von Gastbeitrag in Kategorie: Mode 8Kommentare

Schmuck von Danielle Scutt für Topshop Unique

In Deutschland ist Danielle Scutt zwar noch nicht besonders bekannt, in London hat sie für ihre Kollektionen aber schon einige Aufmerksamkeit erhalten. Die Designern, die ein Studium an der St. Martins genoss und auf der London Fashion Week 2008 debütierte, hat sich einen Namen dafür gemacht, Mode zu entwerfen, die sinnlich, feminin und vor allem extravagant ist. Sie kreiert wilde Looks, die anecken, dabei aber immer, wie der Engländer sagen würde, "witty", also geistreich und irgendwie witzig, sind. Agyness Deyn zählt bezeichnenderweise zu ihren prominenten Kundinnen.

Nachdem sie im letzten Jahr eine Pause eingelegt hatte, feierte Danielle Scutt in ihrer Herbst/Winter-Show 2011/12 eine 80er-Jahre-Party auf dem Laufsteg. Unter anderem trugen die Models Netzkleider, Samt, Männerblazer auf nackter Haut und dazu massiven, opulenten Goldschmuck, der oft die Outfits dominierte. Die Show diente nämlich auch dazu, Scutts Schmucklinie für Topshop Unique zu präsentieren, die im April gelauncht wird.

Die Kollektion hat einen starken 80er-Vintage-Touch und besteht aus Ketten, Ohrringen, Armbändern und (mein absoluter Favorit!) Schuhclips in Form von Lippenstiften, silbernen Teekannen und üppigen goldenen Elementen (Schuhclips in Form von Lippenstiften!). In einem Interview erläutert die Designerin ihre Inspiration:

In Zeiten einer ökonomischen Krise sind die beiden Luxusartikel, die bei Frauen erfolgreich sind, Lippenstifte und Schmuck. Mit Blick darauf spielt die Kollektion mit den Themen Luxus, Feminismus und Surrealismus.

Surrealistisch sind vor allem die Ohrringe mit langen blonden Haarsträhnen, die ebenfalls zur Kollektion gehören. Ob die bei den Topshop-Kundinnen gut ankommen, wird sich zeigen. In der Vergangenheit war die Kombi Danielle Scutt & Topshop jedenfalls erfolgreich. Schon 2008 und 2010 gab es Kooperationen zwischen der Nachwuchsdesignerin und der Highstreet-Kette. Damals entwarf Scutt Tops Kleider und Badeanzüge.

Danielle Scutts Schmuckkollektion für Topshop Unique ist ab dem 1. April exklusiv online bei Topshop erhältlich.

Tags: danielle scutt, kollaboration, topshop, topshop unique
Pin It

8 Kommentare

  • Lisa

    toller Schreibstil- so macht das Lesen spaß!

  • jennifer

    Oh toll! Ganz mein Geschmack!

  • Julia

    Wunderschön!! Kann den ersten April kaum erwarten - so schöne Ideen und neue Interpretationen - ich mag wenn Mode/Schmuck geistreich ist
    Love

  • Fee

    Sehr cool! mal sehen ob sich das auch selbermachen lässt...

    ♥Fee

    http://floral-fascination.blogspot.com/

  • Hunter

    Ohrringe mit langen blondem Haar? Die werden auch immer verrückter!

    http://huntersstyle.blogspot.com/

  • Amandine

    Geil! Hatte es damals by style bubble gelesen

  • kalinka

    hübsche teile, mal sehen wo die preislich so liegen werden..

  • Jessica

    sieht einfach nur fantastisch aus!
    mir sind die lippenstifte erst auf den zweiten blick aufgefallen!

    www.fashionthoughts.de

Kommentar schreiben

Netiquette: Bitte hinterlasst beim Kommentieren Euren vollen Namen und eine gültige Email-Adresse. Auch unsere Kontaktdaten sind öffentlich. Eure Email-Adresse wird allerdings nicht auf LesMads.de veröffentlicht. Kommentare sollten sich auf das jeweilige Thema des Eintrags beziehen. Wir behalten uns vor, Kommentare ohne vollen Namen und Kontaktdaten oder thematischen Bezug zu löschen. Natürlich könnt Ihr uns auch einfach direkt eine Email schreiben.

Facebook-Nutzer? Dann hier klicken, um dich anzumelden.

StyleDiary / Daily Styles und Fashion-Tipps auf Facebook!

Anzeige

Burda Style ChuhChuh Elle InStyle OK COOL COVER edelight.de stylesyoulove.de