Tag Archives: accessoires

26. März 2015
Donnerstag

Es grünt so grün: Blumen und Accessoires für euer Zuhause!

interior_pflanzen

Momentan kann das Wetter sich zwar noch nicht so richtig entscheiden, ob wir uns vom Winter verabschieden und den Frühling endlich begrüßen dürfen; dennoch befinden wir uns seit der letzten Woche auf bestem Wege Richtung Sonnenschein und auch Ostern ist mittlerweile gar nicht mehr weit hin. Während wir euch in den letzten Wochen schon einige Inspirationen für jede Menge frischen Einrichtungs-Wind vorgestellt haben, geht’s heute ans Gärtnern. Ob mit oder ohne Balkon – so wird es richtig schön blumig bei euch zu Hause:

Weiterlesen

16. März 2015
Montag

Interior Inspiration: Junges deutsches Produktdesign bei selekkt.com – eine Auswahl unserer Lieblinge

interior_inspiration_selekkt_10

Es geht doch nichts über ein paar Interior-Inspirationen im Frühling! Nachdem wir euch letztens schon unsere 10 liebsten Fundstücke auf Etsy vorgestellt haben, haben wir uns heute mal auf der Plattform selekkt.com für euch umgeschaut. Der Onlinemarktplatz ist eine regelrechte Fundgrube, denn hier tummeln sich jede Menge junge Produktdesigner aus ganz Deutschland, die ihr Handwerk einwandfrei verstehen und ganz fabelhafte Dinge für die eigenen vier Wände zaubern. Nach dem Klick geht’s zu einer kleinen aber feinen Auswahl unserer Lieblinge:

Weiterlesen

06. März 2015
Freitag

Ein bisschen Südafrika in Berlin: Heute eröffnet The District Six Store in Kreuzberg

opening_the_district_six_store_berlin_1

In Berlin eröffnen ständig schöne, neue Läden und manchmal ist es gar nicht so einfach, bei dem großen Angebot den Überblick zu behalten. Heute fand allerdings ein ganz besonderes Opening statt: The District Six Store, der bis dato lediglich online existierte, öffnete in Kreuzberg zum ersten Mal seine Pforten und bringt nun mit allerlei fabelhaften Accessoires, wie Taschen und Schmuck bis hin zu verschiedenen Kunstwerken und jeder Menge wunderbarem Interior Design, ein bisschen Südafrika mitten ins schöne Gräfekiez. Wir haben dem liebevoll eingerichteten Laden einen kleinen Besuch abgestattet und plauderten mit Inhaberin Caroline Adam über ihr Faible für afrikanisches Design, Frühlingslaunen und Spielzeugeisenbahnen.

Weiterlesen

03. März 2015
Dienstag

Interior Inspiration: Die 10 schönsten Fundstücke für die Wohnung bei Etsy

etsy_interior_01

Die wärmeren Tage nahen, vielleicht habt ihr den Frühlingsputz schon hinter euch gebracht und was ist danach schöner, als die eigenen vier Wände gleich noch ein wenig aufzuhübschen? Im Internet und auf Instagram findet man unzählige Inspirationsmöglichkeiten, wie man die Wohnung mit wenigen Handgriffen schöner gestalten kann. Wir haben uns für euch auf der wunderbaren Plattform Etsy umgeschaut und unsere liebsten Interior-Fundstücke herausgesucht. Happy Shopping!

Weiterlesen

20. Februar 2015
Freitag

Interview: ASOS Designerin Aisling McKeefry über Fashion Inspirationen, ihr Trendgespür und ihren “crazy” Alltag als Designerin

ASOS_EVENT_2015_Collage4

Vergangene Woche waren wir bei der Präsentation der neuen “Occasian Wear Collection” von Asos in London zu Gast. Reichlich Glitzer, jede Menge Flitter und Lametta katapultierten uns in eine Abschlussball ähnliche Szenerie und die bunte Welt des britischen Online-Shops, bei dem auch wir in der LesMads Redaktion immer wieder gerne den “Bestellen” Buttton drücken. Ein Grund mehr also, uns im Rahmen des abendlichen Events mit Aisling McKeefry, Womenswear Designerin bei Asos, zu unterhalten. Nach dem Klick erfahrt ihr mehr über ihren aufregenden Job, ihre Inspiration und wie ein klassischer Arbeitstag im Leben der Britin aussieht.

