Tag Archives: alexander wang

09. Dezember 2014
Dienstag

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

Unbenannt-1

  • Nach dem Launch seiner neuen Denim-Linie veröffentlicht Alexander Wang nun auch das Lookbook zu seiner neuen Pre-Fall 2015 Kollektion. Mesh-Kleider und Bleistiftröcke zu Netzstrumpfhosen – ein gewagter Mix, der nicht nur ziemlich cool sondern ebenso typisch für den Designer ist. Alle Bilder gibt es nach dem Klick.
  • Nach der Präsentation der neuen Chanel Métier d´Art Kollektion vergangene Woche auf Schloss Leopoldskron in Salzburg wurde nun das exklusive Backstage-Video zur Show veröffentlicht. Darin zu sehen: Topmodels wie Cara Delevigne oder Edie Campbell zwischen hektischen Vorbereitungen und Anproben in den ersten Minuten vor und nach der eindrucksvollen Show. Den Clip haben wir hier für euch.
  • Horst P. Horst zählt zu den berühmtesten Modefotografen des 20. Jahrhunderts und hatte viele bekannte Gesichter der 30er und 40er Jahre vor seiner Linse. Jetzt ehrt ihn die Münchener Galerie Bernheimer Fine Art Gallery mit einer besonderen Ausstellung. “Horst P. Horst – Fashion in colour” zeigt noch bis zum 31. Januar 2015 ausgewählte Aufnahmen des Fotografen. Elle hat alle Einzelheiten.
  • Die Fondation Pierre Bergé-Yves Saint Laurent hat ein neues Buch mit mehr als 1200 Modeskizzen des Designers herausgebracht. Vom Mondrian-Kleid aus dem Jahr 1965 bis zu den letzten Entwürfen von 2002, blickt der umfassende Bildband zurück auf 40 Jahre Yves Saint Laurent und 81 Couture Kollektionen. Erste Bilder gibt es nach dem Klick.
  • Victoria Beckham hat in Zusammenarbeit mit Nails Inc. eine limitierte Nagellackkollektion herausgebracht. Als Inspiration zu ihrer ersten Kosmetiklinie diente der britischen Designerin insbesondere ihre japanisch angehauchte Kollektion für die kommende Frühjahr/Sommer 2015 Saison. Fashiontimes weiß mehr.

04. Dezember 2014
Donnerstag

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

news

  • Zum 65. Jubiläum von ihrer Rolle in “Petite Sauce Tartare” ehrt die Londoner National Portrait Gallery Audrey Hepburn mit einer Ausstellung und zeigt vom 2. Juli bis zum 18. Oktober 2015 ausgewählte Aufnahmen der weltbekannten Schauspielerin, geschossen von Fotografen wie Richard Avedon, Cecil Beaton oder Irving Penn. Bei Harper´s Bazaar lest ihr mehr darüber.
  • Jason Wu zeigt die ersten Bilder der Frühjahr/Sommer 2015 Kampagne mit Topmodel Karlie Kloss. Fotografiert wurde die Strecke in der New Yorker Grand Central Oyster Bar als fünfter und letzter Teil der “Supermodel Supper Club” Serie. In der Vergangenheit posierten dafür bereits Christy Turlington und Stephanie Seymour. Hier bekommt ihr einen ersten Einblick.
  • Lana del Rey veröffentlicht die erste Preview zu ihrem neuen Song “Big Eyes”, den die Sängern für Tim Burtons gleichnamigen Film aufgenommen hat. In Deutschland wird dieser voraussichtlich im April 2015 anlaufen. Bis dahin können wir in den Soundtrack schon einmal reinhören. Nach dem Klick erfahrt ihr mehr.
  • Ab heute ist die neue Denim-Linie von Alexander Wang offiziell erhältlich. Den Launch der Kollektion kündigte der Designer bereits vor ein paar Tagen via Instagram mit der verheißungsvollen Bildunterschrift “#ComingSoon… #DENIMxAW #AWLaunch” an. Die dazugehörige Kampagne fotografierte Steven Meisel. Mehr Infos gibt es hier.
  • Die Arbeit an dem neuen Buch von Manolo Blahnik ist in den letzten Zügen. Im kommenden Jahr soll es in Zusammenarbeit mit dem Rizzoli Verlag – erst kürzlich veröffentlichte dieser den neuen Bildband “Dior New Couture by Patrick Demarchelier” – erscheinen und einen umfassenden Einblick in das Leben des Designers und seine Inspiration bieten. WWD hat die Einzelheiten.

