Category Archives: Blogwatch

04. Mai 2015
Montag

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

newsflash_fendi_chanel_instagram

  • Neues von Rihanna: Im Dezember wurde die Sängerin nicht nur als Markenbotschafterin sondern obendrein noch zur Kreativdirektorin von Puma ernannt – und alle waren überrascht. Nun kommt das Label mit seiner neuen Kampagne daher, für die selbstverständlich die Sängerin posiert! Erste exklusive Bilder gibt es hier zu sehen.
  • An Kendall Jenner kommt man momentan einfach nicht vorbei. Aktuell mischt die Freundin von Topmodel Cara Delevingne das neue Fendi Lookbook auf und präsentiert die mit großem Augenzwinkern betitelte Kalito Capsule Kollektion. Die bunten Kampagnenbilder gibt es hier.
  • Bei Prada wird es gemütlich: Für die Pre-Fall 15 Kampagne schickte das Label seine Models im pas de deux vor die Linse. Herausgekommen ist ein herbstliches Lookbook, das erst im Juni komplett veröffentlicht werden soll. Hier geht es zu den ersten exklusiven Bildern.
  • Instagram goes Music: Nachdem die Einführung von Werbung in den vergangenen Wochen bereits für Gesprächsstoff sorgte, wurde nun der erste kuratierte Kanal für Musik, @music angekündigt. »Is Fashion Next?« fragt sich da style.com. Hier könnt ihr mehr lesen.
  • Last but not least, oder das Beste zum Schluss: Erneut bringt Chanel Cara Delevingne und Pharell Williams Chanel zusammen! Für die Pre-Fall 15 Kampagne posieren das Topmodel und der Musiker gemeinsam vor der Kamera. Hier gibt es erste Bilder.

01. Mai 2015
Freitag

Linkliste: Lesestoff fürs Wochenende

lesestoff_feminismusundmode_fastfashion_60sbeauty

Das lange Maiwochenende steht vor der Haustür, und vor allem in Berlin unter dem Stern von großen gesellschaftlichen Themen. Der erste Mai ist der Tag der Arbeiterbewegung, und in Berlin findet parallel zu den jährlichen Maidemonstrationen das elfte Gallery Weekend statt – Politik und Kunst, wenn das keine explosive Mischung ist? Passend zum turbulent-langen und frühlingsschönen Maiwochenende haben wir euch wie immer ein wenig Lesestoff heraus gesucht. Denn auch in der Mode mischen sich momentan kleine und große, leise und laute Stimmen ein, die ziemlich viel zu sagen haben. Ihr habt zwischen den ganzen schönen Maiveranstaltungen Zeit die Füße hoch zulegen und zu schmökern? Dann findet ihr hier unsere liebsten Artikel der vergangenen Woche!

