von Katja in Kategorie: Blogwatch 0Kommentare

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

Newsflash 8.11.2012

  • Nach einem Turnier in Hamburg und einer Ausstellung in Berlin, kann man das Designer Quartett "Foursome" nun auch digital bewundern. Wer also nicht in einer dieser beiden Städte wohnt, schaut am besten gleich mal selbst bei Dandy Diary vorbei.
  • Vogue Hommes Japan sagt Ade und klatscht gleichzeitig mit einer ab: Der japanischen Version von GQ Style. Gestern Nachmittag twitterte VHJ Fashion Director Nicola Formichetti, dass die japanische Vogue Hommes Herbst/Winter 2012 die letzte Ausgabe sein wird und durch die GQ Style Japan ersetzt wird. Was haltet ihr davon? Mehr dazu könnt ihr bei Fashionista nachlesen.
  • M.I.A. x Versace? Gerüchten zufolge hieß es, Lana Del Rey werde vielleicht das neue Gesicht für die nächste Versace Kampagne - nun hat offensichtlich M.I.A. ihren Platz eingenommen. Dies behauptet zumindest das Spin Magazin. „Verraten“ hat sich die junge Sängerin möglicherweise durch „Versace-verdächtige“ Recherchen und Dateien auf ihrem Desktop. Ups! Genaueres dazu gibt’s bei Fashion Indie.
  • Einen interessanten Rückblick auf längst vergangene Trends bietet die Modestrecke der aktuellen Ausgabe des spanischen V Magazins. Dafür ließ sich das Model Ruby Aldridge von Fotograf Aingeru Zorita ablichten - mal mit extremen Schulterpolstern aus den 80ern, mal mit kunterbunten Mustern der 70er Jahre. Die tollen Looks könnt ihr euch bei F Tape anschauen.
  • Morgen lädt Frontlineshop zur Fashion Show Spring/Summer 2013 nach Hamburg ein und will uns für einen Moment die kalten Temperaturen da draußen vergessen lassen. Präsentiert werden die Highlights der kommenden Saison. Für alle nicht geladenen Gäste gibt’s einen Live Stream auf der Facebookseite. Das ist doch mal etwas Feines. Weitere Infos zur Veranstaltung hat Art School Vets für euch parat.
Tags: dandy diary, frontlineshop, gq, kollaboration, livestream, modestrecke, v magazine, versace, vogue
Pin It

Kommentar schreiben

Netiquette: Bitte hinterlasst beim Kommentieren Euren vollen Namen und eine gültige Email-Adresse. Auch unsere Kontaktdaten sind öffentlich. Eure Email-Adresse wird allerdings nicht auf LesMads.de veröffentlicht. Kommentare sollten sich auf das jeweilige Thema des Eintrags beziehen. Wir behalten uns vor, Kommentare ohne vollen Namen und Kontaktdaten oder thematischen Bezug zu löschen. Natürlich könnt Ihr uns auch einfach direkt eine Email schreiben.

Facebook-Nutzer? Dann hier klicken, um dich anzumelden.

StyleDiary / Daily Styles und Fashion-Tipps auf Facebook!

Anzeige

Burda Style ChuhChuh Elle InStyle OK COOL COVER edelight.de stylesyoulove.de