20. November 2014
Donnerstag

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

news

  • Topshop wird fünf ausgewählte Kleider der vergangenen Met-Gala 2014 versteigern. Diese wurden eigens für die bekannte Modeveranstaltung im Atelier von Topshop kreiert und von Kendall Jenner, Toni Garrn, Jourdan Dunn, Chanel Iman und Zoe Kravitz getragen. Der Erlös aus dem Verkauf der Roben kommt der Charity Organisation Fashion Targets Breast Cancer zugute. Mehr Infos gibt es hier.
  • Nach ihrer erfolgreichen Kooperation mit dem polnischen Label Mojito dürfen wir uns nun auf das erste Parfum von Topmodel Anja Rubik freuen. Zu kaufen gibt es den Duft mit dem simplen Titel “Original by Anja Rubik” ab November. Die dazugehörigen Kampagnenbilder haben wir hier für euch.
  • Nach dem heiß ersehnten Start des Verkaufes der Kollektion Alexander Wang x H&M hat der Designer nun verkündet, dass er Anfang 2015 seine erste Londoner Filiale eröffnen wird. Der 6500 Quadratmeter große neue Store auf der beliebten Albemarle Street in Mayfair ist nicht nur der erste in ganz England sondern auch in guter Gesellschaft. Paul Smith oder Amanda Wakeley haben ebenfalls eine Boutique in direkter Nähe. Nach dem Klick lest ihr mehr.
  • Mit dem neuen Projekt “MACnificent Me” startet Mac erstmalig ein Model-Casting via Social Media. Gleich sechsmal kann man dabei einen Trip nach New York sowie ein Fotoshooting, mit der Chance das neue Gesicht des Kosmetikunternehmens zu werden, gewinnen. Was man dafür tun muss, lest ihr bei Fashiongonerouge.
  • Taylor Swift wird in diesem Jahr als Main Act während der Fashion Show von Victoria´s Secret performen. Für die amerikanische Sängerin ist es bereits das zweite Mal, dass sie während der Präsentation der neuen Kollektion des Unterwäschelabels auftritt. Außerdem mit dabei sind Ariane Grande, die irische Band Hozier sowie Swift´s guter Freund Ed Sheeran. Auch die Liste der Models wurde vergangene Woche bereits bekanntgegeben. Mit dabei sind unter anderem Alessandra Ambrosio sowie Adriana Lima. Elle hat alle Einzelheiten.

05. November 2014
Mittwoch

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

news

  • Nachdem Karl Lagerfeld bereits vor einiger Zeit angekündigt hat, die nächste Pre-Fall 2015 Kollektion für Chanel in Salzburg statt in Paris zu zeigen, gibt nun auch Valentino einen Ortswechsel bekannt. Zurück zum Urprung, zurück nach Rom! Am 10.Juli 2015 zeigt das Luxuslabel die neue Haute-Couture Kollektion in der italienischen Hauptstadt, unweit entfernt vom hauseigenen Atelier. Mehr dazu lest ihr hier.
  • Am Montag fand in New York die Verleihung des CFDA/Vogue Fashion Fund Awards statt. Bereits zum elften Mal wurde dieser an junge Talente aus dem Bereich Design, insbesondere Mode, verliehen. Erhalten haben diesen in der Vergangenheit schon Alexander Wang oder Joseph Altuzarra. Der Gewinner in diesem Jahr ist Paul Andrew, der besonders bekannt für seine Schuh- und Accessoirekollektionen ist und bereits für große Labels wie Donna Karan oder Calvin Klein tätig war. Alle Infos gibt es nach dem Klick.
  • Romeo Beckham ist das neue Gesicht der Burberry Weihnachtskampagne 2014/´15. Bereits in der Vergangenheit war der Sproß von Victoria und David Beckham für das britische Label als Model tätig. Christopher Bailey, Chefdesigner bei Burberry, beschreibt das neue Kampagnenvideo, mit dem Titel “London in Love”, als all das, was die britische Marke ausmacht. Dazu gehört wohl nicht nur ein klassischer beigefarbener Trenchcoat sondern auch eine romantische Tanzeinlage. Das Video haben wir hier für euch.
  • Um dem schnellen Lifestyle seine modeaffinen Kunden und Kundinnen gerecht zu werden hat Michael Kors nun erstmalig einer Tech-Accessoire Linie herausgebracht. Teil der Kollektion sind unter anderem modische iPhone Cases sowie Ladegeräte im typischen Kors Design. Mehr Infos hat Fashiontimes.
  • Zur neuen Weihnachtskampagne 2014/´15 hat Gap sogar gleich zwei Werbevideos veröffentlicht. Unter der Regie von Sophia Coppola und ihm Rahmen der “Dress normal” Kampagne hat das Jeanslabel dazu in erster Linie mit typischen Weihnachtsklischees gespielt. Vom Kuss unter dem Mistelzweig bis zu kitschigen Schneeflocken-Sweatern ist wirklich alles dabei. Beide Filme könnt ihr euch hier anschauen.