Weiterlesen

30. April 2015
Donnerstag

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

newsflash_googletrendreport_kloss_dkny

  • Ersetzt Google in Zukunft die Vogue? Wahrscheinlich nicht, doch die Königin der Suchmaschinen nutzt die Datenflut auch, um Trends vorher zusagen. Für die aktuelle Saison erfreuen sich laut Google Tüllröcke wachsender Beliebtheit, Jogger Pants gewinnen die Massen und bei Midi Skirts ist noch Luft nach oben. Den ganzen Report lest ihr hier.
  • Karlie Kloss x Frame Denim, Klappe die Zweite! Das amerikanische Topmodel präsentiert jetzt seine neue Jeanskollektion, die diesmal schwer von den 70s beeinflusst ist. Inspiriert wurde Karlie, dazu von ihrer Mutter laut ihrer Tochter in dem legendären Jahrzehnt ein “total babe” war. Die Bilder vom Launch Event mit Grace Coddington, Julia Restoin Roitfeld, Inez Vinoodh und Lily Donaldson hatBuro 24/7!
  • Vom Nachwuchslabel zum Big Player: Public School sind die neuen Co-Creative Directors bei DKNY! Die jüngere Linie von Donna Karan New York hat sich Dao-Yi Chow und Maxwell Osborne ins Boot geholt, die mit ihrem 2007 gegründeten Brand bereits den CFDA’s Menswear Designer of the Year Award und den International Woolmark Prize gewonnen haben. Ein cleverer Schachzug, der DKNY zu einer Extraportion Coolness verhelfen könnte! Mehr zur Zusammenarbeit weiß der Fashion Telegraph.
  • Eröffnet im legendären Hoten Ritz in Paris bald ein Chanel Spa? Die Gerüchteküche brodelt und es gibt einige Gründe, die dafür sprechen würden. In der Edelunterkunft am Place Vendôme gibt es immerhin bereits eine Suite, die nach dem Luxuslabel benannt ist. Die passende Pflegelinie hätte Chanel außerdem auch schon im Sortiment. Wir sparen dann schon mal auf den nächsten Wellness-Trip! Mehr lest ihr hier.
  • Kate Spade launcht das zweite #missadventure Video. Schauspielerin Anna Kendricks ist der Star der Kampagne und versucht sich darin als Meditationslehrerin. Herrlich amüsant! Den ganzen Clip inklusive Handtaschenhund im riesigen Kate Spade-Streifenshopper seht ihr hier.

29. April 2015
Mittwoch

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

header_newsflash_april 29 2015

  • Ungewöhnliche Kombination: Ein berühmter Modedesigner ziert die Kampagne eines anderen großen Modedesigners. Donatella Versace und Riccardo Tisci haben’s nun gewagt: Versace und der Givenchy-Designer höchstpersönlich machen für die diesjährige Givenchy Herbst/Winter 2015 Kampagne gemeinsame Sache. Wer braucht schon Models? Hier lest ihr mehr.
  • Cara Delevingne zeigt sich in der neuen Chanel Pre Fall 2015 Kampagne von ihrer sinnlichen Seite. Karl Lagerfeld shootete die Strecke, in der die humorvolle Britin mit dunklem Make-Up und laszivem Blick die von Sissi inspirierte Kollektion präsentiert. Mehr erfahrt ihr hier.
  • Naomi Campbell bekommt ihre eigene Show! Das Topmodel produziert aktuell ihre eigene Yahoo Style Show namens I Am Naomi. Darin werden die Zuschauer Naomi begleiten, während sie ihre schicken (und berühmten?) Freunde trifft oder auf Partys feiert. Leider gibt’s noch kein offizielles Startdatum, wir sind aber schon jetzt mehr als gespannt! Hier erfahrt ihr mehr.
  • Vom Twilight-Star zur gefragten Modeikone: Kristen Stewart ziert das Junicover der britischen Harper’s Bazaar. Komplett in Chanel gekleidet, posiert die Schauspielerin im natürichen Look in verträumter Strandkulisse. Hier lest ihr mehr.
  • Mal was zum schmunzeln: Das ikonische Foto der auf einem weißen Pferd ins legendäre Studio 54 reitenden Bianca Jagger ist ein Fake! Kurzer Rückblick: 1977 ritt Jagger zu ihrem 30. Geburtstag auf einem weißen Pferd ins Studio 54 ein – wie glamourös, dachten alle. Diese verriert der Financial Times jetzt nämlich, dass sie damals zwar kurz auf das Pferd stieg, jedoch nie mit diesem in den legendären Club einritt. Also doch zu schön, um wahr zu sein! Mehr lest ihr hier.

