Tag Archives: celine

07. März 2014
Freitag

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

nf_060314.jpg

  • Die Freundinnen Karlie Kloss und Taylor Swift haben sich eine gemeinsame Auszeit gegönnt und einen Roadtrip durch Südkalifornien unternommen. Dabei ließen es sich das Topmodel und die Sängerin nicht nehmen, uns mit ihren nostalgisch-schönen Instagram-Fotos ein wenig neidisch zu machen: Hier seht ihr die schönsten Bilder ihrer Tour.
  • Wie bei allen wichtigen Fashion Weeks fand auch in Paris das Schaulaufen nicht nur auf, sondern auch neben den Laufstegen statt. Abgesehen von den Looks, die wir an den Streetstyle-Ladies bewundern durften, interessieren uns natürlich auch die Promis: Wer hat sich wo blicken lassen? Von welchen Designern stammen ihre Outfits? Die spannendsten Fotos der Stars könnt ihr bei der Marie Claire bewundern.
  • Candice Swanepoel präsentiert sich als Strandschönheit für die Winterkampagne 2014 des australischen Sportswear Labels The Upside. Die Bilder, die von Will Davidson fotografiert wurden, zeigen das Model an der Seite von Nick Youngquest in luftigen Shirts und Printleggings. Seht mehr auf Fashion Gone Rogue.
  • Für die Spring/Summer 2014 Kampagne des polnischen Labels Reserved 2014 ließ sich Frida Gustavsson in Brasilien ablichten. Die relaxten Fotos machen Lust auf Sommer, Sonne und Strand und zeigen das Model in luftigen Blusen sowie Shirts, Kleidern und Bademoden mit auffälligen Prints. Hier findet ihr die Bildstrecke.
  • Editorial of the Day:

  • Für die Aprilausgabe der Numéro Tokyo stand Vlada Roslyakova vor der Kamera von Ellen von Unwerth. Die Bilder erinnern mit ihrer knalligen Farbigkeit an Pop-Art und zeigen das Model, wie sie unter anderem keck vor Wänden voller Bilderrahmen posiert. Dazu trägt sie farbenfrohe Frühlingsoutfits von Labels wie Prada, Céline oder Chanel. Hier seht ihr mehr.

03. März 2014
Montag

Trendwatch Paris Fashion Week: Die neuen Hosen bei Acne, Céline und co.

Der Blick auf die Laufstege der Paris Fashion Week hat mein hosenverliebtes Herz am Wochenende höher und schneller schlagen lassen. Denn im Herbst/Winter 2014/2015 kündigt sich ein Modell an, das sich so noch nicht in meinem Kleiderschrank befindet, mich aber sofort begeistert hat. Weites Bein, feste Materialien, hohe Taille; diese Hosenform konnte man sowohl bei Céline und Acne als auch bei Haider Ackermann und Akris sichten.

Weiterlesen

26. Februar 2014
Mittwoch

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

nf_250214.jpg

  • Leighton Meester ist das Gesicht der Spring/Summer 2014 Kampagne von Nelly.com. Die Schauspielerin hat ihre Outfits fürs Shooting selbst zusammengestellt und posiert mit mädchenhaftem Charme auf der Terrasse einer Villa in Los Angeles. 10-jähriges Jubiläum feiert der Onlinehändler auch, weshalb goldene Luftballons und eine Geburtstagstorte als Requisiten nicht fehlen dürfen. Seht die Bilder auf Fashion Gone Rogue.
  • Nach acht Jahren verlassen die Kreativdirektoren von Helmut Lang das Label. Michael und Nicole Colovos, die nicht nur beruflich, sondern auch privat miteinander verheiratet sind, haben bei der gerade stattgefundenen New York Fashion Week ihre letzte Kollektion gezeigt. Ein Nachfolger wird voraussichtlich erst in einigen Monaten bekannt gegeben. Fashionista kennt die Hintergründe.
  • Alessandra Ambrosio stellt am 17. März ihre erste eigene Modekollektion vor. “Ále by Alessandra” lautet der Name des neuen Lifestyle Labels, das in Kooperation mit dem US-Händler Planet Blue Premiere feiern wird. Für die Kampagne zur Kollektion mit Bohemian- und Vintage-Einflüssen stand das Model in der südkalifornischen Wüste selbst vor der Kamera. Hier seht ihr die ersten Bilder.
  • Noch ein weiteres Model betritt ungewohntes Terrain: Miranda Kerr singt! Gemeinsam mit Musicalstar und Tänzer Bobby Fox nahm sie eine Cover-Version von Elvis Presleys “You’re the Boss” auf. Von dem Ergebnis können wir uns dann ab Ende März überzeugen. Hier bekommt ihr die Infos und könnt die Duett-Partner schon einmal auf einem Instagram-Foto bestaunen.
  • Editorial of the Day:

