von Cloudy in Kategorie: Shopping 13Kommentare

New in: Schnäppchenfunde im Sale bei All Saints, Weekday und Zara

sale_shopping_cloudy_4.jpg

Letzten Samstag landete ich nach einer kleinen Auto-Odyssee durch ganz Berlin auf einmal auf der Friedrichstraße und traf dort im Weekday auf eine Freundin. Eigentlich wollten wir nur kurz quatschen, doch dann prangten sie dort überall: Die rot leuchtenden Sale-Schilder. Und ihr müsst wissen, ich liebe den Schlussverkauf! Natürlich musste ich neben Tratsch und Klatsch auch die Stangen durchschauen - nur mal kurz. Wie es dann aber so ist, ehe ich mich versah waren wir auch noch im Zara und All Saints gelandet und nach einer Stunde waren meine Arme voller Tüten.

Was ich alles mitgenommen habe, seht ihr in der Bildergalerie. Im Weeday wurden ein Männerpullover in Burgund, ein goldenes Glitzerkleid mit tiefem Rückenausschnitt und aus der Vintage-Abteilung Shorts aus echtem Leder mitgenommen. Nebenan im All Saints fand ich das Oxblood-Oberteil mit Falten, das hinten offen ist und somit bei Bewegung ein bisschen Rücken blitzen lässt sowie die braunen Bikerboots, die auf nur noch knapp 70 Euro reduziert waren - für mich Boots-Fan ein willkommenes Schnäppchen! Weiter unten auf der Friedrichstraße wurden bei Zara die Jodhpurhose mit blauem Print, das gleiche Top welches ich bei unserer LesMads Party an hatte noch mal in Rosarot, ein knallrotes Kleid mit Gummizug an der Taille, ein gehäkeltes Oberteil und ein cremefarbenes Hippiekleid mit Spitze eingetütet.

Da hab ich wohl einmal kräftig zugeschlagen! Die Kombination aus Ledershorts und dem Oxblood-Oberteil und Bikerboots aus dem All Saints wurde sogleich Samstag Abend getestet und für gut befunden. Nur das cremefarbene Kleid von Zara reizt mich, denn ich hab mich so sehr in das hippie-eske Stück verliebt, dass ich es am liebsten gleich anziehen würde. Aber wie kombiniere ich das Kleid? Genug Möglichkeiten würden sich im meinem Kleiderschrank anbieten, nur eines stört mich immer: Die blickdichte Strumpfhose, die ich bei diesen Temperaturen auf jeden Fall anziehen müsste. Hat jemand von euch eine Alternative für mich?

Tags: all saints, allsaints, new in, sale, schlussverkauf, shopping, weekday, zara
Pin It

13 Kommentare

  • Susanna

    mmmhh alternative.... Ich würds zumindest mal mit einer braunen statt einer schwarzen probieren,da ist der Kontrast nicht ganz so hart! Schöne Ausbeute!

  • Steffi

    Tolle Ausbeute. Hab gestern auch bei Cos und Weekday zugeschlagen. AllSaints ist mir leider selbst im Sale noch etwas zu teuer.

  • Melanie

    Wow, das nenne ich mal eine Schnäppchenjagd. Wie wär es mit grobgestrickten Overknees als Stilbruch? Obwohl ich eine blickdichte schwarze Nylon zu hellen Kleidchen in der kalten Jahreszeit eigentlich ganz zauberhaft finde :) Liebe Grüße

  • Cloudy

    Liebe Steffi,

    das Oxblood-Oberteil wurde auf nur noch 35 Euro heruntergesetzt und hatte ursprünglich 120 Euro gekostet, die Boots liegen normalerweise glaube ich bei um die 250 Euro und jetzt nur noch 60 Euro...es lohnt sich also wirklich mal ein bisschen zu gucken :)

    Liebst, Cloudy

  • Maike

    Ich war bis gestern auch in Berlin und habe etwas geshoppt - allerdings bin ich schon an den neuen Kollektionen hängen geblieben. Hatte aber nicht im Entfertesten was da von Deiner durchaus beachtlichen Ausbeute gesichtet. Schöne Auswahl!

  • Eveline

    o.O So viel hab ich in den letzten 9 Monaten nicht gekauft.

  • Anna

    Schöne Dinge bei, aber freust du dich nach so einem Kaufrausch auch noch einen Tag später über die ganzen Sachen? Wenn man so viel auf einmal nach Hause schleppt, gehen dann die einzelnen Sachen nicht unter?

  • Jana Winter

    Das Kleid ist wirklich schön! Versuch doch mal die Kombination mit einer Lederleggins und Jeans- oder Bikerjacke. Vielleicht passen dann sogar die neuen Boots dazu...

  • Rosa

    ich liebe SALE!!
    obwohl man auch manchmal die Relation verliert...

  • Shoefetish

    Also bei Schuhen hast Du nicht so ein glückliches Händchen nach meinem Geschmack, die finde ich schrecklich. Allerdings lasse ich mich auch nie von dem sog. ehem. diktierten NP leiten, sondern schaue mir Preis-Leistung an und für dieses Exemplar hätte ich keine 10E bezahlt, die blockieren nur den Schuhschrank.

  • Cloudy

    Liebe Anna,

    tatsächlich war es in der Vergangenheit so, dass bei mir vieles unter gegangen ist. Vielleicht liegt es daran, dass ich so langsam langsam langsam meinen Stil zu finden scheine und daher Fehlkäufe seltener werden. In der Tat habe ich seit Samstag bereits alles, bis auf das rote Kleid, getragen und freue mich super über meine Sachen. Aber ich verstehe was du meinst, wenn man im Sale nicht bedacht einkauft, kann in der Tat einiges unter gehen.

    Liebst, Cloudy

  • Romy

    @cloudy: das Häkelkleid von Zara habe ich auch, ich ziehe es allerdings nur im Sommer mit Shors an - also nicht als Kleid, sondern als Tunika. Bikinioberteil drunter, fertig.

  • Anna

    Von welcher Marke sind denn die Schuhe? Bin schon lange auf der Suche nach so einem Modell.

Kommentar schreiben

Netiquette: Bitte hinterlasst beim Kommentieren Euren vollen Namen und eine gültige Email-Adresse. Auch unsere Kontaktdaten sind öffentlich. Eure Email-Adresse wird allerdings nicht auf LesMads.de veröffentlicht. Kommentare sollten sich auf das jeweilige Thema des Eintrags beziehen. Wir behalten uns vor, Kommentare ohne vollen Namen und Kontaktdaten oder thematischen Bezug zu löschen. Natürlich könnt Ihr uns auch einfach direkt eine Email schreiben.

Facebook-Nutzer? Dann hier klicken, um dich anzumelden.

StyleDiary / Daily Styles und Fashion-Tipps auf Facebook!

Anzeige

Burda Style ChuhChuh Elle InStyle OK COOL COVER edelight.de stylesyoulove.de