von Jessie in Kategorie: Mode 4Kommentare

Vogue Experience: Interview mit Franca Sozzani

vogueexperience.jpg

Franca Sozzani hat Mitte Dezember ihr Buch "I Capricci Della Moda" im Rahmen des "Vogue Experience"-Wochenendes vorgestellt: Das bedeutete ein Open House im Headquarter in Mailand, zu dem Donatella Versace oder Roberto Cavalli vorbeischneiten. Um sich aber auch online adäquat zu präsentieren, lud die italienische Vogue einige internationale Blogger zum Skype-Chat ein und ich durfte neben Hanneli und Co auch ein paar Fragen an die Chefredakteurin stellen.

Gar nicht so aufgeregt saß ich am 10. Dezember vor meinem Laptop und wartete -irgendwie skurril- auf einen Anruf von Frau Sozzani, der recht pünktlich kam. Aus dem Off hörte ich aber zwei weitere Männerstimmen und konnte bis zur Mitte des Interviews irgendwie nicht ganz verdauen, dass dort Renzo Rosso und Lapo Elkann neben Frau Sozzani hockten und ebenso ihren Senf zum Thema geben wollten.

Vorbereitet hatte ich drei Fragen (darunter: You're one of the few people in the fashion industry promoting all varieties - the all black issue, vogue curvy... Do you think you can change something and encourage others to follow? - You love to work with Steven Meisel - what is so special about him and how does he transport your ideas of beauty in his work?), die mir leider etwas schwammig beantwortet und konkrete Nachfragen sogar rausgeschnitten wurden.

Nichtsdestotrotz eine schöne Erfahrung - das Video gibt es hier, genau wie die Resultate der anderen Blogger.

Tags: franca sozzani, interview, skype, videointerview, vogue italia
Pin It

4 Kommentare

  • holly

    müssen die sich so dahinfläzen? ist immerhin trotzdem noch ein interview, oder?

  • emmi

    wirkt sehr sympathisch und irgendwie witzig :)

  • anne

    nicht wenig clever, die madame sozzani: madame bringt ein buch raus, lässt sich von bloggerinnen interviewfragen stellen, deren autorisierung -wenn ich es richtig verstanden habe- bei ihr/ der italienischen vogue liegt. nur leider ist ihr diversity-blabla tatsächlich mehr als schwammig und wiederholt sich nach sichten einiger blogger-filmchen. vielleicht hätte madame sozzani über die bearbeitung der beiträge hinaus den bloggerinnen gleich einen fragenkatalog vorgeben sollen ;)...ja, und wie ist denn nun das buch?

  • Fabian

    Ja, leider waren die Antworten immer belanglos und content-frei. Sich so durchschaubar über etablierte, erfolgreiche Persönlichkeiten des Online Modejournalismus eine Web-Kompetenz zu erschleichen ist frech/dumm/altmodisch.

Kommentar schreiben

Netiquette: Bitte hinterlasst beim Kommentieren Euren vollen Namen und eine gültige Email-Adresse. Auch unsere Kontaktdaten sind öffentlich. Eure Email-Adresse wird allerdings nicht auf LesMads.de veröffentlicht. Kommentare sollten sich auf das jeweilige Thema des Eintrags beziehen. Wir behalten uns vor, Kommentare ohne vollen Namen und Kontaktdaten oder thematischen Bezug zu löschen. Natürlich könnt Ihr uns auch einfach direkt eine Email schreiben.

Facebook-Nutzer? Dann hier klicken, um dich anzumelden.

StyleDiary / Daily Styles und Fashion-Tipps auf Facebook!

Anzeige

Burda Style ChuhChuh Elle InStyle OK COOL COVER edelight.de stylesyoulove.de