von Cloudy in Kategorie: Outfits 39Kommentare

Mercedes-Benz Fashion Week Berlin: Streetstyles vom ersten Tag

Es herrscht Kuddelmuddel am Brandenburger Tor! Heute startete bekanntlich die Berlin Fashion Week und wie wir alle wissen: Keine Fashion Week ohne ordentlich Streetstyles! Obwohl ich heute nur zwei Stunden am Zelt verweilen konnte, sind mir bereits einige Outfits über den Weg gelaufen, die ich einfach knipsen musste. Das Wetter lässt dank Schnee und wirklicher Eiseskälte nicht viel Spielraum, denn vorrangig muss das Outfit eines sein: Warm!

Vorsorglich griffen heute daher die meisten zu irgendetwas, das Fake-Fur beinhaltete und peppten das Ganze mit großen, starren Ketten auf. Ein warmer Körper mit einem schönen Hingucker für das Foto, so haben wir das gerne! Meine beiden Lieblingsmäntel waren heute eindeutig der braune Zottelmantel meiner Freundin, die ich seit diesem Besitz liebevoll Chewbacca nenne, und Kathrin von Nie Wunschfrei, die einen wunderbar elektrisierend blauen Mantel trug.

Aber jetzt seid ihr dran: Welches Outfit ist eure Nummer eins von Tag eins?


Tags: berlin fashion week, mbfwb, mercedes benz fashion week berlin, street styles, streetstyle, streetstyles
Pin It

39 Kommentare

  • Jessica

    och nee..

  • Dirk Killian

    Gäääähn,...

  • Suse

    Hm....

  • Denisa

    Nice pics and I like only that one with burgundy faux fur coat. She has a great skirt too. Have a nice day.

    http://www.fashiondenis.com/

  • Chael

    The guys are fab ... somewhere between taking fashion too serious and ignoring it.

  • juli

    Gott, sehen die alle öde und dämlich aus. Gib dir doch mal mehr Mühe!

  • Cloudy

    Liebe Juli,

    ich soll mir mit dem Knipsen mehr Mühe geben? Für die Outfits der anderen bin ich nicht zuständig und immerhin kann ich nur das fotografieren, was mir vor die Linse läuft.

    Liebst, Cloudy

  • Atreyu Berlin

    klar, aber dann wuerde ich die nicht veroeffentlichen (...) Es geht doch schliesslich um qualitaet und nicht quantitaet auf deinem blog

  • juli

    Hi Cloudy! Deine Fotos sind ok - bei ner Vollautomatischen Digiknipse kann man ja auch nicht viel falsch machen - das meinte ich tatsächlich nicht. Gib dir doch mehr Mühe beim Aussuchen der Leute. Schau lieber nach stilsicheren Menschen mit eigenen Ideen, statt die erstbesten Bloggerkids im Einheitslook zu knipsen. Schnati hatte früher oft ganz entzückende Streetstyles in Berlin erhaschen können!

  • juli

    Hi Cloudy! Deine Fotos sind ok - bei ner Vollautomatischen Digiknipse kann man ja auch nicht viel falsch machen - das meinte ich tatsächlich nicht. Gib dir doch mehr Mühe beim Aussuchen der Leute. Schau lieber nach stilsicheren Menschen mit eigenen Ideen, statt die erstbesten Bloggerkids im Einheitslook zu knipsen. Schnati hatte früher oft ganz entzückende Streetstyles in Berlin erhaschen können!

  • Lisa

    Grausam ganz ganz grausam- da kann man sich wirklich nur schütteln- brrrrr!

  • Anna

    WTF.

  • Mari

    Liebe Cloudy, danke für den Beitrag, darauf habe ich schon gewartet! =) Leider bin ich dieses mal krank & konnte nicht nach Berlin reisen..

    Aber...Wo sind die schönen Farben denn alle hin? =(

    Auf diesen Bildern sieht man leider wieder, dass sich viele Menschen zu sehr anstrengen, anders zu sein und so ja doch nur wieder mit dem Strom schwimmen. Der blaue Mantel von Bild zwei sowie die grau-schwarz-blaue Kombi von Dame No.4 finde ich nicht schlecht, diese Stücke sehen qualitativ recht hochwertig aus.
    Leider, leider, leider kann ich persönlich aber diese knabenhaften Männer nicht mehr sehen. Ich lasse jedem sehr gerne seinen Stil, genau das macht ja das Miteinander erst so schön bunt! Aber es ist eigentlich auch nicht mehr so aufsehenerregend wenn Männer Röcke tragen, oder Blumenkränze...

    Ich wünsche mir einfach wieder mehr Freude in der Mode - und weniger Coolness.

  • Hanna

    ernsthaft?

  • Hans

    Die gut angezogenen Menschen sind auf den Messen zu finden, nicht vorm Zelt. Da treiben sich nur die rum, die das Getümmel als Plattform zur Inszenierung des eigenen schlechten Geschmacks nutzen.