  • Für ein Editorial im CR Fashion Book, dem zweimal jährlich erscheinenden Hochglanz-Magazin von Carine Roitfeld, stand Kate Upton vor der Kamera von Karl Lagerfeld. Gestylt wurde das Model von Madame Roitfeld selbst, die klassisch-feminine Outfits von Labels wie Céline, J.W. Anderson und Pringle of Scotland für sie auswählte. Inspiriert ist die Modestrecke von der Geschichte “Die Schöne und das Biest”, was sich in düster-dramatischen Bildern niederschlägt. Eine erste spannende Vorschau bekommt ihr hier zu sehen.

12. Februar 2014
Mittwoch

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

nf_110214.jpg

  • Am Sonntag stellte Victoria Beckham ihre Herbst/Winter 2014/2015 Kollektion bei der New York Fashion Week vor, überraschenderweise platzte jedoch die Show zu ihrer Zweitlinie Victoria, Victoria Beckham. Vermutet wird, dass die Kollektion noch nicht ganz fertig war. Im Vorfeld hatte auch schon Rachel Zoe ihre Show gecancelt, allerdings aus familiären Gründen. Die Infos gibt’s hier.
  • Mit Daria Werbowy, Julia Nobis, Amanda Murphy und Binx Walton posierte gleich eine ganze Reihe Topmodels für die Kampagne zur Frühling/Sommer 2014 Kollektion von Céline. Um die farbenfrohen Entwürfe mit kunstvollen Prints und modernen Silhouetten in Szene zu setzen, brachte Fotograf Juergen Teller die Mädels vor der Kamera entweder zum Tanzen oder lichtete sie in lässig-coolen Posen ab. Alle Bilder bekommt ihr auf Fashion Gone Rogue zu sehen.
  • Unglaubliche 10 Millionen Britische Pfund – für diesen “Schnäppchenpreis” wurden gestern auf Ebay Sneaker angeboten. Natürlich nicht irgendwelche Sneaker: Es handelt sich um das Modell Air Yeezy 2 “Red October”, das Rapper Kanye West für Nike entworfen hatte und das binnen Minuten ausverkauft war. Hier erfahrt ihr die Hintergründe.
  • Soeben ist das Zara Woman February 2014 Lookbook erscheinen und wir sind – mal wieder – begeistert. Das minimalistische Design der Entwürfe, die reduzierte Farbigkeit und die klaren Silhouetten sorgen für cleane Eleganz und steigern die Vorfreude auf den Frühling. Überzeugt euch selbst auf Nitrolicious.
  • Editorial of the Day:

  • Das Editorial, das wir euch heute vorstellen möchten, ist die Cover Story für die Märzausgabe der Elle Poland. Fotograf Marcin Kempski lichtete dafür das polnische Model Patrycja Gardygajlo ab, das Outfits aus den aktuellen Kollektionen u.a. von Dolce & Gabbana, Louis Vuitton und Dior trägt. Die entstandene Bildstrecke wirkt wie ein Potpourri verschiedener Fotokonzepte und ist gerade deshalb sehenswert. Werft hier einen Blick darauf.