28. April 2015
Dienstag

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

newsflash_londonfashionweek_massenet_rose_mendes

  • Bye bye Somerset House: Nach der New York Fashion Week zieht nun auch die London Fashion Week um! Die Modewoche wird künftig nicht mehr im Somerset House sondern im Brewer Street Car Park in Soho veranstaltet. Die neue Location soll den Designern aufgrund ihrer zentralen Lage in der Region für Mode und Kreativität mehr Freiheit und Flexibilität bieten, so das British Fashion Council. Hier lest ihr mehr.
  • Net-A-Porter-Gründerin und Vorstandsvorsitzende Natalie Massenet ist nun offiziell in die Sunday Times Rich List aufgenommen worden. Der aktuelle Wert des erfolgreichen Luxus-Onlineshops wird 15 Jahre nach seiner Gründung auf rund 167 Millionen Dollar geschätzt. Damit gesellt sich Massenet im Reichtum-Ranking unter anderem neben Phil Collins und Rolling Stones Schlagzeuger Charlie Watts. Hut ab! Mehr erfahrt ihr hier.
  • Jetzt ist es offiziell: Eva Mendes wird das Gesicht der neuesten Estée Lauder Pflegeinnovation. Für die Kampagne der neuen New Dimension-Hautpflegeserie hat sich der Beautykonzern die hübsche Schauspielerin ins Boot geholt. Launch ist der 31. August, dann werden auch die neuen Schönmacher erhältlich sein. Wir sind gespannt! Hier lest ihr mehr.
  • In Kalifornien, dem Hauptanbaugebiet für Baumwolle, herrscht eine anhaltende Dürreperiode und macht Levi’s, American Apparell und co. zu schaffen. Die ansässigen Textilunternehmen suchen deshalb nach alternativen, wassersparenden Produktionsmethoden für Kleidung. Das Wasserproblem könnte künftig aufgrund der verordneten Einschränkung des Wasserverbrauchs oder Zuschlägen zu einem Preisanstieg von Jeans und anderen Kleidungsstücken führen. Mehr könnt ihr hier erfahren.
  • Lily-Rose Depp feiert ihr Modeldebüt! Die Tochter von Johnny Depp und Vanessa Paradis ist inzwischen 15 Jahre alt und hat ganz offensichtlich die schönen Gene ihrer berühmten Eltern geerbt: Für das australische Oyster Magazine shootete sie nun ihr erstes Fashion Editorial und bewies dabei jede Menge Potential – wir sehen schon die zukünftige, große Modelkarriere vor uns! Mehr erfahrt ihr hier.

27. April 2015
Montag

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

newsflash_topshopxzalando_alexachung_papermag_hmconscious

  • Model, It-Girl und DJane Alexa Chung versucht sich nun auch als Fotografin! Für die Aprilausgabe des Paper Magazines hat sie eine exklusive Reihe an Fotografien zusammengestellt. Diese zeigen prominente Freunde und Bekannte wie Cara Delivingne, Daisy Lowe und Dakota Johnson. Mehr Infos und exklusive Bilder bekommt ihr hier.
  • Vergangenen Freitag rief die Aktion FashionRevolution.org anlässlich des Jahrestags des Rana Plaza Unglücks zur Anteilnahme auf. Mit von der Partie waren sowohl Designerin Stella McCartney, als auch Model Lily Cole. Auf ihrem Instagram Account zeigte die Designerin das Label ihrer Kleidung, und das Model, ebenfalls via Instagram, ihre Anteilnahme.
  • Zum Launch der Conscious Exclusive Collection führte Stylemag ein Interview mit H&M über Nachhaltigkeit und die Zukunft der Modeindustrie. Es mag überraschen, aber der Moderiese steht inzwischen nebst Marken wie Levi’s und Adidas ganz weit oben im internationalen Nachhaltigkeitsranking. Hier gibt’s mehr aus dem Interview mit Ann-Kathrin Bünger, PR-Referentin für Nachhaltigkeit, zu lesen.
  • Das Vorreiter-Label in puncto Nachhaltigkeit Hess Natur hat Tanja Hellmuth als neue Chief Creative Officer angekündigt. Die Modedesignerin, die vorher für das Label St. Emile arbeitete, soll die Kollektionen von Hess Natur auf “Augenhöhe mit bekannten Fashionlabels führen”. Mehr könnt ihr hier nachlesen.
  • Gerade eben erst wurde es Publik: Die Kultserie Full House wird mit einer neuen Staffel zurückkehren! Und schon fragen sich alles dasselbe: wird es auch ein Revival mit den Olsen Zwillingen geben? Womens Wear Daily hat die zwei erfolgreichen Designerinnen und it Girls zum Thema befragt. Eine Rückkehr halten sie nicht für ausgeschlossen, seien aber über die Verkündigung ebenso überrascht. Hier erfahrt ihr mehr.