Weiterlesen

19. Februar 2015
Donnerstag

Shoppingsuche: Viele viele bunte Smarties oder Die neuen Cross Body Bags

umhaengetaschen_header

Die wahrscheinlich beliebteste Tasche auf Blogs und Instagram war in den letzten Wochen wohl die Soho Bag von Gucci, die sich mit Wildleder und Quaste im Rahmen des allgemeinen 70s-Hypes den Weg in die Herzen der Fashionista gekämpft hat. Mittlerweile begegnet uns die abgerundete Form mit mittigem Zipper und langem Trageriemen aber nicht nur bei Gucci sondern auch bei Valentino, Miu Miu, Marc by Marc Jacobs und vielen mehr. Am besten gefallen uns die neuen Cross Body Bags dabei in knalligen Farben von Flamingopink über Zitronengelb bis hin zu Poolblau. Viele viele bunte Smarties quasi und die schönsten Modelle aus den Onlinestores haben wir in unserer neuen Shoppingsuche für euch parat!

Weiterlesen

11. Februar 2015
Mittwoch

Von der Bombe zum Ring: Faire Accessoires von Folkdays

faire_accessoires_folkdays_1

Wie passend, dass ich gerade kurz vor dem Valentinstag über Schmuck schreibe – ist aber reiner Zufall. Denn ich finde, es braucht keinen solchen Anlass, um Schmuck zu verschenken. Jeder Tag ist ein guter Tag, um sich selbst mit einem schönen Ring, Ohrringen oder einer Kette zu erfreuen. Kürzlich habe ich im Laden meiner Freundin Christina ein besonders schönes Exemplar entdeckt: den Ring Botum von Folkdays, den ich auch gleich mit nach Hause genommen habe.

Weiterlesen

07. Januar 2015
Mittwoch

Machen oder sein lassen? Die Ledergürteltasche

guerteltasche

Uns bleibt aber auch nichts erspart. Das war mein erster Gedanke, als ich bei Pernille neulich eine Gürteltasche aus der Resort 2015 Kollektion von Céline gesichtet habe. Nach der Schlaghose ist das mal wieder ein Comeback, mit dem ich nicht gerechnet hätte und an das ich mich auch nicht so schnell gewöhnen kann. Doch vielleicht muss ich das, denn auch Alexander Wang, Topshop und diverse Streetstyle-Lieblinge setzen auf Gürteltaschen! Ein guter Anlass für eine neue Folge Machen oder sein lassen?

Weiterlesen

03. Dezember 2014
Mittwoch

Spring/Summer 2015: Die neue Kollektion von Louis Vuitton im Showroom

louis_vuitton_spring_summer_2015_showroom_1

Vor zwei Monaten präsentierte Nicolas Ghesquière seine Spring/Summer 2015 Kollektion für Louis Vuitton bei der Paris Fashion Week und kurz danach mit einem Lookbook, das von Juergen Teller inszeniert wurde. Nun gab es die exklusiven Stücke und die Accessoires auch im Showroom zu sehen, wo die aufwenige Verarbeitung und die extravaganten Details erst richtig zur Geltung kommen. Von Lederjacken aus Aalleder, die extra so glänzen, dass sie fast schon wieder unecht aussehen über gewebte Kleider, die Wollfasern mit Latex verbinden bis hin zu Ankle Boots, deren Absatz in Form eines Elements des klassischen Monograms daher kommt; die neue Kollektion überrascht mit unzähligen raffinierten Techniken und Ideen.

Weiterlesen

28. November 2014
Freitag

Shoppingsuche: 9 Hüllen fürs iPhone 6

iphone_3_teaser

Bereits seit September gibt es das iPhone 6, doch die Auswahl an passenden Hüllen hat sich bisher in Grenzen gehalten. Dabei braucht man doch auch ein hübsches Case, das als Schutz und Accessoire zugleich funktioniert. Langsam aber sicher haben das auch die Marken gemerkt und so trudeln die ersten schönen Hüllen in den Onlineshops ein. Von Zebra-Muster über Nagellack-Optik bis hin zu süßen Illustrationen; bei unserer neuen Shoppingsuche ist hoffentlich für jeden Geschmack etwas dabei. Nach dem Klick findet ihr unsere neun Favoriten!

Weiterlesen

02. September 2014
Dienstag

Interview mit LimeMakers: Schmuck aus dem 3D-Drucker

margherita_not_just_a_label3
Seit Iris Van Herpen auf der Bildfläche auftauchte, ist der 3D-Druck in die Modewelt eingezogen und auch Pringle of Scotland wagten sich für die Fall 2015 Kollektion an das neue Herstellungsverfahren. Während der 3D-Printshow in Paris zeigten weitere Designer interessante Entwürfe, doch wie zukunftsweisend ist die neue Technologie tatsächlich? Bisher können die Models in den kunstvollen Kleidern zumindest leider nur stehen. Realitätsnah wird es da im Accessoires-Bereich, dem sich auch das Berliner Start-Up Unternehmen LimeMakers verschrieben hat. Hier wird Silber auf ganz neue Weise mit Hilfe des 3D-Druckers zum Leben erweckt. Wir haben mit dem Mitgründer Sebastian Bertram über Pistolen aus dem Drucker, Schokolade und Nachhaltigkeit gesprochen. Weiterlesen