  • Kathi

    Oh Gott, diese Leute, die versuchen einen auf trendy und individuell zu machen und dabei einfach nur dämlich, gewollt und nicht gekonnt aussehen. Total peinlich! Sie raffen es nur nicht und merken nicht, das sie der öde Einheitsbrei sind. Ich verstehe nicht warum euer Blog das auch noch unterstützt!? Da müssen doch noch andere Leute rumlaufen!?

  • Cathi

    Viel Straße. Wenig Style. Schade.

  • Rike

    Hmmm.... Haut mich irgendwie auch nicht vom Hocker.... Vielleicht alles schon zu oft gesehen? Nicht innovativ oder besonders? Muß man ja auch nicht sein aber die abgebildeten Leutchen machen so den Eindruck als wären sie es gern.

  • Annemarie

    Der junge Mann mit dem Rock kriegt meine Stimme, für seinen Mut.

  • Merle

    Schlimm. Ganz, ganz, ganz schlimm. Und ohne Ausnahme völlig stillos!

  • mylifeinbags

    Nicht Fashion, sondern Fasching.

  • Renate

    Ich glaube die Fashionweek ist sehr groß...es sind sehr viele Menschen dort. Außerdem gibt es einen sehr straffen Zeitplan ( weiß ich mit Sicherheit!!)
    Jetzt steht man doch tatsächlich dort wo Menschen sind deren Styling anscheinend nicht jedermann gefallen. Unglücklicherweise ist es saukalt und deswegen haben diese Menschen auch noch viel an!!! Tja was soll man machen?? Sich zweiteilen? Wie verzweifelt die großen Ausnahmen suchen??
    ^^ böse cloudy du warst nicht an allen stellen gleichzeitig :))
    und schwupps wird gleich wieder gemeckert :D
    Ich würde gerne wissen wie es alle soviel besser machen würden , wenn viele Besucher schlicht und ergreifend so gekleidet sind???

  • Sarah

    Nun ja, jeder so wie er es mag. Ich bin jedoch eher ein Fan von schlichter Eleganz und Eyecatchern. Ich finde die Outfits hier zu überladen, anstatt ein schönes Stück zu inzenieren, wird hier versucht alles auf einmal zu tragen und dem entsprechend sieht es dann leider auch aus.

  • Julia

    Boa bei jeeeder Fashion Week diese meckernden Kommentare zu den Outfits. Die Leserschaft von Lesmads ist outfittechnisch vermutlich UM EINIGES kreativer, wa?

  • Kathi

    Der Unterschied zu den Fotos von aus Mailand bzw Florenz ist einfach zu eklatant, als dass man sich einige hämische Gedanken verkneifen könnte.
    Ich verstehe einfach nicht, warum in Berlin so viele Outfits immer aus möglich vielen möglichst nicht zusammenpassenden Kleidungsstücken bestehen müssen. What about simple but elegant?
    Aber ich will da auch niemanden für anpöbeln - erlaubt ist was gefällt, meins ist es nur leider nicht.

  • Celina

    @Kathi:Kann dir nur zustimmen.
    Für mich sieht das auch leider nach einer Verwechslung von Fasching mit Fashion aus...

  • Katrin

    boah, der 'lana del rey typ' ist ja sowas von peinlich !

  • Raimund Graf Von Klausenberg

    Na ja bisschen entaeuschend. For einem Jahr, war da echt was los in Berlin. Ich dachte Berlin nimmt sich ernster was Mode angeht, aber irgendwie schauen alle aus als ob sie sich einfach bei H& M totgekauft haben. Sehr konventionell, keiner dieser Leute wuerde mir auffallen. Berlin hat doch so eine tolle Subkultur. Leute, schaut euch die Punks der 80er an- die hatten echt Phantasie im Vergleich mit dem was da heute rumlaeuft. Berlin sei stolz auf dich- trage Flapperdresses mit Smiley Capies- Boy Jumper mit gruennen Haaren. Pailletenhotpants mit XXXL Rocker lederjacke. Berlin mixe und sei cool!
    PS: Und die Blumenkraenze sind ja auch ein bischen letzte Saison besonders nach dem sie Frau Marcel Ostertag vorgefuehrt hat letzte Saison. Obwohl ich Ricci, der Typ mit dem 2014 Rosenkranz ein netter Typ ist!

  • cathrin

    Hm muss leider auch sagen dass mir keines der Outfits wirklich gefällt. Allerdings erwarte ich von Berlin auch nichts anderes xD

  • Maike

    Leute, was erwartet ihr denn von Cloudy? Doch wohl nicht Geschmack?
    Erinnert alles an Fasching.

  • Julie

    Naja, aber ganz ehrlich: was genau will man schon von Berlin erwarten? Natürlich sind Streetstyles aus Mailand, New York, Paris und einiges eleganter und sind noch nicht so stark von diesem gewollt-nachlässig-ironischen Möchtegern-Hipster-Look geprägt ;-) Man sieht hier deutlich, wie junge Menschen versuchen ihre Kreativiät durch "individuellen" Stil unterstreichen, worin sie jedoch bedauerlicherweise kläglich scheitern. ;-) Ganz im Gegensatz zum Beispiel zu Londoner Streetstyles, wo die Menschen wirkliche Kreativiät zeigen! Das hier hingegen langweilt schlichtweg. Weder elegant, noch besonders kreativ (Ok, bis auf den Herren im Rock!). Blumenkränze? Sowas von 2011.