24. April 2015
Freitag

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

newsflash_lanvin_girlindior_poppydelivingne_louboutin

  • Lanvin hat soeben mit Alber Elbaz eine exklusive Middle East Capsule Collection vorgeführt. In Dubai durfte eine ausgewählte Runde die Linie nebst Stücken der AW 15 Saison bestaunen. Hier könnt ihr mehr lesen – und sehen!
  • Luxuslabel goes Comic: Die französische Illustratorin Annie Goetzinger widmet dem Label Dior das Comic-Buch “Girl in Dior”, das diesen Monat erscheint und sogar vom Label selbst abgesegnet ist. Einblicke in den Graphic Novel bekommt ihr hier.
  • Auch seitens Louboutin gibt es Neuigkeiten, und zwar aus der Farbpalette! Diese soll erweitert werden – um eine facettenreichere Auswahl von Nude-Tönen. Mehr könnt ihr hier nachlesen.
  • Obwohl Karl Lagerfeld bereits die Chanel Cruise Show in Seoul zeigt, wird der legendäre Modeschöpfer am selben Tag auch Gastgeber für die MET Gala 2015 sein. Wer noch auf der Gästeliste steht, könnt ihr ihr hier nachlesen.
  • Nicht nur Cara Delivingne ist als Markenbotschafterin unterwegs. Ihr große Schwester Poppy wurde vergangenes Wochenende zur Botschafterin für Jo Malone ernannt – und wird damit die erste in einer wahrscheinlich folgenden Linie an Botschafterinnen sein. Mehr gibt’s hier zu lesen.

23. April 2015
Donnerstag

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

header_newsflash_april 23 2015

  • Für die kommende Maiausgabe des W Magazines posierte keine Geringere als Kate Moss vor Craig McDeans Kamera. In “Piece of Kate” präsentiert sie unter anderem Looks und Accessoires von Calvin Klein, Armani und Miu Miu. Auch in freizügigen Bildern macht die coole Kate noch immer eine grandiose Figur, Hut ab! Hier seht ihr mehr.
  • Matchesfashion.com lud zur Mary Katrantzou-Party! Zum Launch ihrer neuen Totes-Kollektion A-to-Z veranstalte der Luxus Online-Shop eine exklusive Feier in der Kayne Griffin Corcoran Gallery in Los Angeles. In bezaubernder Gartenkulisse wurden die lustigen Buchstaben-Taschen auf weißen Sockeln gekonnt in Szene gesetzt und bewundert. Mehr lest ihr hier.
  • Der ehemalige Alexander Wang Design Director Declan Kearney wird nun der erste Creative Director des Luxuslabels Maiyet. Maiyet ist vor allem für seinen Einsatz für mehr Nachhaltigkeit in der Modeindustrie bekannt. Kearney wird neben der gesamten RTW-Kollektionen und Accessoires auch für Werbekampagnen und das Markenimage des Labels zuständig sein. Hier erfahrt ihr mehr.
  • Kaum ein Tag vergeht ohne neue Sneaker-News: Reebok erweitert mit den neuen Animalistic-Styles seine FuryLite-Kollektion für Frühjahr/ Sommer. Die coolen Sneaker mit kultigen Raubtierprints gibt’s exklusiv nur für Damen und sind ab sofort limitiert erhältlich! Mehr lest ihr hier.
  • Nach Karl Lagerfeld präsentierte nun auch Beyoncé auf einem aktuellen Coachella-Foto ihre exklusive Apple Watch am Handgelenk! Dabei handelte es sich jedoch nicht um das “Standardmodell”, sondern um ein unverkäufliches Schmuckstück mit einem einzigartigen Armband aus 18 Karat Gelbgold. Das Luxusmodell ist rund 25.000 $ wert. Hier lest ihr mehr.