03. November 2014
Montag

Outfit Option: Der Pullunder von Hackett

outfit_pullunder

Eigentlich ist der Pullunder der Inbegriff der Spießigkeit, der bevorzugt von Strebern, Golfern und Muttersöhnchen getragen wird. Diese Klischee dürfen wird in der neuen Saison aber getrost vergessen, denn Nicolas Ghesquière hat das Image des ärmellosen Strickoberteils in Kombination mit Lacklederhose gehörig entstaubt. Nach Louis Vuitton erneuern nun auch Jil Sander und Prada den Pullundern-Look. Mir gefällt das ungewöhnlich Comeback und ich habe beim Menswear-Hersteller Hackett ein passendes Modell gefunden. Wie ich das stylen würde, seht ihr nach dem Klick in der neuen Outfit Option!

Weiterlesen

27. Oktober 2014
Montag

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

news

  • Zum zwanzigsten Geburtstag von Longchamp hat die Künstlerin Sarah Morris nun eine limitierte Taschenkollektion entworfen. Gefeiert wird vor allem der Klassiker “Le Pliage”, der 1993 von Philippe Cassegrain und Isabelle Guyon entworfen wurde. Zum Jubiläum bekommt die faltbare Tasche aus Nylon und Leder nun einen hübschen Multicolor-Print. Die Einzelheiten hat Instyle für euch.
  • Supermodel Kate Moss sehen wir künftig nicht mehr nur auf den Laufstegen und in Kampagnen, zu Weihnachten wird sie auch als Darstellerin eines Fernsehfilms beim Sender BBC1 zu sehen sein. Verfilmt wird das Kinderbuch “The Boy in the dress”, dessen Autor Kates guter Freund David Walliams ist. Alle Infos gibt es hier.
  • Miranda Kerr ist das aktuelle Gesicht der neuen Herbst/Winter 2014/2015 Kollektion von 7 for all mankind. Passend zum Titel “7 Obsessions” ist das australische Model darin in den neuen Modellen “1984 Boyfriend Jeans” und “Relaxed Skinny” zusammen mit dem Spanier Jon Kortajarena zu sehen. Alle Bilder gibt es nach dem Klick.
  • Der 6. November bedeutet für uns gleich zwei tolle Neuigkeiten. Zum Einen beginnt dann der offizielle Verkauf der Kollektion von Alexander Wang für H&M, zum Anderen bringt die schwedische Kette gleichzeitig ein erstes Buch auf den Markt. Inhaltlich dürfen wir uns auf eine Zusammenfassung aus 10 Jahren Designerkooperationen, samt Hintergrundberichten und bisher nie gezeigtem Fotomaterial, freuen. Mehr dazu lest ihr hier.
  • Eine tolle Überraschung! Designer Hubert de Givenchy war zur Eröffnung seiner neuen Ausstellung im Thyssen-Bornemisza Museum am vergangenen Mittwoch nämlich höchstpersönlich vor Ort. Gezeigt werden dort bis zum 18. Januar rund 95 exklusive Stücke sowie Accessoires aus der Sammlung Givenchy der letzten Jahrzehnte. Darunter: Das berühmte schwarze Kleid von Audrey Hepburn aus Frühstück bei Tiffany´s. Mehr Infos gibt es nach dem Klick.

17. Oktober 2014
Freitag

Event: Partymarathon mit Alexander Wang x H&M in New York

Alexander Wang X H&M Launch - Front Row

Wenn H&M feiert, dann groß. So viel stand gestern Abend vorab nach Partys mit Sonia Rykiel in Paris oder Margiela in New York natürlich schon fest. Wie die Sause zum Launch der zehnten Designerkollaboration aber genau aussehen würde, darüber konnten wir nur spekulieren. Nach einer gefühlt ewigen Busfahrt am Wasser entlang, kamen wir in Washington Heights an und fanden uns dort in der Schlange vor The Armory on the Hudson, einer riesigen Track and Field-Halle, wieder. Von der Location über das Casting und die Gäste bis hin zur Deko (riesige Schaumstoffhandschuhe zum Anfeuern des “Teams”) war der Launch passend zur Kollektion von Alexander Wang auf Sportevent ausgelegt. Ein Partymarathon mit Superstars wie Jessica Chastain, Dakota Fanning und Mary J. Blidge quasi!

