Tag Archives: chanel

22. Juli 2015
Mittwoch

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

header_nf_berfu

  • Anna Ewers posiert gemeinsam mit Lindsay Wixson für die Herbst/Winter 2015/2016 Kampagne von Chanel. Karl Lagerfeld inszeniert die Topmodels in Schwarz-Weiß in ungewohnt minimalistischer Atmosphäre. Die ersten Bilder gibt’s bei Fashionista.
  • „Game of Thrones“-Star Gwendoline Christie ist das neue Gesicht der Herbst/Winter 2015/16 Kollektion von Vivienne Westwood. In der Kampagne namens „Unisex“ zeigt sich die Schaupielerin sehr punkig. Westwood schafft es über Gender-Stereotypen hinaus zu denken, so Christie. Mehr dazu lest ihr hier.
  • Karlie Kloss ziert die Augustausgabe der US-Zeitschrift „Self“. Das Topmodel hat laut Cover Story eine drastische Metamorphose zum atlethischem Körper hinter sich. Unter dem Titel „Best Bodies in The World“ sind neben Kloss sechs weitere Sportlerinnen zu sehen. Nach dem Klick geht’s zu den Bildern.
  • Andreja Pejic in Partylaune: Zusammen mit der Victoria’s Secret-Schönheit Lily Donaldson feierte das Transgendermodel bei Taylor Swifts 1989-Tour. Zum Song „Style“ stürmten sie in Chicago die Bühne und tanzten mit der Sängerin. Bei zuvorigen Acts hatte Swift bereits Gigi Hadid und Karlie Kloss an ihrer Seite. Hier erfahrt ihr mehr.
  • Kate Spade hat sich für ihre Herbst/Winter 2015/16 Fotostrecke jede Menge Unterstützung aus der Kunst- und Musikszene ins Boot geholt: Schriftstellerin Karley Sciortino, Singer-Songwriterin Alice Smith sowie Jazz-Musiker Jon Batiste ließen sich u.a. neben Topmodel Karlie Kloss an der Bar des New Yorker Pierre Hotels ablichten. Die Bilder gibt’s hier.

21. Juli 2015
Dienstag

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

NF_Header

  • Chanel gibt vom 13. Oktober bis zum 1. November 2015 seltene, nostalgische Einblicke in seine Geschichte. In der Londoner Saatchi Gallery werden unter dem Titel „Mademoiselle Privé“ u. a. Coco Chanels Entwürfe ihrer einzigen Schmuckkollektion „Bijoux de Diamants“ ausgestellt. Der Fashion Telegraph weiß mehr.
  • Zum vierten Mal in Folge posiert Dakota Fanning für die italienische Schuhmarke AGL. Die junge Schauspielerin wurde in Schwarz-Weiß für die Herbst/Winter 2015/2016 Kampagne inszeniert. Die ersten Bilder gibt’s hier.
  • Topshop eröffnet seinen ersten Flagshipstore in Köln. Lange konnten deutsche Fans die Kollektionen des britischen Labels nur über Karstadt und Zalando sowie den hauseigenen Onlineshop erwerben. Anfang 2016 soll nun der langerwartete Store in Deutschland folgen. Mehr dazu lest ihr hier.
  • Kim Kardashian ist nun zum zweiten Mal auf einem Vogue Cover zu sehen. Dieses Mal aber ganz ohne Ehemann Kanye West sowie ungewohnt wenig geschminkt ließ sich das Realitystar für die Augustausgabe der spanischen Edition ablichten. Mehr dazu erfahrt ihr hier.
  • Taylor Swift ist erneut das Gesicht des US-Labels Keds. Bereits seit 2013 wirbt die Singer-Songwriterin für das Schuhlabel. Nun stand sie für die Kampagne „Ladies First“ vor der Kamera, die starke Frauen wie Taylor feiert, so Vorstand Chris Lindner. Nach dem Klick gibt’s mehr.