22. April 2015
Mittwoch

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

header_newsflash_april 22 2015

  • Die von Yoox produzierte Dokumentation The Artist is Absent widmet sich dem kreativen Schaffen des wohl scheusten Modeschöpfers aller Zeiten: Martin Margiela. Es werden sowohl die Anfänge des Labels Maison (Martin) Margiela als auch die Einzigartigkeit seines belgischen Begründers thematisiert, und das (natürlich) ohne einen Auftritt von Margiela selbst. Stattdessen schildern namhafte Persönlichkeiten wie Suzy Menkes, Raf Simons und Jean Paul Gaultier ihre Erinnerungen und Eindrücke. Hier seht ihr den vielversprechenden Trailer.
  • Designer Peter Copping feiert das Debüt seiner ersten Brautmoden-Kollektion für Oscar de la Renta. Im hauseigenen Showroom in New York wurde die wunderschöne Frühjahr 2016-Kollektion präsentiert. Coppings Ziel war es, Kleider für die unterschiedlichsten Arten von Hochzeiten zu kreiieren. Mehr lest ihr hier.
  • Nachdem Karlie Kloss und Doutzen Kroes Anfang des Jahres ihren Rückzug aus dem Victoria’s Secret-Team verkündeten, gibt es nun die erste Nachfolgerin: Das schwedische Model Elsa Hosk erhielt den begehrten “Contract Angel”-Titel und bildet nun gemeinsam mit Adriana Lima, Alessandra Ambrosio, Behati Prinsloo, Candice Swanepoel und Lily Aldridge das neue Engel-Team. Hier lest ihr mehr.
  • Kohl’s kollaboriert mit Thakoon Panichgul. Die limitierte Damenkollektion wurde von London inspiriert und wird unter 200 $ kosten. Thakoon steigt damit in die Kollaborations-Fußstapfen von unter anderem Derek Lam, Peter Som und Elie Saab. Wir dürfen gespannt sein! Hier lest ihr mehr.
  • Opening Ceremony macht erneut gemeinsame Sache mit Teva: Die Frühjahr/Sommer-Kollektion umfasst drei bunte Sandalen-Styles für Frauen und Männer. Für die dazugehörige Kampagne kreiierte Still Life Artist Sonia Rentsch eine verspielte Strecke im farbenfrohen, geometrischen Gute-Laune-Look. Die coolen Sandalen sind ab Mai erhältlich. Mehr erfahrt ihr hier.

21. April 2015
Dienstag

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

header_newsflash_april 21 2015

  • Unaufhaltsamer Erfolgskurs: Kendall Jenner ist das Gesicht der diesjährigen Fendi Herbst/Winter Kampagne! Auf Instagram veröffentlichte das Label exklusive Behind the Scenes-Schnappschüsse vom Shooting mit Karl Lagerfeld: Gemeinsam mit dem britischen Model Lily Donaldson posiert Kendall darauf in blauem Bademantel und Fell-Stiefeletten. Wir sind gespannt auf die Bilder! Mehr lest ihr hier.
  • Preispanne im Balenciaga Onlineshop: Vergangenen Donnerstag waren begehrte Taschen des Labels im Wert von 1500 $ bis 3000 $ irrtümlich mit Preisen unter 200 $ angegeben. Obwohl die Seite schnell offline ging, konnten einzelne Glückspilze die Taschen noch zum Super-Schnäppchenpreis ergattern. Leider freuten diese sich zu früh: Balenciaga stornierte die Bestellungen und erntete damit wütende Tweets. Hier lest ihr mehr.