Weiterlesen

16. Oktober 2014
Donnerstag

Live Stream: Schaut bei uns die Präsentation von Alexander Wang x H&M um 2:15 live aus New York!

wang_x_hm_press_conference_4

Langsam aber sicher mutiere ich schon ein wenig zum Fangirl. Er ist aber auch einfach symathisch, der Alexander Wang, wie er da gerade bei der Pressekonzerenz zur Kollaboration mit H&M im Gespräch mit Sally Singer von der Vogue und Margareta van den Bosch saß und u.a. erklärt hat, dass der Hintergrund seiner Linie der Gedanke des Night Time Sports ist. Sprich: Tanzen, ausgehen, bewegen! Da kann man Active Wear eben genauso gut gebrauchen wie beim Work Out. So empfahl der quirlige Designer der anwesenden Presse zu Schluss, sich jede Menge Energie für heute Abend aufzuheben, denn es wird viel zu erleben geben. Pop-Up Store und Performance (vielleicht Rihanna, die ja als erste einen Look aus der Linie tragen durfte) stehen auf dem offiziellen Programm und ich bin wahnsinnig gespannt, was uns sonst noch erwartet. Wenn auch ihr neugierig seid, dann müsst ihr heute ein bisschen länger wachbleiben als sonst. Ab 2.15 Uhr mitteleuropäischer Zeit startet bei uns der Live Stream. Ich bin mir sicher, es lohnt sich!

Weiterlesen

16. Oktober 2014
Donnerstag

Lookbook + Freisteller: So sieht die komplette Alexander Wang x H&M Kollektion aus!

wang_hundm

Trommelwirbel, Konfettiregen und Trompetenkonzert! Hier ist sie endlich: die vollständige Capsule Kollektion von Alexander Wang x H&M sprich die größte Designerkollaboration des Jahres. Während in New York in wenigen Minuten die Pressekonferenz startet, dürfen wir euch nach etlichen Previews endlich die vollständige Linie des amerikanischen Designers für den schwedischen High Street-Giganten präsentieren. Sportswear ist eindeutig das Motto der Zusammenarbeit, schwarz und grau bestimmen die Kollektion. Mesh, Neopren und Leder sind die wichtigsten Materialien. Neben den Kleidern, dem Leder-Jogger und dem Wang-Sweater haben es mir aber besonders die Accessoires angetan. Die Schlappen hätte ich gerne für den nächsten Schwimmbad-Besuch und die Boxhandschuhe stelle ich mir auch als Deko-Element spannend vor. Mal sehen, ob ich die später etwas beim Pre-Shopping ergattern kann.

Weiterlesen

16. Oktober 2014
Donnerstag

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

newsflash_oktober

  • & Other Stories auf Expansionskurs. In dieser Woche eröffnet die H&M-Tochter nicht nur in Hamburg eine neue Filiale, sondern wagt sich auch auf den amerikanischen Markt. In New York steht morgen das große Opening am 575 Broadway in Soho an. Mehr lest ihr hier.
  • Designerin Vivienne Westwood gilt als die Queen of Punk der 70er und 80er Jahre. Bis heute hat sich der rebellische Stil ihrer Mode nicht verändert. Expressiv und immer anders – typisch Westwood. Jetzt veröffentlicht die Britin mit orangeroter Mähne ihre erste Autobiografie. Womens wear daily hat eine erste Leseprobe.
  • Model of the moment Cara Delevigne kann einfach alles. Anlässlich des “National coming out day” posiert die 22-Jährige in einem T-Shirt von Self Evident Truths, einem Fotoprojekt zur Unterstützung der Rechte für Homosexuelle. Mehr darüber erfahrt ihr nach dem Klick.
  • Nachdem wir bereits vor einiger Zeit über Alexander Wangs ersten Duft für Balenciaga berichteten, gibt es nun das dazugehörige Making of-Video zu B.Balenciaga. Exklusive Einblicke hinter die Kulissen bekommt ihr hier.
  • In Zusammenarbeit mit style.com zeigen bekannte Designer wie Marc Jacobs oder Iris van Herpen ihre Entwürfe zur Fashion x Tech Week. Im Mittelpunkt stehen u.a. Smartwatches. Alle Bilder der innovativen Designs gibt es nach dem Klick.

