von Katja in Kategorie: Outfits 31Kommentare

Outfit: Rotes Karo und Ledershorts

Ganze 13 Jahre hat es vom ersten Wunsch nach Dr. Martens bis zum Kauf eines Paars bei mir gedauert. Bereits in Teenagerjahren fand ich das grobe Schuhwerk absolut großartig. Musikhelden vergangener Tage prägten meinen modischen Geschmack, doch meine Eltern verhinderten besorgt um mein womöglich misszuverstehendes Erscheinungsbild, dass ich ihnen nacheiferte. Mit Anfang 20 hatte ich die Boots mit der gelben Naht dann wieder vergessen, da sich meine Stilexperimente plötzlich in eine eher feminine Richtung entwickelten.

Mittlerweile weiß ich, dass feine Kleidchen und süße Pumps nicht das Richtige für mich sind. Diese Erkenntnis kombiniert mit dem Schneematsch-Ekel-Wetter der vergangenen Wochen hat mich nun endlich zu meinem ersten Paar Dr. Martens geführt. Besser spät als nie! Doch hätte ich früher zu ihnen gefunden, wären mir sicher einige Rutschpartien und allgemeine Ratlosigkeit in Bezug auf die Schuhwahl im Winter in den letzten Jahren erspart geblieben.

Mittlerweile kombiniere ich die komplett schwarzen Boots mit fast allem in meinem Kleiderschrank. Auf den Bildern z.B. mit einer Bluse von Proenza Schouler, einem Pullover von Asos, Shorts von H&M Trend, sowie Mantel und Clutch von Topshop. Wenn meine Begeisterung das Tauwetter übersteht, könnte sich zum Frühling gerne noch ein zweites, flaches Paar in meinem Schuhschrank einreihen. Immerhin handelt es sich hier um einen Klassiker, den man nicht nur in rebellischen Teenagerjahren tragen darf.

Tags: dr martens, karos, leder, outfit, outfits, rot, schwarz
Pin It

31 Kommentare

  • Flora

    Gefällt mir sehr :)

  • Elisa Zunder

    Der Pulli gefällt mir sehr! :)

  • Maike

    kann meinen Vorrednerinnen nur zustimmen.
    Es sieht gemütlich, aber nicht zu casual aus. Allrounder!
    Nice weekend in your Docs :-)

  • Paulina

    Sehr gut kombiniert! Ich mag den Materialmix in schwarz und dann das Muster des Pullis dazu. Der Mantel sieht auch super aus, würde ich gerne nochmal im Detail sehen.

    LG

  • Tia

    Das Outfit ist schön. Die Präsentation- ich weiss auch nicht. Irgendwie tut mir das richtig leid zu sehen wie sehr Du Dich dazu quälst. Natürlich bleibt der Vergleich mit den anderen üblichen Verdächtigen - Ari, Jessie, den Janes nicht aus wenn man lesmads liest. Es macht keine Freude Fotos mit Dir anzusehen - man hat so richtig das Gefühl dass Du nicht magst, es hasst dass Fotos von Dir online gestellt Werden - dass Du ganz anders bist als das was dieser Job von DIr verlangt. Könnte mir gut vorstellen dass Du ein Musikredakteurin richtig aufblühen würdest - hier im Modezirkus Berlin - Aber das wirst Du selbst besser wissen.

  • Hannah

    Docs sind für hiesige Durchschnittswinter das perfekte Schuhwerk! Meine haben mich schon einigermaßen rutschfest über so manches Blitzeis gebracht, und nach inzwischen 4 Jahren ist das aktuellste Paar sogar endlich richtig bequem geworden

  • ROSA

    der Pulli ist toll!

  • Chael

    Docs are fab, love, love, love them. Edgy yet versatile.

  • anvic

    wunderhübsch. total super. sehr sehr coole kombi!

  • Shana

    Schließe mit Tia an... Ein kleines Lächeln wenigstens!

  • Caro

    sehr hübsch. gefällt mir richtig gut, vor allem der pullover.

  • Kreti

    Katja, das Outfit ist für mich das schönste, das ich je von Dir gesehen habe! Es sieht einfach alles zusammen passend aus und ist durch die verschiedenen Materialien und Strukturen doch sehr spannend. Der Pullover sieht dadurch aus, wie Couture, nicht nach ASOS!Top Outfit.