  • Jonathan Cohen kollaboriert mit Marysia Swim! Träumten wir gerade noch von dem schönen Marysia Swim-Badeanzug, veröffentlichte das Brand nun die erste Kollaboration mit einem anderen Designer. Die Kollektion besteht aus vier Looks, Neckholder-Badeanzüge und Bandeau Bikinis im Leopard-Punkte-Print treffen auf typischen Marysia-Wellenschnitt. Ab 30. April gibt es die Stücke zu kaufen. Hier erfahrt ihr mehr.
  • Reebok x Naked Ventilator: Zum 25. Geburtstag des Reebok Ventilator Vintage machte das Label nun gemeinsame Sache mit der dänischen Sneaker-Damenboutique Naked. Entstanden ist dabei ein hochwertiger Leder-Sneaker mit mintfarbener Sohle, exklusiv nur für Frauen. Seit dem 17. April gibt’s “The Splash” weltweit im Handel. Hier lest ihr mehr.
  • In einer süßen Kampagne veröffentlichte Karen Walker nun ihre erste Parfüm-Kollektion namens A, B und C. Warum gleich drei verschiedene Düfte auf einmal? Damit Frau für jede Stimmung, jeden Tag und jeden Anlass das passende Parfüm parat hat. Gute Idee! Mehr lest ihr hier.

20. April 2015
Montag

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

header_newsflash_april 17 2015

  • L’Oréal holt sich Beyoncés Makeup Artist Sir John ins Boot. Der New Yorker wird künftig nicht nur offizieller Celebrity Makeup Artist für L’Oréal Paris, sondern auch maßgeblich an der Produktentwicklung beteiligt sein. Mehr lest ihr hier.
  • Naomi Campell gibt TV-Moderator James Corden Laufsteg-Training: In der amerikanischen “The Late Late Show” bewies das Topmodel (mal) Humor und gab dem Moderator Tipps für eine “ausdrucksstarke Runway-Performance”. Das lustige Video seht ihr hier.
  • Lala Berlin x Anita Hass: Der Hamburger Shop “Anita Hass” wird 45 Jahre alt! Zu diesem Anlass kreiierteLeyla Piedayesh von Lala Berlin die stylische Weekenderbag “Muriel” im typischen Lala-Berlin-Kuiya-Print. Ein schönes Geburtstagsgeschenk! Hier lest ihr mehr.
  • Selena Gomez ist erneut das Gesicht der nächsten adidas NEO Kampagne: In Downtown Los Angeles wurde die farbenfrohe Kampagne zur Special-Sommerkollektion geshootet. Die Sängerin präsentiert darin lässige Shirts, sportliche Hosen und coole Jeansjacken. Hier lest ihr mehr.
  • Alexander Wang, Emma Watson und Diane von Fürstenberg gehören zu den “100 Most Influental People 2015″! In der aktuellen April-Ausgabe veröffentlichte das Time Magazine nun die Liste der 100 wichtigsten und einflussreichsten Persönlichkeiten des Jahres. Wer noch so dabei ist lest ihr hier.