Weiterlesen

10. Oktober 2014
Freitag

UPDATE – Alexander Wang x H&M: Alle bisherigen Previews in der Übersicht

alexander_wang_x_hm_collection_preview_05

Eigentlich sind wir H&Ms Geheimniskrämerei, wenn es um neue Designerkollaborationen geht, ja schon gewöhnt. Im Falle Alexander Wang spannt uns der große Schwede aber wieder ordentlich auf die Folter. Beinahe täglich tauchen gerade neue Bilder auf, die wie Appetitanreger unseren Hunger auf die exklusive Capsule Collection steigern sollen. Fast verliert man den Überblick darüber, was schon gezeigt wurde, was noch geheim ist und was auf der Wunschliste für den Launch im November landet. Deswegen haben wir alle Previews noch einmal in der Übersicht und chronologisch geordnet für euch parat.

Weiterlesen

02. Oktober 2014
Donnerstag

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

Newsflash 2.10

  • Stella McCartney lanciert anlässlich des Brustkrebs-Monats Oktober eine neue Dessous Linie in knalligem Pink. Preislich liegen die Modelle zwischen 30 und 60 Euro. Der Erlös kommt der Stiftung Linda McCartney zugute, um dabei zu helfen Brustkrebs-Patientinnen beste Behandlungs- und Therapiemöglichkeiten zur Verfügung zu stellen. Alle Infos gibt’s hier.
  • In Zusammenarbeit mit dem ID-Magazine hat das Onlineportal Business of Fashion einen Kurzfilm mit dem Titel “What it´s really like to work in fashion” veröffentlicht. Zu sehen sind unter anderem It-girl Alexa Chung, Modekritikerin Suzy Menkes oder Tim Blanks, Journalist bei style.com. Im Film arbeiten alle zusammen in einer imaginären Bürowelt. Das exklusive Video findet ihr hier.
  • Nachdem John Galliano 2011 als Chefdesigner bei Dior gefeuert wurde, machen sich erste Gerüchte über seinen Neuanfang in der Modebranche breit. Insider sehen den exzentrischen Designer als Nachfolger von Matthieu Blazy, Chefdesigner beim Pariser Modelabel Maison Martin Margiela. Dieser soll seinen Job zum Ende des vergangenen Monats an den Nagel gehängt haben. Mehr Infos zu Gallianos Comeback findet ihr hier.
  • Julia Restoin Roitfeld, Tochter von Ex-Vogue Paris Chefredakteurin Carine Roitfeld, feiert ihr Debut als Filmemacherin. Das Video mit dem Titel “Rock´n ´roll ride” entstand in Zusammenarbeit mit dem Schuhlabel Stuart Weitzman und zeigt die Models Poppy Delevigne und Dylan Penn als coole Bikergirls im Stil der 70er. Den ganzen Clip hat TheCut.
  • Als neuer Kreativdirektor bei Balenciaga hat Alexander Wang nun sein erstes eigenes Parfum für das französische Modehaus herausgebracht. “B.Balenciaga” folgt auf erfolgreiche Düfte wie “Balenciaga Paris” und “Florabotanica”, die unter Nicolas Ghèsquiere zum Topseller wurden. Mehr erfahrt ihr bei The Wall.

