von Katja in Kategorie: Blogwatch 2Kommentare

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

nf_7_1_13.jpg

  • Frida Giannini kollaboriert mit japanischem Mangakünstler Hirohiko Araki. Araki kreierte in Anlehnung an die Cruise Collection 2013 eine Comic-Story, die weltweit in den Fenstern der Gucci-Läden im Januar und Februar zu sehen sein wird. Wovon die Geschichte "Jolyne, Fly High with Gucci" handelt könnt ihr auf Diary of a ClothesHorse lesen.
  • Startet Louis Smith bald sein eigenes Label? Der olympische Turner erzählt in einem Video was seiner Meinung nach die wichtigsten Kleidungsstücke sind, die Mann im Schrank haben sollte und warum er überlegt, selbst kreativ tätig zu werden. Alle Infos findet ihr auf Fashion Telegraph.
  • Die Giorgio Armani Spring 2013 Kampagne zeigt Saskia de Brauw. Die von Mert & Marcus fotografierte Holländerin ersetzt damit Aymeline Valade. Mit nach hinten gegelten Haaren und dezentem Make-up posiert sie vor einem schlichten pastellblauen Hintergrund. Das Ergebnis seht ihr auf Fashion Gone Rogue.
  • Julianne Moore ist das Gesicht der neuen L’Oreal Skincare Serie. Die Age Perfect Renaissance Cellulaire Linie richtet sich an Frauen über 50 und wird noch diesen Monat gelauncht. Außerdem hat die französische Kosmetikmarke eine „automatic hair-colour mousse collection“ angekündigt. Die Details erfahrt ihr bei Female First.
  • Svea Kloosterhof for H&M Devided. Die Holländerin präsentiert uns Hosen in Camouflage, Pullis mit übergroßem Katzenprint, lässige Jeans und klobige Boots. Auf Fashion Gone Rogue könnt ihr euch die Bilder anschauen.
Tags: giorgio armani, gucci, h m, julianne moore, newsflash
Pin It

2 Kommentare

  • Chael

    Ok, prints can be very inspring, but please no cats, tigers and bats. Seen a hundred times and hardly ever stunning.

    http://www.viennarightnow.wordpress.com

  • Nico

    Der Katzenpullover ist schon ganz süß, aber Tierprints in diesem Format kann ich nicht mehr sehen!
    (Kleiner Buchstabendreher bei euch: Divided :))

Kommentar schreiben

Netiquette: Bitte hinterlasst beim Kommentieren Euren vollen Namen und eine gültige Email-Adresse. Auch unsere Kontaktdaten sind öffentlich. Eure Email-Adresse wird allerdings nicht auf LesMads.de veröffentlicht. Kommentare sollten sich auf das jeweilige Thema des Eintrags beziehen. Wir behalten uns vor, Kommentare ohne vollen Namen und Kontaktdaten oder thematischen Bezug zu löschen. Natürlich könnt Ihr uns auch einfach direkt eine Email schreiben.

Facebook-Nutzer? Dann hier klicken, um dich anzumelden.

StyleDiary / Daily Styles und Fashion-Tipps auf Facebook!

Anzeige

Burda Style ChuhChuh Elle InStyle OK COOL COVER edelight.de stylesyoulove.de