17. April 2015
Freitag

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

header_newsflash_april162015

  • Jetzt ist es offiziell: Gisele Bündchen hat ihre Laufsteg-Karriere beendet! Gemunkelt wurde schon länger, auf Instagram bestätigte das schöne Model nun das Laufsteg-Aus. Aber kein Grund zur Sorge, Gisele bleibt der Modewelt weiterhin als Model erhalten! Ihre allerletzte Runway-Show lief sie für das brasilianische Label Colcci auf der Sao Paulo Fashion Week. Hier erfahrt ihr mehr.
  • CR Fashion Book-Herausgeberin Carine Roitfeld kollaboriert mit Uniqlo! Ganz 40 Teile wird die Co-Lab umfassen, darunter Mäntel und Pullover, die für jeden tragbar und vor allem alltagstauglich sind. Im Herbst diesen Jahres wird die Kollektion erhältlich sein – wir freuen uns, ist der lässige Stil der legendären Pariserin doch immer besonders schick anzusehen! Mehr lest ihr hier.
  • Topshop und Zalando machen gemeinsame Sache und Cara Delevingne präsentiert’s! In der Kampagne #WhereverYouAre zeigt die lustige Britin die schönsten Looks der neuen Topshop-Kollektion und beweist in mehreren kurzen Clips außerdem mal wieder ganz viel Humor und Sympathie! Hier erfahrt ihr mehr.
  • Was für eine atemberaubende Kulisse: Diane Kruger ist das aktuelle Kampagnengesicht und Markenbotschafterin der französischen Likörmarke “Martell Cognac”. Anlässlich deren 300-jährigen Jubiläums wurde die schöne Schauspielerin von Fotografin Mary McCartney im prunkvollen Schloss Versailles abgelichtet. Mehr zur Kampagne und die tollen Bilder seht ihr hier.
  • Ralph Lauren eröffnet erste Boutique in Südamerika: Auf fast 850 Quadratmeter Fläche eröffnete das Label in Sao Paulo nun eine Filiale mit Herren- und Damenmode sowie Accessories. Zur feinen Innenausstattung gehören neben hochwertigen Möbeln auch zwei Springbrunnen und sogar eine eigene Cocktail-Bar. Hier lest ihr mehr.

16. April 2015
Donnerstag

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

header_newsflash_april_16

  • Acne Studios launchte seine erste eigenständige Sonnenbrillen-Kollektion! Nachdem es zwar immer wieder vereinzelte Sonnenbrillen des schwedischen Labels zu kaufen gab, ist nun die erste vollständige Kollektion entstanden. Die sieben Brillen mit Namen wie “Spitfire” oder “Mustang” sind seit dem 14. April in den Acne-Boutiquen und online erhältlich. Als Inspiration dienten den coolen Sonnenbrillen übrigens Musikikonen, erratet ihr welche genau? Hier seht ihr die Eyewear-Kollektion.
  • In einem Interview verriert Model Gemma Ward nun, weshalb sie sechs Jahre aus der Modelwelt verschwand. Sie sei auf der Suche nach ihrer Identität fernab des Modelns gewesen und habe sich dem Schreiben, Musik machen und Malen gewidmet. Hier lest ihr mehr.
  • Burberry goes Snapchat: Auf Snapchat wird’s exklusive Einblicke des kommenden Burberry-Events in Los Angeles geben. Das britische Label erwartet zahlreiche Gäste, unter anderem Naomi Campbell, die Beckhams und Cara Delevingne zu Coktails bei Sonnenuntergang, einer großen Runway-Show und einer krönenden Gartenparty. Wir sind gespannt, welche kleinen Geschichten es zu sehen gibt! Hier erfahrt ihr mehr.
  • Happy Birthday, liebe Emma Watson! Die sympathische Schauspielerin feierte gestern ihren 25. Geburtstag und kann bereits jetzt auf eine beeindruckende Karriere zurückblicken. Bald dürfen wir Emma auch wieder im Kino sehen: In “Die Schöne und das Biest” wird sie die Rolle der “Belle” spielen. Mehr lest ihr hier.
  • Oliver Peoples kollaboriert mit Byredo! Das Luxus Eyewear-Label und die kultige Parfümmarke aus Schweden machen gemeinsame Sache: Die Co-Lab kommt als Set, bestehen aus einer Sonnenbrille und einem Parfüm. Inspiriert wurde die Kollektion vom “Synesthesia” Konzept, dabei handelt es sich um das Phänomen, dass manche Menschen einen Geruch als Farbe oder Form erleben. Hier lest ihr mehr.

