Tag Archives: cos

12. September 2014
Freitag

Budget Buy: Der Strickpullover mit gefaltetem Rücken von COS

budget_buy_cos

Bevor wir uns ganz und gar ins Wochenende verabschieden, haben wir noch einen fabelhaften neuen Budget Buy für euch. So langsam aber sicher kommt die Zeit für Strick, gerne auch mit Rollkragen und in diesem Herbst am liebsten in Dunkelgrün und Khaki. All diese Wünsche macht COS gerade wahr und das auch noch aus Wolle, in bequem weitem A-Linien Schnitt und mit einer raffiniert gefalteten Rückenpartie. Was will man mehr?

Weiterlesen

31. Juli 2014
Donnerstag

Bilder des Tages: Guinevere van Seenus in der neuen Herbstkampagne von COS + Lookbook

cos_herbst_winter_2014_2015_lookbook_campaign_guinevere01

Die Herbstvorfreude geht in die nächste Runde. Nicht nur die Luxusmarken präsentieren gerade ihre neuen Kampagnen, auch auf der Highstreet passiert einiges. Nachdem Topshop in dieser Woche schon Topmodel Cara Delevigne als neues Kampagnengesicht vorgestellt hat, ist nun COS an der Reihe. Bei der H&M-Tochtermarke geht es erfahrungsgemäß etwas ruhiger zu und so erwartet uns Guinevere van Seenus in urbaner Kulisse und natürlich in den neuen Herbstlooks. Klare Schnitte, abwechslungsreiche Materialien und gedeckte Farben werden zwischen Sonnenlicht und Schatten inszeniert.

Weiterlesen

25. Juli 2014
Freitag

Outfit: Denim Shorts und Blazer

denim_shorts_levis_6

Fast Wochenende, das heißt bei mir: Zeit für die Lieblingsshorts von Levi’s. Fürs Büro darf noch ein Blazer drüber, damit es nicht zu luftig und leger wird. Das dunkelblaue Modell ist von COS und hat schon ein paar Jährchen auf dem Buckel. Bei meiner Shoppingsuche neulich habe ich die H&M-Tochter-Marke doch tatsächlich vergessen. Wie konnte das nur passieren? Immerhin habe ich auch noch ein rosafarbenes Modell von COS. Bevor ich online zuschlage, werde ich also später lieber noch mal in der nächsten Filiale vorbeischauen.

Weiterlesen

17. Juli 2014
Donnerstag

Bilder des Tages: COS x Serpentine Gallery mit Julia Sarr-Jamois, Pernille Teisbaek und vielen mehr + die Schuhe der Kollaboration

cos_tease

Nachdem COS und die Serpentine Gallery bereits 2013 zusammengearbeitet haben, wird die Kollaboration auch in diesem Jahr fortgesetzt. Das wchwedische Brand unterstützt die Event-Reihe Park Nights, die zwischen Juni und Oktober am Freitagabend in London interessante Veranstaltungen zu Kunst, Musik, Film und Literatur bereithält. Location dafür ist der Serpentine Pavillon, der vom chilenischen Architekten Smiljan Radic gestaltet wurde. In diesem Sommer verwandelt sich der Ort also einmal mehr zur Anlaufstelle für inspirierende Events, gestern Abend wurde die Kollaboration zelebriert. Der exklusiven Einladung der Verantwortlichen Julia Peyton-Jones, Director, und Hans Ulrich Obrist, Co-Director der Serpentine Gallery, sowie Karin Gustafsson, Head of COS Womenswear, folgten u.a. auch die Stilvorbilder Julia Sarr-Jamois und Pernille Teisbaek, an deren Füßen wir demnächst vielleicht auch den zugehörigen Schuh der Zusammenarbeit bewundern dürfen.

Weiterlesen

27. Dezember 2013
Freitag

Sale Picks: Unsere Lieblingsschnäpppchen aus den Onlineshops

570---.570---.NF_1712.jpg
Kaum sind die Feiertage vorbei ist die Sale Saison schon in vollem Gange. Die Onlineshops locken pünktlich nach Weihnachten mit großzügigen Rabatten bis zu 70 Prozent auf die aktuellen Herbst/Winter Kollektionen. Sparvorhaben adieu und her mit den Schnäppchen! Wir haben uns durch unsere liebsten Onlineshops geklickt und für euch die schönsten Schnäppchen gesucht. Tolle Teilchen von Opening Ceremony, COS, Carven und Markus Lupfer. Nach dem Klick seht ihr unsere Auswahl!
Was sagt ihr, zuschlagen oder lieber sparen?

Weiterlesen

17. Dezember 2013
Dienstag

Outfit: Casual Monday mit Leo Sneakern von Adidas und Männerpullover von COS

Das Konzept des Casual Fridays hat sich mir nie so ganz erschlossen. Denn eigentlich steht mir zum Wochenanfang immer viel mehr der Sinn nach gemütlich-legerer Kleidung als zum Wochenende. Meistens hänge ich Montagmorgen noch im Sonntagsmodus fest und muss aufpassen, dass ich nicht in der Joggingbuchse ins Büro stolpere. Das wäre wiederum nur ok, wenn selbige aus dem Hause Isabel Marant stammt. Dann kommt man mit Schluffilook bekanntermaßen durch als Modeblogger. Nur vor dem Urteil Karl Lagerfelds ist man nicht geschützt. Da meine grau melierte Haushose aber sowieso ein Supermarkt-Schnäppchen aus Kopenhagen ist, habe ich sie gestern doch mal lieber zuhause gelassen und mich in eine fast genauso bequeme Kombination geworfen.