Bilder: Kampagnen

17. Juli 2015
Freitag

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

header_nf_2

  • Mit gerade einmal 16 Jahren posiert Lily-Rose Depp, die Tochter von Johnny Depp und Vanessa Paradis, für Chanel. Von Karl Lagerfeld höchstpersönlich zum Testimonial der Herbst/Winter 2015/16 Eyewear-Kollektion des Hauses ernannt, tritt die junge Schönheit früh in die Fußstapfen ihrer Mutter. Mehr dazu gibt’s nach dem Klick.
  • Model siblings: Kendall und Kylie Jenner, Gigi und Bella Hadid sowie Joan und Erika Smalls werden jeweils als Duo in der Herbst/Winter 2015/16 Kampagne von Balmain zu sehen sein. Laut Designer Olivier Rousteing soll das besondere Verhältnis zwischen Schwestern im Fokus stehen, das Fotograf Mario Sorrenti sehr verführerisch inszeniert. Hier geht’s zum Artikel.
  • Anlässlich seines 50. Geburtstags launcht Lacoste eine achtteilige Capsule Collection. Das französische Label überrascht mit einer, vom eigenen Stil eher abweichenden Linie und wird von Topmodels wie Laetitia Casta unterstützt. Die gelungenen Shirts sollen zwischen 135 und 250 Euro kosten. Hier lest ihr mehr.
  • Nach ihrem skandalösen Musikviedeo „B* Better Have My Money“ folgt jetzt eine eher ungewöhnliche Nachricht über Rihanna: Die schöne Sängerin ist von nun an auch Creative Director der Sockenmarke Stance. Zwei Styles sind unter dem Namen „Murder Rih Wrote“ bereits in limitierter Edition erhältlich. Der Telegraph weiß mehr.
  • Katy Perry wird das Gesicht der diesjährigen Weihnachtskampagne von H&M. Die Sängerin wird sowohl auf den Werbeplakaten als auch im zugehörigen Spot zu sehen sein und ist damit die Nachfolgerin von Lady Gaga. Die ersten Bilder werden ab November veröffentlicht – wir sind schon sehr gespannt! Nach dem Link erfahrt ihr mehr.

08. Juli 2015
Mittwoch

Bilder des Tages: Casino Chanel – Die Herbst 2015 Couture Show in Paris

PARIS, FRANCE - JULY 07:  A general view during the Chanel show as part of Paris Fashion Week Haute Couture Fall/Winter 2015/2016 at the Grand Palais on July 7, 2015 in Paris, France.  (Photo by Gareth Cattermole/Getty Images)

Man könnte fast meinen, die Promi-Gäste der gestrigen Chanel Haute Couture Show interessierten sich gar nicht für die neue Kollektion ihres Gastgebers Karl Lagerfeld. So waren ihre Augen nämlich eher auf den Pokertisch gerichtet als auf die luxuriösen Looks, die Kendall Jenner und Co. präsentierten. Doch wenn das Grand Palais schon in ein Casino Royal verwandelt wird, dann muss man eben auch spielen! Nach dem Klick geht’s zu unseren Bildern des Tages mit Julianne Moore, Rita Ora, Kristen Stewart und vielen mehr.

Weiterlesen

16. Juni 2015
Dienstag

Schönmacher der Woche: 3 Seren & Fluids für strahlende Haut

seren_fluids_1

Darf’s ein bisschen mehr sein? Von Zeit zu Zeit braucht gestresste Haut etwas Extrapflege, um bestens geschützt zu sein, sich zu regenerieren und wieder aus voller Kraft zu Strahlen. Trockenheit und Pickelchen sind bei mir typische Anzeichen dafür, dass es mal wieder Zeit für ein besonders reichhaltiges Serum oder ein hydrierendes Fluid ist. Auf welche 3 Schönmacher ich für einen strahlenden Teint schwöre, lest ihr nach dem Klick!