30. September 2014
Dienstag

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

Newsflash3009

  • Gerade erst verkündete Enfant terrible Jean Paul Gaultier, dass seine Spring/Summer 2015 Kollektion seine letzte Ready-to-Wear Kollektion sein wird, schon war es am Samstag soweit. Wie bei einem Schöhnheitswettbewerb liefen die Models über den Laufsteg um “Miss Jean Paul Gaultier 2015” zu werden. Im Publikum saßen u.a. Catherine Deneuve, Boy George, Alexander Wang, und Pierre Cardin. Zur Bildergalerie und Kommentaren von Jeremy Scott, Gareth Pugh und Rick Owens geht’s hier entlang.
  • Wir wissen zwar noch nicht was die frisch Angetraute von George Clooney, Amal Alamuddin, bei ihrer Hochzeit am Samstag in Venedig trug, doch strahlte die hübsche Anwältin bei ihrem ersten öffentlichen Auftritt als Frau Clooney in einem Haute Couture-Look von Giambattista Valli mit ihren Ehemann um die Wette. Gemunkelt wird übrigens, dass sich Hochzeitsgast und Vogue-Chefin Anna Wintour exklusiv die Bilder der Traumhochzeit für ihr Magazin gesichert hat. Hier geht’s zu den Bildern.
  • Für die Kampagne der neuen Beautylinie holte sich das italienische Traditionslabel Gucci erneut Monegassin und Stilikone Charlotte Casiraghi vor die Linse. Fotografiert von Mert & Marcus wirbt die 28-Jähre in verführerischen Posen für die neuen Augen-, Lippen-, Gesicht- und Nagelprodukte der Luxusmarke. Hier könnt ihr euch die Kampagnenbilder genauer anschauen.
  • Im Alter von 93 Jahren verstarb am Samstag Chloé-Gründerin Gaby Aghion. Die in Alexandria geborene Französin gründete das Ready-to-Wear Label zusammen mit ihrem Partner Jacques Lenoir 1952 in Paris und sorgte mit ihrem zukunftsorientierten Brand im von der Haute Couture dominierten Paris für Furore. Für Chloé arbeiteten u.a. Karl Lagerfeld, Stella McCartney und Phoebe Philo. Zur ganzen News geht’s hier entlang.
  • Exklusive Einblicke in ihr altes ‘Kinderzimmer’ inklusive Kleiderschrank gewährte nun Style Rookie-Gründerin Tavi Gevinson dem britischen It-Girl Alexa Chung. Gefilmt und interviewt von Chung verrät die talentierte 18-Jährige, wie sie mit Trennungen klar kommt, zeigt ihr momentanes Lieblingteil aus ihrem Kleiderschrank, den sie sich mit ihrer Mutter teilt, und erzählt was es mit ihrer Inspiration Wall auf sich hat. Hier geht’s zum Video.

25. September 2014
Donnerstag

Bilder des Tages: Die Kampagnenbilder von Alexander Wang x H&M

Banner

Nach diversen Previews u.a. bei Instagram und in Magazinen wird es nun offiziell. H&M präsentiert die ersten Kampagnenbilder zur Kollaboration mit Alexander Wang. Joan Smalls, Raquel Zimmermann, Isabeli Fontana und Natasha Poly zieren diese in gewohnt sportlich-wangschen Outfits. Die Herrenlooks tragen der Fussballspieler Andy Carroll und der Kickboxer Rivaldino dos Santos. Bis wir die Kollektionsteile dann am 6. November selbst in der Hand halten dürfen, erwartet uns zuvor noch der bald erscheinende Werbespot und der Online-Film mit Smalls, Zimmermann und Co. in den Hauptrollen. Nach dem Klick könnt ihr einen Blick auf die Kampagnenbilder werfen.

Weiterlesen

14. August 2014
Donnerstag

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

newsflash_14_08_2014

  • Die Schauspielerin Lauren Bacall verstarb am Dienstag im Alter von 89 Jahren. Die Karriere der Stilikone dauerte nahezu sieben Jahrzehnte an, in denen sie an der Seite von Marilyn Monroe, John Wayne und Gary Cooper zu sehen war. Elle gedenkt ihr mit einem Nachruf und ihren schönsten Zitaten hier.
  • Alasdair McLellan hat die neue Stefanel Kampagne abgelichtet. Model Isabeli Fontana präsentiert Zopfstrick- und Kapuzenpullis in starken Licht-Dunkel-Verhältnissen. Die Fotos hat Fashion Copious.
  • Cara Delevingne ist gestern 22 Jahre alt geworden und stand dem Interview Magazin Rede und Antwort. Neben den 40 Shows, für die sie diese Saison lief, ist sie auch in zahlreichen Kampagnen zu sehen. Nun modelt sie auch erneut für YSL Make-Up. Die Bilder gibt es hier.
  • Audrey Hepburns Enkelin Emma Ferrer gibt ihr Model-Debüt in der britischen Harper’s Bazaar und wurde von Michael Avedon, Enkel von Richard Avedon, fotografiert. Die Zusammenarbeit erinnert an die professionelle Beziehung ihrer Großeltern. Das Editorial hat der Fashion Telegraph.
  • Am 6. November kommt die Alexander Wang x H&M Capsule Collection in die Läden. Neue Bilder auf Instagram zeigen nun eine Yoga-Matte mit Wangs eingeprägtem Schriftzug. Es scheint also, als würden die Entwürfe wie erwartet in die sportliche Richtung gehen. Zu den Fotos hier entlang.