von Katja 6Kommentare

Rückblick: Was in dieser Woche auf LesMads geschah

  • Zum Wochenstart hat Kerstin uns eine neue Ausstellung empfohlen. Wer sich zur Zeit in Frankfurt aufhält, kann sich dort "George Condo. Mental States" in der Schirn anschauen. Mehr über die Ausstellung des amerikanischen Künstlers gibt es bei La Gamine.
  • Claire erklärt uns am Montag warum Prints von Palmen und Papageien in der Mode gerade so beliebt sind. Und warum nach einer Neu-Interpretation von Maarten van der Horst das Hawaiihemd ein Revival erlebt.
  • Am letzten Wochenende hat sich Mirjana in das ZEITmagazin vertieft. Thema der Ausgabe Nr. 8 ist die zeitlose Schönheit. Auf dem Cover sieht man Heidi Klum, die abseits des Topmodel-Wahnsinns eine gute Figur macht. Am Dienstag hat Mirjana euch das Magazin vorgestellt.
  • Am 08. März kommt die Marni for H&M Kollektion endlich in die Geschäfte. Lea und Claire haben sich bei einem Preview-Event die Teile bereits näher angeschaut. Am Mittwoch konntet ihr euch die Bilder aus dem Showroom ansehen.
  • Seit Donnerstag kann man die Weekday Collection kaufen. Die neue, hochwertige Linie des schwedischen Modehauses könnte uns mal wieder in den nächsten Weekday-Store locken. Lea war bei dem Pre-Shopping-Event in Hamburg dabei. Auf OkCool seht ihr die Bilder dazu.
  • In dieser Woche hat uns die London Fashion Week in Atem gehalten. Meine Highlights waren unter anderem die Shows von Pringle of Scotland, Burberry, Acne und Jonathan Saunders. Aber auch die Streetstyles aus London sind wie immer wahre Hingucker. Auf ChuhChuh gibt es außerdem die schönsten Schuhe der London Fashion Week zu sehen.
  • Raf Simons verlässt Jil Sander. Jil Sander kehrt zu ihrem Label zurück. Das war die Nachricht der Woche! Mirjana hat dies am Freitag zum Anlass genommen, um auf die Arbeit der Designerin zurückzublicken. Am Samstag zeigte der belgische Designer dann seine letzte Show für das Label. Sehr bewegend!
Tags: chuhchuh, heidi klum, marni for hm, okcool, weekday collection
Pin It

6 Kommentare

  • Cihan

    Liebe Katja,
    was ist eigentlich der Grund für diesen "Rückblick"?
    Ich lösche Lesmads überall nur wo es geht, Facebook, Twitter, Instragram und und und.

    Ich finde es schade, dass das hier nur noch so zugemüllt wird mit völlig unnötigen Beiträgen.

  • Katja

    Cihan, der Rückblick soll zusammenfassen, was diese Woche so auf LesMads passiert ist und einige Beiträge (besonders auch aus unserem Netzwerk) hervorheben. Wenn er dir nicht gefällt, musst du ihn nicht lesen. Wenn dich leider auch alles von uns auf Twitter, Facebook und Instagram nervt, warum folgst du uns dann dort?

  • Cihan

    Tu ich ja nicht mehr.

  • Jenny

    Ich finds gut, weil ich manchmal in der Woche nicht alles lesen kann und manchmal auch vergesse.
    Danke Katja.

  • Katja

    Klar Cihan, du liest Les Mads nicht mehr, aber kommentierst? Erstaunlich. Ich finde den Rückblick gut.

  • Cihan

    Lesmads ist noch in meinem Google Reader, weil ich La Gamine sehr gerne lese. Die anderen leider langweiligeren Beiträge die mich nicht interessieren, überspringe ich.

    Ein Blog lebt nun mal auch von Kommentaren. Ich weiß, das hier oft sehr böse und gemein kommentiert wird. Das ist überhaupt nicht meine Absicht. Ich finde es einfach nur so schade, dass hier Informationen permanent doppelt wiedergegeben werden. Ich finde diesen Rücklick ganz einfach für sinnlos.

Kommentar schreiben

Netiquette: Bitte hinterlasst beim Kommentieren Euren vollen Namen und eine gültige Email-Adresse. Auch unsere Kontaktdaten sind öffentlich. Eure Email-Adresse wird allerdings nicht auf LesMads.de veröffentlicht. Kommentare sollten sich auf das jeweilige Thema des Eintrags beziehen. Wir behalten uns vor, Kommentare ohne vollen Namen und Kontaktdaten oder thematischen Bezug zu löschen. Natürlich könnt Ihr uns auch einfach direkt eine Email schreiben.

Facebook-Nutzer? Dann hier klicken, um dich anzumelden.

StyleDiary / Daily Styles und Fashion-Tipps auf Facebook!

Anzeige

Burda Style ChuhChuh Elle InStyle OK COOL COVER edelight.de stylesyoulove.de