Weiterlesen

12. Juni 2015
Freitag

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

newsflash_chanel_zoekravitz_katyperry_stellamccartney

  • Katy Perry x Moschino: Spätestens seit der MET Gala wissen wir, dass Katy Perry und Jeremy Scott sich wunderbar vertragen. So überrascht es kaum, dass die Sängerin nun die neuste Kampagne des Hauses Moschino schmückt. Für die FW15 Kollektion stand Perry vor der Kamera von Inez and Vinoodh – in Kleidern, die man sicher noch einmal auf den roten Teppichen an ihr sehen wird. Hier lest ihr mehr.
  • In den Fußstapfen von Tavi Gevinson und Iris Apfel: It Girl und Musikertochter Zoe Kravitz ist das neue Gesicht von Alexis Bittar und folgt damit einer prominenten Vorgängerschaft wie Joan Collins, Tavi Gevinson und Iris Apfel. Nun stand sie für die A/W 15 Kampagne des Schmucklabels vor der Kamera. Mehr Infos bekommt ihr hier.
  • Geschichten von Chloë: Auch nach dem Launch ihres Buches, das eine Stil–Anthologie ihres bisherigen Lebensweges beinhaltet, lässt Chloë Sevigny weiter von sich hören. Genug Lebensanekdoten hat das jung berühmt gewordene Allround Talent in petto – nun bringt sie diese in einem eigenen Zine namens »No time for Love« an die Öffentlichkeit. Hier erfahrt ihr mehr.
  • Eine Prise Stella für den Urlaub: Soeben hat sie noch mit ihrer Resort 2016 Kollektion in New York für Begeisterungsstürme gesorgt. Nun kündete Stella McCartney ihren neusten Coup an – ein temporärer Pop Up Store auf den sonnigen Balearen. In Marina Ibiza wird dieser ab sofort bis zum Oktober diesen Jahres geöffnet sein und den Sonnenanbetenden die Möglichkeit geben, nach Lust und Laune Accessories und Ready-to-Wear Stücke zu erstehen. Hier erfahrt ihr mehr.
  • Bowling mit Chanel: Anlässlich des neuen Chanel Dufts »Chance Au Vivre« ist unter der Direktion von Jean Paul Gode eine Kampagne der Extraklasse entstanden. Das Set ist eine typisch amerikanische Bowling Alley – die allerdings eine ganz gute Prise französischen Charme verpasst bekommen hat. Nicht nur das Parfum, das als Bowlingkugel herhalten darf, auch die Chanel S15 Kollektion bekommt hier einen wunderschönen Auftritt! Mehr Infos und den Film könnt ihr hier finden.

08. Juni 2015
Montag

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

newsflas_willow_smith_ellie_goulding_versace

  • Ellie Goulding für MAC: Der Kosmetikkonzern hat Ende vergangener Woche seine neuste Kollaboration verkündet. Nach Popikonen wie Rihanna und Miley Cyrus ist nun in Zusammenarbeit mit der Sängerin Ellie Golding eine limitierte Makeup Edition entstanden. Diese wird im Dezember 2015 in die Läden kommen. Hier erfahrt ihr mehr.
  • Model–Trio trifft Fotografen–Duo: Das italienische Modehaus Versace hat soeben die Kampagne zur A/W 15 Kollektion veröffentlicht. Karlie Kloss, Caroline Trentini und Lexi Boling standen dafür vor der Kamera des ikonischen Fotografen Duos Mert Alas und Marcus Piggott. Hier geht’s zur Kampagne.
  • Willow Smith, Tochter von Will und Jade Smith, ist zarte 14 Jahre altund wird nun für Marc Jacobs A/W 15 Kampagne an der Seite von Popikone Cher zu sehen sein. Jacobs selbst verbreitete die Nachricht über Instagram. Mehr Infos bekommt ihr hier.
  • Von den Jungs geliehen: Coco Chanel war bekannt dafür, sich in Sachen Mode von den Männern inspirieren zu lassen. Der neuste Coup aus dem Hause Chanel nennt sich passenderweise »Premiere Boy Watch« – eine Uhr, die in 6 verschiedenen Designs daher kommt. Wortwörtlicher Namensgeber ist übrigens Cocos früh vestorbener Liebhaber Arthur ‚Boy‘ Capel. Mehr lest ihr hier.
  • Am Wochenende ist die Kollaboration zwischen dem Online Retailer Matches und Designer Pierre Hardy erschienen. Die »travel capsule collection« besteht aus verschiedenen sommerlichen Accessoires inklusive einem handgenähten Paar Espadrilles, geschmückt mit Hardys ikonischem Cube Print. Mehr Bilder seht ihr hier.