  • Julie

    Naja, aber ganz ehrlich: was genau will man schon von Berlin erwarten? Natürlich sind Streetstyles aus Mailand, New York, Paris und einiges eleganter und sind noch nicht so stark von diesem gewollt-nachlässig-ironischen Möchtegern-Hipster-Look geprägt ;-) Man sieht hier deutlich, wie junge Menschen versuchen ihre Kreativiät durch "individuellen" Stil unterstreichen, worin sie jedoch bedauerlicherweise kläglich scheitern. ;-) Ganz im Gegensatz zum Beispiel zu Londoner Streetstyles, wo die Menschen wirkliche Kreativiät zeigen! Das hier hingegen langweilt schlichtweg. Weder elegant, noch besonders kreativ (Ok, bis auf den Herren im Rock!). Blumenkränze? Sowas von 2011.

  • Renate

    Oh maike das ist ja wohl absolut unverschämt...

    an alle meckerer: lasst euch mal knipsen...würde gerne mal sehen ob euer stil so speziell und besonders ist :D anscheinend ja...

    vllt sollte man die stylischen leute herzaubern damit hier nicht nur gemotzt wird...wie bei jeder FW wenn bilder von fremden menschen reingestellt werden...

  • Julia

    Oh ja, ab jetzt dürfen nur noch die posten, die selbst ein Bild einstellen, wie sie zur Fashionweek gehen würden ! Das wäre doch mal was.

    Ich kaufe nur der Asiatin, dem blonden Bloggerlockenschopf und der ersten Frau ihr Outfit ab. Dit passt.

  • Maike

    @Renate du nervst
    vielleicht solltest du mit gutem beispiel voran gehen und dein outfit posten bevor du hier rummeckerst
    cloudy wird mit sicherheit extra die faschingsblogger inklusice blondem clown gepostet damit hier mal was los ist. ernst kann sie das ja wohl nicht meinen.

  • Renate

    Sag mal gehts noch Maike? Ich mecker nicht an jedem!! outfit herum und ich behaupte auch nicht der Fashionvictim schlechthin zu sein. Dein Ton und Deine Art sind schlichtweg unverschämt und ignorant. Kein Thema wenn Dir was nicht gefällt aber permanent solche unqualifizierte und beleidigende Kommentare abzugeben ist einfach nur frech. Bekanntlich sind Geschmäcker verschieden aber es heißt nicht, dass Deiner über allen steht...
    Das war für mich auch jetzt der letzte Kommentar zu dem Thema..ich habe schon gesehen, dass Du genauso "charmant" bei den neuen Streetstylebilder kommentiert hast..und da musste ich echt lachen!

  • Maike

    Ich hoffe doch du hälst dein Wort Renate und kommentierst nicht weiter deine Hasstiraden gegen andere Geschmäcker. Danke :)

  • Ester Nagrosc

    "Gott, sehen die alle öde und dämlich aus. Gib dir doch mal mehr Mühe!"

    "Schlimm. Ganz, ganz, ganz schlimm. Und ohne Ausnahme völlig stillos!"

    Diesen und vielen anderen Kommentaren kann man wirklich nur zustimmen...aber sowas entspricht wohl dem "geschmacks",- und "stil"sinn von jemamdem, der sich ernsthaft "cloudy" nennt..

  • Ricarda

    Jetzt mal ernsthaft. Es gibt langsam wohl genug andere Modeblogs im Internet; da werden wohl selbst solche hypermodischen Menschen wie ihr (Maike und kater) euren Geschmack finden.
    Welchen Grund gibt es dann also noch, euch Einträge von Cloudy anzugucken oder überhaupt lesmads zu verfolgen, wenn ihr eh der Ansicht seid, hier herrsche Geschmacklosigkeit und nichts anderes zutun habt als beleidigend zu werden? Das hier hat nichts mehr mit eurer Meinung oder eurem Geschmack zu tun, sondern allein mit eurer überheblichen und unhöflichen Art. Die wohl daraus resultiert, dass ihr euch in der Anonymität des Internets verstecken könnt. BRAVO.

Kommentar schreiben

Netiquette: Bitte hinterlasst beim Kommentieren Euren vollen Namen und eine gültige Email-Adresse. Auch unsere Kontaktdaten sind öffentlich. Eure Email-Adresse wird allerdings nicht auf LesMads.de veröffentlicht. Kommentare sollten sich auf das jeweilige Thema des Eintrags beziehen. Wir behalten uns vor, Kommentare ohne vollen Namen und Kontaktdaten oder thematischen Bezug zu löschen. Natürlich könnt Ihr uns auch einfach direkt eine Email schreiben.

Facebook-Nutzer? Dann hier klicken, um dich anzumelden.

StyleDiary / Daily Styles und Fashion-Tipps auf Facebook!

Anzeige

Burda Style ChuhChuh Elle InStyle OK COOL COVER edelight.de stylesyoulove.de