09. Juli 2014
Mittwoch

Accessoire-Liebling bei der Seek: Die fabelhaften Taschen von PB 0110

pb_0110_9

Wenn es um Handtaschen geht, dann greifen wir gerne nach den Sternen. Céline, Chanel, Mansur Gavriel oder Saint Laurent soll es am liebsten sein, dabei gibt es auch wunderschöne Modelle aus Deutschland, die mit der internationalen Konkurrenz locker mithalten können. Bestes Beispiel ist das Label PB 0110, das wir euch bereits vor einem Jahr vorgestellt haben. Philip Bree, der Sohn der Gründer der bekannten Marke Wolf Peter und Renate Brigitte Bree, versteckt sich hinter dem knackigen Namen und entwirft seit wenigen Saisons gemeinsam u.a. mit der Münchner Designerin Ayzit Bostan die höchstwahrscheinlich coolsten Taschen der Berlin Fashion Week.

Weiterlesen

03. Juli 2014
Donnerstag

Lieblingsstücke der 080 Barcelona Fashion Week: Die Rucksäcke von Miriam Ponsa

miriam_ponsa_080_barcelona_2

Zur Abwechslung seht ihr heute mal die Rückenansicht der Models. Das Highlight des gestrigen Tages der 080 Barcelona Fashion Week war in meinen Augen nämlich die Show von Designerin Miriam Ponsa, die besonders durch ihre Accessoires überzeugte. Die neue Kollektion für Spring/Summer 2015, die von den Mule Women, die in Afrika große Lasten auf ihren Rücken tragen, inspiriert. Ganz so groß sind die Backpacks von Miriam Ponsa zwar nicht, dafür eignen sie sich umso besser als stilsicheres Großstadt-Accessoire oder im Falle der geflochtenen Flaschenhalter vielleicht sogar als praktischer Festivalbegleiter.

Weiterlesen

16. Juni 2014
Montag

Machen oder sein lassen? Die Armbanduhr

Camille mit einer Uhr von Larsson & Jennings - Bild: Camille over the rainbow

Ich kann mich noch sehr gut an meine erste Armbanduhr erinnern. Sie war blau, hatte Fische auf dem Stoffarmband und kam vom unter Grundschülern gerade ziemlich angesagten Label Flik Flak. Die Schweizer Kinderuhr ist auch heute noch ein Klassiker, gekauft wurde sie selbstverständlich während den Sommerferien im Condor-Flieger auf der Rückreise aus der Türkei. Mit dem Wechsel aufs Gymnasium und der nahenden Purbertät musste dann eine neue Uhr her. Eine Swatch sollte mein Handgelenk als Nächstes zieren. Auf Blau folgte Neonorange, ein größeres Ziffernblatt und jede Menge Plastik. Aber auch diesem Uhrentrend war ich schnell entwachsen, denn pünktlich zum Teeniealter musste eine Baby-G gekauft werden – in Silbergrau, mit Digitalanzeige, Wecker und allem drum und dran. Doch irgendwann ebbte auch dieser Hype ab, ich absolvierte die achte Klasse und seitdem bleibt mein linkes Handgelenk leer. Das erste Alcatel-Handy bis zum jetzigen iPhone machen eine Uhr seitdem überflüssig, wenn man sie denn aus praktischen Gründen trägt. Doch plötzlich spiele ich mit dem Gedanken mir wieder eine Armbanduhr zuzulegen, diesmal aber nicht aus Plastik. Schuld daran ist mein Umfeld; sowohl on- als auch offline.

Weiterlesen

22. Januar 2014
Mittwoch

Pre-Fall Liebling 2014: Stella McCartney begeistert mit Einteilern, Anzügen, Hahnentritt und Schwarz-Weiß-Kontrasten

Herbst/Winter 2014/2015, Pre-Fall 2014, Haute Couture Spring/Summer 2014… Kommt noch jemand mit und weiß in welcher Saison wir uns gerade befinden? Falls nicht, auch nicht weiter schlimm. Was ihr aber nicht verpassen dürft, das ist die neue Kollektion von Stella McCartney zum Vorherbst diesen Jahres – wie man auf Deutsch wohl sagen würde – ganz hervorragend gelungen ist. Die britische Designerin begeistert uns mit lässigen Einteilern, schicken Anzügen, spannenden Mustern und begehrenswerten Accessoires, die fast nach echtem Leder aussehen.

Weiterlesen