05. Juni 2015
Freitag

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

newsflash_mansur_gavriel_vintage_ysl_lagerfeld_zalando

  • Vom Supermodel zum All American Girl: Cara Delevingne steht inwzischen bevorzugt vor den Kameras Hollywoods. Nun ist der erste Trailer zum anstehenden Film »Paperboats« veröffentlicht worden, der am 24. Juli in die Kinos kommt und uns das Model abseits von Laufstegen und roten Teppichen zeigt! Hier lest ihr mehr.
  • Mansur Gavriel auf dem Vormarsch: Rachel Mansur und Floriana Gavriel haben nicht nur einen der Preise der diesjährigen CFDA Awards eingeheimst. Auf dem roten Teppich sah man die zwei Designerinnen oberndrein in eigens entworfenen Looks – ein Vorgeschmack auf die sich momentan in Planung befindende Ausweitung des Labels auf Kleidung und Schuhe. Hier erfahrt ihr mehr.
  • Karl Lagerfeld x Zalando: Der Onlineshop machte erst neulich noch mit Topshop und Cara Delevingne Schlagzeilen. Nun hat sich Zalando Karl Lagerfeld ins Boot geholt – für eine sportliche Capsule Collection, die Ready-to-Wear-Stücke und Accessoires umfassen wird. Mehr erfahrt ihr hier.
  • Proenza Schouler x L’Oreal: Am Mittwoch verkündete Proenza Schouler die Zusammenarbeit L’Oreal. Das bereits seit 13 Jahren bestehende Brand wird mit der Beauty-Marke eine Duftlinie auf den Markt bringen. L’Oreal hat in der Vergangenheit bereits mit Ralph Lauren, Giorgio Armani und Yves Saint Laurent kooperiert. Hier könnt ihr mehr erfahren.
  • Am 11. Juli eröffnet in Paris eine neue Ausstelllung, in der exklusive Fotografien aus Yves Saint Laurents Leben gezeigt werden. Durch die Kameralinsen vom Fotografen Pierre Boulat und seiner Tochter Alexandra bekommen wir Einblicke von Saint Laurents Debut bei Christian Dior bis hin zu seiner letzten Show im Jahr 2002. Mehr könnt ihr hier erfahren.

03. Juni 2015
Mittwoch

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

header_newsflash_2 juni 2015

  • Wellness mit Chanel: Jetzt ist es offiziell, das Luxuslabel eröffnet Ende des Jahres sein weltweit erstes Spa im ikonischen Ritz Hotel an der Place Vendôme. Das Ritz Paris wurde gewiss nicht zufällig ausgewählt: Niemand Geringeres als die legendäre Coco Chanel höchstpersönlich residierte 34 Jahre lang in der Luxusunterkunft! Hier lest ihr mehr.
  • Das Designer-Outlet Ingolstadt Village wird zehn Jahre alt! Zu diesem Anlass gibt’s exklusiv „ein Stück Modegeschichte“ zu sehen: Nämlich Melvin Sokolskys legendäre Bubble-Bilder aus der Harper’s Bazaar Ausgabe von 1963, in denen er Models ablichtete, die in überdimensionalen, transparenten Plastikkugeln über den Straßen von Paris fliegen. Vom 2. bis 27. Juni werden die Werke des berühmten amerikanischen Fotografen ausgestellt. Hier erfahrt ihr mehr.
  • Frischer Neustart: Das Modehaus John Galliano kündigte bereits eine Reihe von Veränderungen hin zu einer zeitgemäßen Premiumlinie an. Mit einem neuen Logo im schlichten Design ist der erste Schritt nun getan! Die visuelle Modernisierung umfasst außerdem auch ein neues Ladenkonzept inklusive neuer Aufmachung, als auch eine Werbekampagne im Frühjahr 2016. Mehr erfahrt ihr hier.
  • Fendi macht mit beim großen Sommerschuhtrend und launcht Espadrilles mit coolem Printmuster. Die Kultschuhe sind im populären Orchideendruck oder Fendi Roma Print erhältlich – inspiriert von einer Karl Lagerfeld-Zeichnung von 1988. Die Couture-Espadrilles aus Crêpeseide, hochwertigem Nappaleder und Bast kosten rund 330 Euro und gibt’s hier zu kaufen.
  • Tory Burch Cruise 2016: Das New Yorker Modelabel überzeugt diesen Sommer mit einer American Southwest-inspirierten, lässig-femininen Kollektion. Fließende Materialien treffen auf wilde Muster und aufregende Farben, und verleihen der Cruise Collection so eine Prise Ethno-Charme. Hier seht ihr die Entwürfe inklusive gelungenem Lookbook!

