von Jessie in Kategorie: Lifestyle 3Kommentare

Paris: Jeremy Scott Party

Schon auf dem Weg zur Party von Designer Jeremy Scott kam uns Iekeline Stange mit Sonny entegegen, eine Ecke weiter kaufte sich Mark Hunter gerade mit Cory Kennedy eine Wurst und vor dem Elysée Montmatre tummelte sich die Meute der jungen Pariser Modeszene. In der großen Location angekommen wurde schnell klar: Wir sind absolut underdressed! Alle Gäste hatten sich ordentlich in Schale geschmissen, gezeigt wurde viel Vintage gepaart mit teuren Accessoires. Die Musik wurde gut, als Busy P ein kleines Medley alter Songs auspackte und wir zu „Video killed a radio star" tanzten.

Die Jungs von Justice waren vor Ort, Susie Bubble, Zoe Kravitz in meiner heiß favorisierten Two-Tone-Strumpfhose von Chanel, ich lernte Craig von Altamira NYC, welcher nun Partybilder für style.com schiesst, kennen und genau zur rechten Zeit trafen Schnati und Pia ein, welche derzeit im Ritz für die britische Designerin Jasmin di Milo arbeiten. Das Beste war übrigens der freie Alkohol. Der Jeremy weiß nun mal, wie man seine Gäste auf Trab hält. Die Partybilder:

Ein paar von euch haben es bereits gesehen, wir wurden auch von Katja für Glamcanyon abgelichtet. Ihre Bilder sind super, bitte ansehen! Auch Supreme Management war vor Ort und hat die Gäste geknipst.

Tags: cory kennedy, iekeline stange, jeremy scott, paris, party, zoe kravitz
Pin It

3 Kommentare

  • Kristin

    Irgendwie erinnert mich dieser Bericht an "The Hills".

    Ihr treibt euch auf Parties mit freiem Alkohol rum, Pia und Schnati arbeiten für nen Designer und und und. Sehr interessant in jedem Fall!

  • Isa

    Die beiden arbeiten im Ritz für Jasmin di Milo?? Wow! Wie sind sie denn daran gekommen?

    Klasse Bilder!

  • krissi

    für jasmin zu arbeiten ist kein zuckerschlecken. meine freundin ist ihre design assistantin und hat immer krasse stories auf lager. reiche tochter, die noch nie geld verdienen musste eben...

Kommentar schreiben

Netiquette: Bitte hinterlasst beim Kommentieren Euren vollen Namen und eine gültige Email-Adresse. Auch unsere Kontaktdaten sind öffentlich. Eure Email-Adresse wird allerdings nicht auf LesMads.de veröffentlicht. Kommentare sollten sich auf das jeweilige Thema des Eintrags beziehen. Wir behalten uns vor, Kommentare ohne vollen Namen und Kontaktdaten oder thematischen Bezug zu löschen. Natürlich könnt Ihr uns auch einfach direkt eine Email schreiben.

Facebook-Nutzer? Dann hier klicken, um dich anzumelden.

StyleDiary / Daily Styles und Fashion-Tipps auf Facebook!

Anzeige

Burda Style ChuhChuh Elle InStyle OK COOL COVER edelight.de stylesyoulove.de