10. September 2012
Montag

In the mood for Hut!

Wenn ihr wüsstet, für wie viele Lacher und daraus resultierende Bauchkrämpfe dieser Satz bereits bei Katja und mir gesorgt hat! Sie war es nämlich, die meine Hutliebe vor nicht allzu langer Zeit mit dem Spruch “In the mood for Hut!” auf den Punkt brachte. Ja, ich bin tatsächlich häufig in der Stimmung für Kopfbedeckung, jedoch ist mir mit dem herannahenden Herbst so gar nicht zum Lachen zumute, fehlen mir doch dringend einige neue Exemplare in meiner Sammlung.


Sicherlich denkt ihr euch jetzt, dass ich nicht so eine Mimose sein soll, denn Hüte gibt es ja schließlich an jeder Ecke. Eben nicht! Entweder zu teuer oder eine komische Farbe oder eine spießige Form – Exemplare, die nicht in Frage kommen, gibt es leider zur Genüge. Dabei suche ich für den Herbst immer noch nach dem perfekten bordeaux-farbenen Männerhut. Zudem wäre einer in schönem Nachtblau, dunklem Lila oder Grün auch nicht verkehrt, wobei es vor allem bei letzterer Farbe gar nicht so einfach ist einen Hut zu finden, der nicht sofort an die Jagd im Wald erinnert.
Ihr merkt, I am in the mood for Hut! Jetzt bleibt nur noch eine Frage: Welche(r) soll(en) es werden?

Tags: , , , , , ,
Pin It

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>