05. Mai 2015
Dienstag

Chanel Cruise 2015/2016 in Seoul: Die schönsten Bilder und 7 Fakten zur Show, die ihr wissen müsst!

chanel_cruise_show_backstage_redcarpet_openinglook

Gestern Abend konnten wir euch – Instagram sei dank – bereits eine erste Preview von #ChanelCruiseSeoul präsentieren, jetzt haben wir alle Runway Looks, die schönsten Gäste, Eindrücke aus der After Show Location und die 7 wichtigsten Fakten zur Show für euch parat! Wer sich für Chanel statt Met Gala entschieden hat, welche Koreanischen Traditionen die Cruise 2015/2016 Kollektion inspririerten und was Karl Lagerfeld gegen Jetlag tut, erfahrt ihr nach dem Klick!

Weiterlesen

04. Mai 2015
Montag

First Look: Die ersten Bilder der Chanel Cruise Seoul Show via Instagram!

chanel_mai_lagerfeld_swinton

Cruising mit Chanel: Karl Lagerfelds Weltreise geht weiter und legt heute nach Stationen u.a. in Singapur, Versailles und Antibes in der südkoreanischen Hauptstadt Seoul an, wo gerade die neue Resort 2015/2016 Kollektion präsentiert wurde. Als Location hat sich der modische Globetrotter diesmal Zaha Hadids Dongdaemun Design Plaza ausgesucht, dass innen ganz in Weiß mit knallig bunten Hockern und Lampen gestaltet wurde. Während wir noch auf die offiziellen Bilder warten, folgen wir bei Instagram natürlich schon gespannt #ChanelCruiseSeoul, und halten nach dem Klick die ersten eindrucksvollen Bilder und Videos für euch parat.

Weiterlesen

04. Mai 2015
Montag

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

newsflash_fendi_chanel_instagram

  • Neues von Rihanna: Im Dezember wurde die Sängerin nicht nur als Markenbotschafterin sondern obendrein noch zur Kreativdirektorin von Puma ernannt – und alle waren überrascht. Nun kommt das Label mit seiner neuen Kampagne daher, für die selbstverständlich die Sängerin posiert! Erste exklusive Bilder gibt es hier zu sehen.
  • An Kendall Jenner kommt man momentan einfach nicht vorbei. Aktuell mischt die Freundin von Topmodel Cara Delevingne das neue Fendi Lookbook auf und präsentiert die mit großem Augenzwinkern betitelte Kalito Capsule Kollektion. Die bunten Kampagnenbilder gibt es hier.
  • Bei Prada wird es gemütlich: Für die Pre-Fall 15 Kampagne schickte das Label seine Models im pas de deux vor die Linse. Herausgekommen ist ein herbstliches Lookbook, das erst im Juni komplett veröffentlicht werden soll. Hier geht es zu den ersten exklusiven Bildern.
  • Instagram goes Music: Nachdem die Einführung von Werbung in den vergangenen Wochen bereits für Gesprächsstoff sorgte, wurde nun der erste kuratierte Kanal für Musik, @music angekündigt. »Is Fashion Next?« fragt sich da style.com. Hier könnt ihr mehr lesen.
  • Last but not least, oder das Beste zum Schluss: Erneut bringt Chanel Cara Delevingne und Pharell Williams Chanel zusammen! Für die Pre-Fall 15 Kampagne posieren das Topmodel und der Musiker gemeinsam vor der Kamera. Hier gibt es erste Bilder.

