von Jessie 11Kommentare

Mailand: Stolpern und Fallen bei Prada

Prada ist die wichtigste und größte Show von Mailand, weswegen Models alles tun, um dabei mitlaufen zu können. Hätten sie schon vorher gewusst, welche Mörderheels ihnen Miuccia Prada an die Füße binden würde, so wäre der Ehrgeiz vielleicht geschrumpft - so viel unsicheres Wackeln, ängstlich auf den Boden luken und ungraziöses Trampeln (Lara Stone!) habe ich schon lange nicht mehr gesehen. Das Video beweists und spricht nicht unbedingt für die Designerin...

Dem russischen Nachwuchsmodel Yulia Kharlapanova wurden die Schuhe zum Verhängnis: Sie stolperte, fiel hin und wackelte auch nach dem Aufstehen weiter. Ein Model lief sogar mit barfuß mit den Schuhen in der Hand! Ein kleiner Trost ist wohl, dass auch Jessica Stam wackelte. Und hier der Grund:

Die Mörderheels!

Eine der wenigen guten Models auf den Schuhen war übrigens Cato van Ee. She made it, yay!

Das Video der Show:

Tags: jessica stam, lara stone, mailand fashion week, models, prada, yulia kharlapanova
Pin It

11 Kommentare

  • lila

    oh mann, die sehen auch alle so gar nicht glücklich aus..

  • maike

    Autsch, die armen Models. Kann ich gut verstehen, dass das selbst für Profis kaum machbar ist.
    Die Kollektion ist bis auf wenige Teile auch nicht so mein Fall, obwohl mir Prada sonst fast immer gut gefällt.

  • Teresa

    Lustig, wenn die Schuhe in den Verkauf kommen... ;)

  • Jessie

    Miuccia Prada sagte wohl nach der Show, dass die Schuhe im Verkauf eine Nummer tiefer sein werden ;)

  • vio

    Haha, einige laufen wie Bauerntrampel.
    Testet man sowas nicht vorher?

  • sarah.

    oh je. die armen!

  • Dani

    Herrje... Das ist ja ein kleines Desaster.
    Ein paar Teile der Kollektion fand ich ganz hübsch. Allerdings hoffe ich, dass sich bauchfreie Tops nicht so gut durchsetzen werden wie die Spitze letzte Saison...

  • imme

    boah,ich bin nun wirklich keine feindin der schlankheit,aber da sind ein paar models dabei :'(
    die tun mir leid

  • Leila

    Ach du scheiße. Aber die ganz unsicheren hatten offene Mörderheels, das ist ganz besonders gemein ! Dann hat man quasi Null halt, kenn ick , kenn ick. Deswegen kauf ich mir meistens welche, die zumindest noch ein Band über den Fuß haben. Anders geht es einfach ab einer gewissen Höhe nicht mehr.

  • anna

    oh my gosh.. da is ja ein teil hässlicher als das andere, pfui..

  • Birthe

    Sigrid Agren sieht aus wie ein Zombie! :D
    Mir gefällt die Kollektion überhaupt nicht. Vorallem das Bauchfreie, und wenn man dann noch wie bei der ersten die Rippen so rausstehen sieht... ne.

Kommentar schreiben

Netiquette: Bitte hinterlasst beim Kommentieren Euren vollen Namen und eine gültige Email-Adresse. Auch unsere Kontaktdaten sind öffentlich. Eure Email-Adresse wird allerdings nicht auf LesMads.de veröffentlicht. Kommentare sollten sich auf das jeweilige Thema des Eintrags beziehen. Wir behalten uns vor, Kommentare ohne vollen Namen und Kontaktdaten oder thematischen Bezug zu löschen. Natürlich könnt Ihr uns auch einfach direkt eine Email schreiben.

Facebook-Nutzer? Dann hier klicken, um dich anzumelden.

StyleDiary / Daily Styles und Fashion-Tipps auf Facebook!

Anzeige

Burda Style ChuhChuh Elle InStyle OK COOL COVER edelight.de stylesyoulove.de