17. Januar 2014
Freitag

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

NF_170114.jpg

  • Wenn man dem Getuschel auf der Mailänder Modewoche Glauben schenkt, könnte der schottische Designer Jonathan Saunders demnächst als Berater von Paul Smith tätig werden. Wie viel Wahrheitsgehalt in diesem Gerücht steckt sowie weitere Hintergründe, erfahrt ihr auf Fashionista.
  • Für die Spring/Summer Kollektion 2014 des französischen Modelabels Sandro hat sich Fotograf Karim Sadli die Models Edie Campbell und Elliot Vulliod vor die Kamera geholt. Die schwarz-weißen Bilder zeigen die Models in trotzig-coolen Posen in Outfits mit androgynen Silhouetten und grafischen Prints. Seht selbst auf Nitrolicious.
  • Das “Costume Institute” im Metropolitan Museum of Art in New York, das über eine Sammlung von mehr als 35 000 Kleidungsstücken und Accessoires verfügt, erhält einen neuen Namen: Keiner Geringeren als Vogue-Chefredakteurin Anna Wintour wird der Flügel in Zukunft gewidmet sein. Das frisch renovierte “Anna Wintour Costume Center” wird im Mai 2014 eröffnet. Hier lest ihr mehr dazu.
  • Editorial of the Day:

  • Für das WSJ Magazine hat Fotograf Josh Olins das rumänische Model Andreea Diaconu an Mexikos Pazifikküste abgelichtet. Die Bilder tauchen das Model in edles Sonnenlicht und verbreiten vornehmes Urlaubs-Flair. Zu sehen sind vor allem leichte Outfits mit klaren Schnitten von Altuzarra, Chanel und Céline. Hier geht’s zu den Bildern.

14. November 2013
Donnerstag

Cloudys Column: Der Moment, in dem dir deine Céline Tasche geklaut wird…

new_in_lederjacken_celine_tasche_5.jpg
…ist der Moment, in dem dir das Herz ins Höschen rutscht. Während andere am 11.11. kräftig gefeiert haben, um den Karneval einzuläuten, hätte ich am liebsten heulen können. Mitten am Tag ist es passiert, im Stammcafé, das exakt zwei Meter von meiner Haustür entfernt ist. Zwei Typen schmissen mein Fahrrad um, das an den Tisch gelehnt war, ich hob es auf, zwei Sekunden später war die Tasche weg. Meine Céline Tasche – die ich von ganzem Herzen so sehr geliebt habe.

Weiterlesen

01. Oktober 2013
Dienstag

New in: Meine erste Céline Tasche und Kuscheliges für den Herbst

new_in_lederjacken_celine_tasche_1.jpg
Geht es euch auch so, dass ihr jeden Herbst wahnsinnige Lust auf’s Shopping bekommt oder bin nur ich das? Fakt ist: Ich könnte im Moment nur durch die Gegend schlendern und Sachen kaufen – wenn nicht das Konto irgendwann ausgequetscht “Stop!” rufen würde. In der Tat sind in den letzten Wochen so einige neue Schätze in meinen Kleiderschrank eingezogen, über die ich mich alle wahnsinnig freue. Allen voran aber eine kleine Dame: Meine allererste Vintage Céline Tasche!

Weiterlesen

13. August 2013
Dienstag

Machen oder sein lassen? Das Dreieckstuch oder Bandana

Manchmal dauert es eine Weile, bis sich ein Trend durchsetzt. So hat Céline bereits in seiner Herbst/Winter 2012/2013 Kollektion Dreieckstücher präsentiert. Bis sie aber auf den Straßen und in den Blogs angekommen sind, musste noch etwas Zeit vergehen. Jetzt ist es soweit und unsere Lieblingsbloggerinnen Columbine, Elin und Jayne tragen die eigentlich gefährlich spießigen Dinger und an ihnen sehen sie sogar plötzlich gut aus. Da frage ich mich doch: Machen oder sein lassen?

Weiterlesen

24. Juli 2013
Mittwoch

Bilder und Videos des Tages: Die besten Kampagnen im Herbst/Winter 2013/2014 u.a. von Proenza Schouler, Stella McCartney und Céline

fall_winter_2013_2014_ad_campaign_mert_marcus_stella_mccartney_4.jpg
Während wir gerade den lang ersehnten Sommer genießen, dreht sich in den Modemagazinen schon wieder längst alles um die Herbst/Winter 2013/2014 Saison. Endlich erscheinen die neuen Kampagnen, die uns die Kollektionen für die kommende Saison nach dem ersten Blick auf dem Laufsteg auf dem Papier näher bringen. Designer und Fotografen finden dabei immer neue Wege der Inszenierung. Es steht nicht unbedingt das Kleidungsstück selbst im Vordergrund, wie wir es aus der traditionellen Werbefotografie kennen. Viel mehr geht es darum, ein Gesamtkonzept zu erschaffen, das zum Image des Labels passt. Nach dem Klick haben wir unsere Favoriten der neuen Saison für euch zusammengestellt!

