagne für den Bestseller-Duft „Miss Dior“ mit Natalie Portman wurde nun enthüllt. Der Film zeigt die Schauspielerin als zauberhafte Braut in einem wunderschönen Kleid des Couture-Labels. Ob die Hochzeit gelingt, seht ihr hier.