15. April 2015
Mittwoch

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

newsflash_header_april

  • Bella Freud launcht ihre zweite Capsule Collection für Fred Perry. Die Londoner Designerin ließ sich für die Dancehall-Kollektion von entspannten Reggae-Beats inspirieren und sorgt damit für wahre Sommerlaune! Die Kollektion ist online und in allen Fred Perry Laurel Wreath Shops erhältlich. Hier lest ihr mehr.
  • Bye bye Lincoln Center – die neuen NYFW-Locations stehen fest: Der Modetrubel wird künftig im Skylight in Midtown sowie im Skylight Clarkson Square in SoHo veranstaltet. Die New Yorker Modewoche darf nicht mehr im berühmten Lincoln Center stattfinden, da dieses, laut dem Obersten Gericht des Bundesstaates New York, in seiner Funktion als öffentlicher Park missbraucht werde. Hier erfahrt ihr mehr.
  • Giorgio Armanis neue Kampagne zur Brillenkollektion Frames of Life erzählt fünf ausdrucksstarke Geschichten fünf verschiedener Hauptfiguren. Veröffentlicht werden die persönlichen “Frames aus dem Leben” nach und nach auf der interaktiven Website des Labels. Hier erfahrt ihr mehr und könnt außerdem das Video zur Kampagne sehen.
  • Musikerin und Stilikone Patti Smith veröffentlicht im Oktober ihr neues Buch M Train! Im Stil einer Reise werden darin die verschiedenen Stationen und Erinnerungen ihres künstlerischen und persönlichen Rock ‘n’ Roll-Lebens dokumentiert. Nach ihrer Autobiographie Just Kids ist M Train nun das zweite Buch der aufregenden Persönlichkeit, wir freuen uns! Hier lest ihr mehr.
  • Anspruchsvolle Modedamen, aufgemerkt! Es gibt ein neues, vielversprechendes Online-Mag in Deutschland: Mit hey woman! bieten Les Mads-Mitgründerin Julia Knolle und Stilikone Veronika Heilbrunner ihrer klugen, eleganten Leserin eine spannende Plattform zu Mode-, Kultur- und Beautythemen. Wir freuen uns auf den tollen Neuzugang und wünschen den beiden viel Erfolg! Hier geht’s zu “hey woman!”.

14. April 2015
Dienstag

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

header_newsflash_april15

  • Es ist soweit: Modedesigner Christopher Kane launcht im Juni seine Neoneutral-Kollektion für Nars! Die Kollektion besteht aus Lidschatten, Lipglosses und den Nars-typischen Sticks und Rouges. Das Besondere? Unerwartete Farben! Wie der Name Neoneutral schon erahnen lässt, dominieren Neon-Farben wie Pink und Lila aber auch neutrale, sanfte Korallenfarben wurden verwendet. Hier erfahrt ihr mehr.
  • Adidas verklagt Marc Jacobs: Dem Designer wird vorgeworfen, die ikonischen Streifen des deutschen Sportunternehmens vorsätzlich geklaut zu haben. Einige Marc Jacobs-Kleidungsstücke sind mit einem vier Streifen-Design versehen, das stark an das typische Design erinnert. Nun möchte Adidas ein sofortiges Verwendungsverbot der vier Streifen und die Entsorgung der bereits erhältlichen Kleidungsstücke erwirken. Mehr lest ihr hier.
  • Geht Gisele Bündchen bald in den Catwalk-Ruhestand? In einem aktuellen Interview mit der brasilianischen Zeitung „Folha de Sao Paulo“ sagte das bestbezahlte Supermodel der Welt nun, dass ihr Körper ihr signalisiere aufzuhören. Wir sind gespannt, wie es bei der schönen Gisele weitergeht. Hier lest ihr mehr.
  • Cara Delevingne steht aktuell für die Comicverfilmung „Suicide Squad“ vor der Kamera. Neben dem britischen Kult-Model sind viele weitere bekannte Gesichter mit von der Partie, unter anderem Will Smith und Jared Leto. Regisseur David Ayer postete auf Twitter nun ein Foto der Filmcrew. Mehr erfahrt ihr hier.
  • Für ihre neue Kollektion bei Kohl’s ließ sich Lauren Conrad von der wohl kultigsten Disney-Figur inspirieren: Minnie Mouse. Die Minnie Mouse-Kollektion besteht aus süßen T-Shirts, femininen Sommerkleidern und natürlich gibt’s auch die populären Minnie-Ohren! Hier erfahrt ihr mehr.