30. Januar 2012
Montag

Kat Maconie Frühjahr/Sommer 2012

Einen Schuh des Labels Kat Maconie habe ich euch bereits Anfang Januar im Shoewatch ans Herz gelegt. Nun kam das Lookbook der Frühjahrs-/Sommerkollektion 2012 ins Haus geflattert. Ein guter Anlass, um die Schuhe mal genauer unter die Lupe zu nehmen. Bereits auf der Premium habe ich mir die Exemplare von Kat Maconie angesehen und mich in jeden einzelnen verliebt. Leider durfte ich dort keine Fotos machen, um sie euch zu zeigen. Deswegen stelle ich euch nun das Lookbook vor.


Im Jahre 2009 launchte Kat Maconie ihr gleichnamiges Schuhlabel. Innerhalb kürzester Zeit gewann sie damit eine große Fangemeinde. Prominente Damen wie Sienna Miller oder Rosie Huntington-Whiteley lieben die Schuhe der Designerin. Denn ihr Stil verbindet klassisches Design mit modernen Details. Und auch im kommenden Sommer bleibt Kat Maconie ihrer Linie treu. Wie in den Kollektionen zuvor sind die Schuhe sehr feminin und verführerisch. Schlichte Ankle Boots, Peeptoes, Sandalen und Pumps werden durch goldene Nieten, Metallverzierungen und Cut-Outs zum schönen Accessoire. Gedeckte Pastelltöne runden das vorwiegend schwarze Design ab. Hochwertige Materialien ergänzen die Liebe zum Detail. Das macht Kat Maconie zu einer ehrwürdigen Preisträgerin des British Footwear Association Design Award, der ihr kürzlich verliehen wurde.
Die Schuhe sind zwar nicht ganz billig, Preise beginnen bei 250 Euro, aber mit Sicherheit eine Investition wert. Kat Maconie kann man online über Asos bestellen. Welcher könnte euer Lieblings-Schuh werden? Hier seht ihr eine Auswahl an Schuhen aus der Frühjahrs-/Sommerkollektion 2012:

Tags: , , , , ,
Pin It

2 Kommentare zu “Kat Maconie Frühjahr/Sommer 2012

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>