von Katja in Kategorie: Blogwatch 0Kommentare

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

nf_20_12_12.jpg

  • Vice kauft i-D Magazine. i-D Gründer Terry Jones und seine Frau Tricia werden weiterhin Partner, Anteilhaber und kreative Visionäre der Zeitschrift bleiben. Auf der Website der Vice findet ihr ein Statement zur Akquisition.
  • Bei Givenchys Kampagne für den kommenden Sommer stehen Familie und Freunde im Mittelpunkt. Bisher wurde bereits Mariacarla Boscono mit ihrer Tochter, sowie José Maria Manzanares und Jared Buckhiester von Mert & Marcus abgelichtet. Demnächst sollen dann Bilder von Kate Moss und Marina Abramovic folgen. Das erste Foto und ein Behind the Scenes - Video könnt ihr euch bei Style anschauen.
  • Und noch mehr Kampagnen-News: Cara Delevingne und Karlie Kloss zieren die Spring/Summer 2013 Kampagne von Donna Karan New York und DKNY. Patrick Demarchelier fotografierte die beiden derzeit superangesagten Models. Auf Fashionista könnt ihr das erste Bild begutachten.
  • Alexis Mabille und Maison Martin Margiela dürfen sich jetzt feierlich als Haute Couture bezeichnen. Damit sind es jetzt 14 Modehäuser, die die offizielle Bezeichnung tragen, wie beispielsweise Christian Dior und Chanel. Dazu kommen fünf "correspondent members", z.B. Giorgio Armani, und elf Gastmitglieder. Weitere Infos hat WWD.
  • Gestern berichteten wir bereits über Romeo Backhams Debüt als Model. Heute gibt es nicht nur ein weiteres Kampagnenbild, sondern auch eine Diskussion über sein Alter. Alexandra Shulman ist nicht so begeistert von den Fotos, schließlich ist bei der Vogue ein Mindestalter von 16 Jahren vorgeschrieben. Interessanterweise müssen wir jetzt aber trotzdem nicht sechs Jahre warten, bis die Burberry-Bilder im Magazin erscheinen. Sie werden einfach mit "We don’t control runways or advertising" betitelt. Fashionista weiß mehr.
Tags: burberry, cara delevingne, givenchy, karlie kloss, magazin, maison martin margiela, newsflash
Pin It

Kommentar schreiben

Netiquette: Bitte hinterlasst beim Kommentieren Euren vollen Namen und eine gültige Email-Adresse. Auch unsere Kontaktdaten sind öffentlich. Eure Email-Adresse wird allerdings nicht auf LesMads.de veröffentlicht. Kommentare sollten sich auf das jeweilige Thema des Eintrags beziehen. Wir behalten uns vor, Kommentare ohne vollen Namen und Kontaktdaten oder thematischen Bezug zu löschen. Natürlich könnt Ihr uns auch einfach direkt eine Email schreiben.

Facebook-Nutzer? Dann hier klicken, um dich anzumelden.

StyleDiary / Daily Styles und Fashion-Tipps auf Facebook!

Anzeige

Burda Style ChuhChuh Elle InStyle OK COOL COVER edelight.de stylesyoulove.de