von Jessie in Kategorie: Lifestyle 10Kommentare

Ein Tag in Mailand

Neben Rom und Venedig mag Mailand vielleicht nicht die schönste Stadt Italiens sein. Mit dem berühmten Duomo, der Pinacoteca, Teatro alla Scala und breiten Alleen hat Mailand aber wahnsinnig viel Charme, was nicht zuletzt an den Bewohnern liegt. Die italienischen Männer sind leicht gebräunt, tragen maßgeschneiderte Anzüge mit Anstecktuch und Pilotenbrille, die Frauen tragen zur Designersonnenbrille klassisch schlichte Kostüme und besonders gern braune Stiefel. Die Haare liegen gut, ein strahlend weisses Lächeln wurde mir häufiger als im letzten halben Jahr in Berlin geschenkt. In Restaurants begegnete man mir mit grösster Aufmerksamkeit, Sprachbarrieren gab es keine. Bevor ich aber zu viel Klischees verbreite, zeige ich einfach meine Bilder von einem viel zu kurzen Trip durch den Stadtkern, bevor ich nach nur 36 Stunden wieder gen Heimat flog.

Zu sehen ist auch das Bulgari-Hotel, das sich zeitlosem Luxus verschrieben hat und in dem auch ich gern mal wohnen würde. Angesichts der Bentleys vor der Haustür, drei Angestellten pro Suite und lediglich 15 Zimmern liegt das allerdings nicht ganz in meiner Preisklasse. Wer trotzdem mal so tun möchte: Die Bar mit köstlichen Aperitifs (Mailand ist bekannt für seine vielen guten Aperitif-Bars) öffnet auch für jedermann. Ein Blick in das einstige Kloster lohnt in jedem Fall.

A presto, bella Italia!

Tags: bulgari, impressionen, mailand, reise
Pin It

10 Kommentare

  • coco

    die sonnenbrille steht dir so gut! und die farbe des nagellacks gefällt mir wahnsinnig gut - besonders in verbindung zu der farbe deiner tasche.

    viel spaß noch in paris!

    à bientôt!

    coco

  • Aurelia

    ich habe euren blog seit kurzem gefunden und verfolge ihn taeglich weil ihr genau die sachen schreibt die ich cool finde! WEITER SOO :)

    ich haette da aber ein paar fragen die mich sehr interesieren...

    -wie finanziert ihr eigentlich eure trips zu den ganzen fashion weeks und so weiter wie nach mailand, paris, london, new york...?

    -wie kommt ihr eigentlich in so eine fashion show rein??? und wie seid ihr eigentlich backstage gekommen???

    P.s. IHR SEID SOOO GEIL


  • stella

    Du siehst ganz toll aus in der Sonne!
    Und woher stammt deine schöne Ledertasche?

    Liebe Grüße :))

  • deike

    Danke dafür,..und ich finde dein Outfit seit langem mal wieder so richtig hübsch, da passt alles! Vor allem der Nagellack ist fancy hancy ;-) *g*

  • Lilly Rose

    Hi :)

    Ahhh....Urlaubsfeeling pur!! Bella Italia^^
    Dolci und Mode, was will man mehr?
    Lg,

    *Lilly*

  • Hanna

    aperitivo!!!!!! Ich hoffe den hast du auch ausgekostet??

  • Lulu S.

    Viva L'Italia.. e' molto bella! Gut gemacht mit dem schoenen fotos! Viel Spass :)

  • Gin

    Das sieht alles schon so nach Frühling aus!
    Wirklich sehr schöne Fotos! Jessie, du siehst klasse aus!

  • Sylvia

    Grande :-)! Milano è fantastico. Bin so neidisch auf Dich.

  • Sylvia

    süß, die kinder, die sich in den kommentaren tummeln.

    nun, ich fand mailand zwar schön aufgrund der architektur, aber sonst wie eine sehr sehr spießige Ü30 party voller kitsch, fake und dekadenz.

    an sich finden sich aber wohl die fotos des galleria cafes und der passage wohl in jeder kamera eines kurztrip touristen (so damals auch bei mir).

Kommentar schreiben

Netiquette: Bitte hinterlasst beim Kommentieren Euren vollen Namen und eine gültige Email-Adresse. Auch unsere Kontaktdaten sind öffentlich. Eure Email-Adresse wird allerdings nicht auf LesMads.de veröffentlicht. Kommentare sollten sich auf das jeweilige Thema des Eintrags beziehen. Wir behalten uns vor, Kommentare ohne vollen Namen und Kontaktdaten oder thematischen Bezug zu löschen. Natürlich könnt Ihr uns auch einfach direkt eine Email schreiben.

Facebook-Nutzer? Dann hier klicken, um dich anzumelden.

StyleDiary / Daily Styles und Fashion-Tipps auf Facebook!

Anzeige

Burda Style ChuhChuh Elle InStyle OK COOL COVER edelight.de stylesyoulove.de