15. Januar 2013
Dienstag

Chanel mal ganz leger: Die Sommer Espadrilles

chanelneu.jpg
Erst vor ein paar Tagen gratulierten wir MuseNet zum erfolgreichen Launch. Beim Stöbern durch das Fashionblog-Netzwerk entdecken wir heute bei einen ganz besonderen Schuh. Die sommerlichen Espadrilles von Chanel stachen nicht nur Bloggerin Anna Frost ins Auge. Das schlichte Design aus weißem und schwarzem Leinenstoff mit aufgesticktem Chanel-Emblem hat keine extravaganten Details nötig, um aufzufallen.


Wir fühlen uns heute wie Coco und träumen uns mit den feinen Leinenschühchen an die französische Küste. Der Schuh verzaubert mit klassischer Eleganz ganz nach alter Chanel Manier, behält die typische Espadrilles Bastsohle aber bei. Allerdings stellen wir uns wie Fashionpuppe die Frage, ob satte 400 Euro für einen Espadrilles wirklich gerechtfertigt sind. Wenn das nötige Kleingeld im Portemonnaie vorhanden ist, warum nicht? Sonst werden die grünen Scheinchen für Heels hingeblättert, warum nicht auch für ein schlichteres Modell? Manchmal ist weniger mehr.

Tags: , , ,
Pin It

1 Kommentar zu “Chanel mal ganz leger: Die Sommer Espadrilles

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>