Weiterlesen

23. Juli 2013
Dienstag

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

bild_nf.jpg

  • Marc Jacobs erste Kosmetiklinie kommt in den USA am 9. August heraus. Der Designer launcht Jacobs exklusiv bei Sephora. Vom Nagellack über Concealer bis hin zu Augenbrauengel. Es gibt nichts, was bei seiner MakeUp-Linie fehlt. Schaut euch die Bilder der Kollektion bei Bellasugar an und fangt – wie wir – an auf eurem Wunschzettel zu notieren.
  • Jürgen Teller durfte erneut die Bilder zur Herbstkampagne von Céline machen. Bereits zum dritten Mal modelte das kanadische Model Daria Werbowy für das französische Label. Die wie immer wunderschön-schlichten Stücke werden dabei vor fast kitschigem Hintergrund präsentiert und bilden damit einen wunderbaren Kontrast. Fashion Gone Rogue hat mehr Informationen und Bilder.
  • Man ist versucht zu sagen, dass sich nun ein weiteres Sternchen aus Hollywood am Designen versuchen möchte. Allerdings ist das bei Cameron Diaz anders. Die 40-Jährige steigt bei Pour La Victoire nicht nur als Namensgeberin für eine Capsule Collection ein oder leiht dem Label lediglich ihr Gesicht für eine Werbekampagne. Vielmehr möchte Cameron ernsthaft unter anderem im Marketing mitarbeiten. Wir sind gespannt. Fashion Telegraph weiß mehr.
  • Gerade erst haben wir über Kanye Wests Kollaboration mit A.P.C. berichtet, da kommen auch schon neue News aus dem Hause West. Der Rapper arbeitet an einer neuen High Fashion-Kollektion, die aus Unisex Designs bestehen soll. Hilfe bekommt er dabei unter anderem von Nicola Formichetti, der der neue künstlerische Leiter von Diesel ist. Wir sind gespannt aufs Ergebnis. Fashion Telegraph hat die Details.
  • Als Protest gegen die „schlechte Behandlung“ durch die Stadt Mailand lassen Dolce&Gabbana ihre neun Stores in Mailand drei Tage schließen. Die Modeschöpfer erklärten, dass sie nicht mehr bereit seien, diese ungerechtfertigten Beschuldigen hinzunehmen. Die aus der Modehochburg stammenden Designer wurden im Juni wegen Steuerhinterziehung zu 20 Monaten Haft und 500.000 € Bußgeld verurteilt. Lest mehr dazu bei The Cut.

26. März 2013
Dienstag

Trendwatch & Onlineshopping: Netz und Mesh im Spring/Summer 2013

Seit sich vor wenigen Wochen das Mesh Dress von & Other Stories in meinen Kleiderschrank geschlichen hat, bekomme ich von dieser Optik nicht genug. Dezente Transparenz mal als Komplett-Look oder nur als Einsatz am Ausschnitt, Rocksaum oder Ärmel sah man auch auf den Laufstegen der Spring/Summer 2013 Saison i verschiedenen Kollektionen. Céline setzt Dekolletés mit Netz in Szene, Topshop Unique präsentiert großflächig durchsichtige Materialien. Mittlerweile ist der Trend auch in den Onlineshops angekommen.