  • sandra

    @Tia: Na, ich denke, wenn Katja der Job des Bloggens keinen Spaß machen würde, dann hätte sie nicht schon vor LesMads jahrelang bei Bees and Ballons geschrieben (und Fotos von sich online gestellt).
    Nur ein Gedanke.

    Das Outfit gefällt mir! Der Pulli ist ein Blickfang.

  • Franziska

    Das Outfit ist 1A supertoll!

  • Private Metropolitan

    Ein gute Investition deine Dr.Martens! Ich habe die Schuhe auch 2012 erst wieder neu für mich entdeckt.

  • Lisi

    jeah! schick schick madame! ich hätte gerne deine beine.

  • Diana

    sieht toll aus...übrigens vielen lieben dank für das photobuch welches ich heute im briefkasten hatte *freude* :))

  • Daniel

    Lässige, entspannte, klasse Frau mit Attitüde - also auch ein lässiges, entspanntes Outfit mit Attitüde!
    Katja, das bist 100% du!

  • AriBoj

    Kompliment! Ich finde die Kombination toll und habe mich gleich in den Pullover verliebt. Hätte ihn auch gern zu meinen Ledershorts....Gibt es den noch??

  • Magda

    sehr schön anzusehen!

    und ich für meinen teil steh' auf deinen unaufgeregten gesichtsausdruck:-)

  • kat

    Sieht aus wie Jane Lane, und das ist ein großes Kompliment. Der Pulli ist großartig.

  • Cesi

    Ja, ich muss meine Vorrednern rechtgeben. Eines der schönsten Outfits von dir. Ein 3fach like. Ich wäre nie auf die Idee gekommen, mir so einen Pulli zu bestellen. Aber er sieht einfach traumhaft aus. Weiter so...

  • nike

    katja, liebstes outfit aller zeiten. zauberschön! und dr. martens eh

  • Jamie

    Sieht super aus,tolle Kombi :)

  • Andrea

    toller pullover!

  • Romina

    Dir stehen die Martens - in meiner Größe würde ich nur wie ein Clown aussehen ;-) Pulli und Shorts sehen klasse aus, genau das Richtige um im Winter aus der breiten Masse aus Jeans und Rollkragenpullis herauszustechen!

  • Julia

    Sehr, sehr schönes Outfit! Vor allem den Pullover finde ich klasse.

  • Manu

    Haben die Martens denn auch Stahl oder ist es nur die Mädchenstylevariante?

  • Pippa

    @ Manu: die richtigen bzw. "Original" Doc Martens (1460) haben kein Stahl.

  • Franziska

    Pippa leider falsch, bitte erst informieren.

  • Katja

    Danke für eure Kommentare! Wow mit so viel positivem Feedback hätte ich gar nicht gerechnet. Den Pullover habe ich schon vor einigen Monaten gekauft. Den gibt es wohl leider nicht mehr.

    Die Boots sind ohne Stahl. Wüsste jetzt auch nicht wozu ich im Alltag Stahlkappen bräuchte :)

    Und zu meinem Gesichtsausdruck: Ich lächle doch :) Das geht auch ohne Zähne zeigen. Meine Vermutung ist, dass mir das etwas schwer fällt, weil ich sehr lange eine Zahnspange hatte und man sich da ein offenes Lachen irgendwie abgewöhnt.

Kommentar schreiben

Netiquette: Bitte hinterlasst beim Kommentieren Euren vollen Namen und eine gültige Email-Adresse. Auch unsere Kontaktdaten sind öffentlich. Eure Email-Adresse wird allerdings nicht auf LesMads.de veröffentlicht. Kommentare sollten sich auf das jeweilige Thema des Eintrags beziehen. Wir behalten uns vor, Kommentare ohne vollen Namen und Kontaktdaten oder thematischen Bezug zu löschen. Natürlich könnt Ihr uns auch einfach direkt eine Email schreiben.

Facebook-Nutzer? Dann hier klicken, um dich anzumelden.

StyleDiary / Daily Styles und Fashion-Tipps auf Facebook!

Anzeige

Burda Style ChuhChuh Elle InStyle OK COOL COVER edelight.de stylesyoulove.de