Weiterlesen

16. Oktober 2013
Mittwoch

Outfit: Schlumpfhut und Ganni-Flausch

Man mag es kaum glauben, aber ab und an steht auch mir der Sinn nach etwas Farbe abseits meiner gewohnten Favoriten Schwarz, Grau, Navy, Bordeaux und Weiß. So geschehen gestern als ich bei COS eigentlich nur kurz etwas umtauschen wollte und mir plötzlich dieser hübsche Schlumpfhut in die Hände fiel. Aufprobiert, für gut befunden und direkt eingetütet! Seitdem strahlt mein Kopf tüchtig gegen das Grau am Himmel an. Passend zum Material der Mütze trage ich heute außerdem meinen neuen Ganni-Flausch.

Weiterlesen

17. September 2013
Dienstag

Outfit: Casual tuesday mit Seidenbluse von & Other Stories und Shopper von COS

Irgendwie komme ich gerade nicht von meiner Hosenphase weg. Anfangs dachte ich noch, dass das nur mit dem Fahrrad fahren zusammenhängt. Aber auch jetzt, da ich wetterbedingt wieder auf S- und Ubahn umsteige, greife ich am liebsten zu Denim und co. Das wird sich bestimmt auch wieder ändern, aber gerade fühle ich mich in Casual Looks definitiv am wohlsten. Eine neue Lieblingskombination seht ihr oben. Jeans und Schwarz; einfacher geht’s wohl kaum!

Weiterlesen

20. August 2013
Dienstag

Outfit: Der Lieblingssommerblazer von COS

Kurz nachdem wir die Bilder für den heutigen Outfit Post gemacht haben, dämmerte es mir, dass ich genau diese Kombination in ähnlicher Form vor gar nicht so langer Zeit schon mal anhatte. Im April trug ich ebenfalls den nudefarbenen Blazer von COS plus grauer Jeans und T-Shirt sowie Leo Slipons von Kurt Geiger. Auch heute setze ich wieder auf den gleichen Farbmix und Animal Print aber in leicht abgewandelter Form. Im Mittelpunkt steht aber der Blazer; ein echtes Lieblingsteil schon seit drei Jahren!

Weiterlesen

25. April 2013
Donnerstag

Lookbook-Liebe: COS im Herbst/Winter 2013/2014

Alle, die nicht wirklich viel mit der minimalistischen Mode von COS anfangen können, müssen jetzt eigentlich nicht weiterlesen – bzw. -schauen. Denn das Lookbook für Herbst/Winter 2013/2014 entspricht mal wieder so durch und durch dem vertrauten Designansatz der H&M-Tochter, das wahrscheinlich kaum Neukunden damit zu gewinnen sind. Dafür werden Langzeit-Liebhaber wie ich angetan sein von den neuen Designs. Eine zurückhaltende Farbpalette, starke Silhouetten, große Flächen und dezente Asymmetrie bilden die Eckpfeiler der neuen Kollektion.

Weiterlesen

06. Februar 2013
Mittwoch

Outfit Option: Das Latzkleid von Topshop

outfit_option_latzkleid.jpg
Auch wenn ich Latzhosen cool kombiniert bei anderen mittlerweile richtig gut finde, kann ich mich persönlich nicht so ganz mit ihnen anfreunden. Das Samtmodell von Topshop, in das ich mich vor einigen Wochen verguckt hatte, stand mir leider überhaupt nicht, und die Denim-Variante, die man gerade überall sieht, ist in meinen Augen nur etwas für den Sommer. Eine gute Übergangslösung könnte da das Latzkleid von Topshop sein, das heute im Mittelpunkt der Outfit Option steht.

Weiterlesen

27. Dezember 2012
Donnerstag

Neu im Kleiderschrank: Der Straight Crepe Blazer von COS

Das schönste Weihnachtsgeschenk bekam ich in diesem Jahr von meiner Mama, die mich mit einem dunkelblauen Blazer von COS bescherte. In regelmäßigen Abständen habe ich immer mal wieder das Gefühl, dass ich einen neuen Blazer brauche. Während in vielen Kleiderschränken ein klassisches Modell genug ist, kann ich wohl nie ausreichend Varianten besitzen. Zu Weinrot, Streifen, Samt, Nude und Schwarz gesellt sich nun also die Straight Crepe Version mit dezent glänzenden Revers und einem Knopf.

Weiterlesen

20. Dezember 2012
Donnerstag

Outfit: Mit Silberglanz gegen trübes Grau

Ich weiß nicht genau, ob es an der vorweihnachtlichen Stimmung liegt, an deren Glanz man aktuell wirklich nicht mehr vorbeikommt, oder am trüben Grau, dem ich heute bewusst etwas Funkelndes entgegensetzen wollte. Irgendeine magische Kraft hat mich Glitzermuffel heute morgen bei der Outfitwahl am Kleiderschrank jedenfalls zum Silberröckchen von Monki greifen lassen. Und siehe da, das schimmernde Modell funktioniert bestens als strahlende Aufheiterung an den letzten Tagen vorm Fest.

Weiterlesen

13. November 2012
Dienstag

Unser Outerwear-Guide für Herbst/Winter 2012/2013: Klassisch Schwarz

In der letzten Folge unseres Outerwear-Guides geht es eher zurückhaltend zu. Denn nach all den Trendteilen wie Military- und Bikermänteln oder Blouson- und Bomberjacken möchten wir euch endlich ganz zeitlose Modelle in klassischem Schwarz präsentieren. Wer in diesem Herbst auf Nummer Sicher gehen will oder sich einfach nicht für einen Trend entscheiden kann, der findet hoffentlich bei den Mänteln von Topshop, The Kooples, COS und co. einen passenden Begleiter.

Weiterlesen