Weiterlesen

22. März 2013
Freitag

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

newsflash_21_03_2013 Kopie.jpg

  • Fashion Telegraph berichtet, dass Carla Bruni-Sarkozy ihre Modelkarriere wieder aufleben lässt. Wie Insider verraten haben, steht die ehemalige First Lady Frankreichs für Bulgari vor der Linse.
  • Beyoncé soll für H&M Bikinis verkaufen: Das schwedische Modehaus hüllt die Kurven des berühmten Popstars in die neue Sommerkollektion. Mehr zur Kampagne lest ihr auf NY Daily News.
  • Phoebe Philo, Chefdesignerin bei Céline steht unter Verdacht eine Jacke von Geoffrey Beene für ihre aktuelle Kollektion kopiert zu haben, wie WWD berichtet. Wer den Beschuldigten jetzt zur Seite steht, erfahrt ihr beim NY Magazine.
  • David Bowie Ausstellung in London eröffnet. Am Mittwoch wurde der Popstar mit einer Vernissage geehrt. Unter anderem waren Tilda Swinton und Bella Freud unter den prominenten Gästen. WWD hat mehr Infos zum Abend.
  • Gucci machte vergangenes Jahr 3,64 Milliarden Umsatz. Vor allem Lederwaren und Schuhe waren für das italienische Label profitabel. Die Details gibt’s auf WWD.

18. März 2013
Montag

Machen oder sein lassen? Das umgebundene Karohemd

Karierte Hemden erfreuen sich in diesem Frühling besonders großer Beliebtheit. Das haben wir in erster Linie Dries van Noten zu verdanken, der mit seiner luxuriösen Grunge-Interpretation die Karos zurück auf den Laufsteg gebracht hat. Mir kommt dieser Trend ganz gelegen, denn ich bin schon ewig Fan des Musters – besonders in Form des besagten Kleidungsstückes. Bereits vor drei Jahren habe ich eine Ode an mein Lieblingshemd geschrieben, das mir bis heute treue Dienste leistet. Bis jetzt habe ich es aber immer auf die traditionelle Art getragen; mal hochgeschlossen, mal mit gekrempelten Ärmeln. Doch nun bahnt sich neben dem Karo ein zweites Comeback an. Das des um die Hüfte geknoteten Shirts nämlich. Ein klarer Fall für Machen oder sein lassen!

Weiterlesen

22. Februar 2013
Freitag

Sneaker Trend: Das Comeback des Slip-ons

Der Sneaker-Trend an sich ist natürlich längst keine Neuigkeit mehr. Air Max, Chucks und co. sind mittlerweile nicht nur auf Streetstyle-Bildern von Tommy Ton, Scott Schuman und Konsorten angekommen, sondern machen sich auch in der Front Row der großen Modewochen breit. Im Frühling könnte sich ein weiteres klassisches Modell dazu gesellen. Der Slip-on setzt zum Comeback an. Zu verdanken haben wir diese willkommene Rückkehr – wie sollte es auch anders sein – dem Über-Label Céline.

Weiterlesen

22. Januar 2013
Dienstag

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

nf_22_1_13.jpg

  • Vier der 40 von Miuccia Prada designten Kostüme für “The Great Gatsby” wurden enthüllt. Auch wenn der Film erst in ein paar Monaten in die Kinos kommt, können wir jetzt schon mal einen Blick auf die Kleider werfen. Die Designs wurden von vergangenen Prada und Miu Miu Kollektionen inspiriert und sollen klassische Ideen modern umsetzen. Harpers Bazaar hat die Bilder.
  • Georgia Hardinge kreiert eine Capsule Kollektion für River Island. Die 14-teilige Linie beinhaltet auffällige Kleidungsstücke und Accessoires und wird ab April in den Geschäften erhältlich sein. Weitere Infos hat Fashion Telegraph für euch.
  • Wie es aussieht wird Anna Wintour doch keine Botschafterin. Stattdessen wird wohl Matthew Barzun, der Kopf von Obamas National Fundraising Committee, die Position antreten. Refinery29 ist überrascht, dass es jemanden gibt, der Nein zu Frau Wintour sagen kann.
  • Daria Webowy ist das Gesicht der Frühjahr 2013 Kampagne von Celine. Nachdem sie das Label im Herbst zusammen mit anderen Models für eine Kampagne ablichtete, wurde sie jetzt einzeln von Juergen Teller fotografiert. Weitere Bilder findet ihr bei Fashion Gone Rogue.
  • Milla Jovovich und Tyson Ballou modeln für die Sisley Spring/Summer 2013 Kampagne. Die Schauspielerin und das Model wurden von Sean & Seng in größtenteils ungestellt wirkenden Posen fotografiert. Mal überrascht, mal gestresst, mal beim Chillen im Apartment – die Fotos sollen wie aus dem Leben gegriffen wirken. Auf FTape könnt ihr euch das Resultat anschauen.