30. April 2015
Donnerstag

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

newsflash_googletrendreport_kloss_dkny

  • Ersetzt Google in Zukunft die Vogue? Wahrscheinlich nicht, doch die Königin der Suchmaschinen nutzt die Datenflut auch, um Trends vorher zusagen. Für die aktuelle Saison erfreuen sich laut Google Tüllröcke wachsender Beliebtheit, Jogger Pants gewinnen die Massen und bei Midi Skirts ist noch Luft nach oben. Den ganzen Report lest ihr hier.
  • Karlie Kloss x Frame Denim, Klappe die Zweite! Das amerikanische Topmodel präsentiert jetzt seine neue Jeanskollektion, die diesmal schwer von den 70s beeinflusst ist. Inspiriert wurde Karlie, dazu von ihrer Mutter laut ihrer Tochter in dem legendären Jahrzehnt ein „total babe“ war. Die Bilder vom Launch Event mit Grace Coddington, Julia Restoin Roitfeld, Inez Vinoodh und Lily Donaldson hatBuro 24/7!
  • Vom Nachwuchslabel zum Big Player: Public School sind die neuen Co-Creative Directors bei DKNY! Die jüngere Linie von Donna Karan New York hat sich Dao-Yi Chow und Maxwell Osborne ins Boot geholt, die mit ihrem 2007 gegründeten Brand bereits den CFDA’s Menswear Designer of the Year Award und den International Woolmark Prize gewonnen haben. Ein cleverer Schachzug, der DKNY zu einer Extraportion Coolness verhelfen könnte! Mehr zur Zusammenarbeit weiß der Fashion Telegraph.
  • Eröffnet im legendären Hoten Ritz in Paris bald ein Chanel Spa? Die Gerüchteküche brodelt und es gibt einige Gründe, die dafür sprechen würden. In der Edelunterkunft am Place Vendôme gibt es immerhin bereits eine Suite, die nach dem Luxuslabel benannt ist. Die passende Pflegelinie hätte Chanel außerdem auch schon im Sortiment. Wir sparen dann schon mal auf den nächsten Wellness-Trip! Mehr lest ihr hier.
  • Kate Spade launcht das zweite #missadventure Video. Schauspielerin Anna Kendricks ist der Star der Kampagne und versucht sich darin als Meditationslehrerin. Herrlich amüsant! Den ganzen Clip inklusive Handtaschenhund im riesigen Kate Spade-Streifenshopper seht ihr hier.

29. April 2015
Mittwoch

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

header_newsflash_april 29 2015

  • Ungewöhnliche Kombination: Ein berühmter Modedesigner ziert die Kampagne eines anderen großen Modedesigners. Donatella Versace und Riccardo Tisci haben’s nun gewagt: Versace und der Givenchy-Designer höchstpersönlich machen für die diesjährige Givenchy Herbst/Winter 2015 Kampagne gemeinsame Sache. Wer braucht schon Models? Hier lest ihr mehr.
  • Cara Delevingne zeigt sich in der neuen Chanel Pre Fall 2015 Kampagne von ihrer sinnlichen Seite. Karl Lagerfeld shootete die Strecke, in der die humorvolle Britin mit dunklem Make-Up und laszivem Blick die von Sissi inspirierte Kollektion präsentiert. Mehr erfahrt ihr hier.
  • Naomi Campbell bekommt ihre eigene Show! Das Topmodel produziert aktuell ihre eigene Yahoo Style Show namens I Am Naomi. Darin werden die Zuschauer Naomi begleiten, während sie ihre schicken (und berühmten?) Freunde trifft oder auf Partys feiert. Leider gibt’s noch kein offizielles Startdatum, wir sind aber schon jetzt mehr als gespannt! Hier erfahrt ihr mehr.
  • Vom Twilight-Star zur gefragten Modeikone: Kristen Stewart ziert das Junicover der britischen Harper’s Bazaar. Komplett in Chanel gekleidet, posiert die Schauspielerin im natürichen Look in verträumter Strandkulisse. Hier lest ihr mehr.
  • Mal was zum schmunzeln: Das ikonische Foto der auf einem weißen Pferd ins legendäre Studio 54 reitenden Bianca Jagger ist ein Fake! Kurzer Rückblick: 1977 ritt Jagger zu ihrem 30. Geburtstag auf einem weißen Pferd ins Studio 54 ein – wie glamourös, dachten alle. Diese verriert der Financial Times jetzt nämlich, dass sie damals zwar kurz auf das Pferd stieg, jedoch nie mit diesem in den legendären Club einritt. Also doch zu schön, um wahr zu sein! Mehr lest ihr hier.

24. April 2015
Freitag

Chanel Press Day: Brasserie Gabrielle im Café Paris in Hamburg

header_brasserie_chanel_gabrielle_press_day_hamburg_2

Bonjour chez Brasserie Gabrielle! hieß es heute im Cafe Paris in Hamburg! Für den Pressetag von Chanel diente das Showspektakel, das im März im Grand Palais stattfand, selbstverständlich als Inspiration und so wurde das 1882 gegründete Bistro zur perfekten Location erkoren. Zwischen gefließten Wänden, ledernen Sofas und einfachen Holzstühlen wurde die neue Herbst/Winter 2015/2016 Kollektion präsentiert und wir waren natürlich mit dabei!

Weiterlesen