21. Dezember 2012
Freitag

Trends im Test: Samtweich in Samt

Es mag daran liegen, dass man Samt oft mit einer gewissen Schwere, einem hohen Kuschelfaktor und mit etwas Winterlichem assoziiert, aber wie es scheint werden so kurz vor Weihnachten besonders gerne samtige Kleidungsstücke getragen. Auch ich habe seit einer gefühlten Ewigkeit meine alte Samthose in Lila aus dem hintersten Eck des Kleiderschranks gegraben, um für euch mit ihr die nächste Runde Trends im Test einzuläuten.


Die Hose habe ich irgendwann beim Sale von H&M für ein Appel und ein Ei gekauft, muss aber gestehen, dass die Tragephasen meist nur von kurzer Dauer sind. Wieso das weiß ich irgendwie selbst nicht genau. Lila mag ich als Farbe sehr gern, super bequem ist sie durch den hohen Schnitt auch und dank des edlen Stöffchens auch wirklich angenehm auf der Haut.
Aber es ist eben Samt – nicht der geläufigste Stoff im Alltag. Ebenso schwer wie zu stylen ist er auch zu pflegen: Bloß keine Waschmaschine oder Wäschetrockner, wenn überhaupt vorsichtige Handwäsche ohne zu reiben oder am Besten gleich ab in die Reinigung. Gefaltet wird er auch nicht so gerne und bedankt sich bei Nichtbeachten bestenfalls mit hässlichen Knicken im Stoff. Regnen sollte es außerdem auch nicht, denn zumindest meine Hose bekommt dann unschöne Tropfflecken.
Ihr merkt, gar nicht so einfach, der Herr Samt. Was das männliche Umfeld von meiner Hose hält, wird mir bei jedem ersten Blick meiner Kumpels bewusst. Nämlich gar nichts. Sicherlich wäre das bei einem engen Samtkleid mit Megaausschnitt noch mal eine andere Frage, aber so generell gesprochen ist Samt nicht wirklich sexy. Aber dennoch hält mich etwas an meiner Hose. Was es genau ist, kann ich auch nicht wirklich sagen – vielleicht das schöne Tragegefühl auf der Haut, vielleicht dass sich der Stoff immer perfekt an den Körper anzuschmiegen scheint, vielleicht auch einfach die Tatsache, dass Samt einfach nichts Alltägliches ist.
Fakt ist: Die Hose bleibt – muss nur weiterhin mit langen Phasen der Verbannung im Schrank rechnen. Gestylt habe ich sie zur Abwechslung mal sportlich mit Sneakern von Adidas, einem alten Longsleeve mit Streifen und einem Mantel von Ganni. Jetzt seid ihr gefragt: Samt – Hot or Not?

Tags: , , , , , , ,
Pin It

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>