29. Juli 2014
Dienstag

Interior Shoppingsuche: Die 10 schönsten Beistelltische aus den Onlinestores

beistelltische_shopping_interior

Es gibt wohl kaum ein Möbelstück dessen Name so wenig reizvoll klingt, wie der des Beistelltischs. Couch klingt gemütlich, das Bett ist der Lieblingsplatz und am Tisch isst man zusammen mit Freunden. Die Beistellvariante scheint wiederum höchstens praktisch, dabei kann sie so hübsch daher kommen, wie die Modelle unserer neuen Interior Shoppingsuche beweisen. Ob dekorativ aus Kupfer, bunt und stapelbar oder puristisch in Weiß; die Tischchen sind wahre Wohnwunder. Nach dem Klick geht’s zu unseren 10 Lieblingen aus den Onlinestores!

Weiterlesen

29. Juli 2014
Dienstag

Style Crush: Tomboy meets natürliche Schönheit – Caroline de Maigret

caroline_de_maigret_campaigns_sandro_louis_vuitton_j_lindeberg3

Natürliche Schönheit ist ein rares Gut in der Modewelt. Sei es auf Magazinseiten, bei Events oder auf Blogs; überall wird optimiert, korrigiert und gephotoshopt, bis kaum noch etwas Echtes übrig ist. Doch zum Glück gibt es Ausnahmen, die zu wuschligen Haaren, unperfekten Outfits und kleinen Fältchen stehen und dadurch nur noch viel schöner werden. Ein Paradebeispiel dafür ist Caroline de Maigret, ihres Zeichens Musikproduzentin, Model und Mutter. Die Wurzeln der geborenen Französin finden sich in Polen. Sie stammt – als Kind des Prinzen Michel Poniatowski und der Tochter des Grafen Betrand – sogar aus einer Adelsfamilie. Ihre blaublütige Herkunft sieht man der 39-jährigen Wahl-Pariserin mit aber nicht immer an. Dafür zeigt sie sich zu oft mit Tomboy-Attitüde in Jeans, Leder und Stan Smiths. Nach dem Klick haben wir die schönsten Looks und Kampagnen von unserem Style Crush Caroline de Maigret für euch.

Weiterlesen

29. Juli 2014
Dienstag

Get the streetstyle look: Leder, Spitze, Bleistiftrock und Hair Mascara

streetstyle_new_york_2

In schriftlicher Form klingt unser neuer Streetstyle-Favorit zuerst fast ein wenig langweilig oder zumindest nach eine ganz klassischen Kombination. Auf der Straße wird er dann aber dank Farb- und Materialmix plus verspielten Styling-Details wie den weißen Fingernägeln und den blauen Strähnchen aber doch zum absoluten Hingucker. Wer hätte gedacht, dass hier tatsächlich mal Hair Mascara vorgestellt wird? Manchmal braucht es eben nur ein gutes Beispiel, um uns vom Look zu überzeugen. So auch beim 90s-Relikt, das hier cool gestylt zum sleeken Pferedeschwanz daher kommt. Nach dem Klick geht’s zu allen Einzelteilen!

Weiterlesen

29. Juli 2014
Dienstag

Video des Tages: So entstand die neue Kampagne “Coco Coach” von Chanel mit Cara Delevigne und Binx Walton

cara_karl_backstage

Heute schauen wir Karl Lagerfeld im wahrsten Sinne des Wortes über die Schulter. Denn Chanel hat gerade das Video “Coco Coach” veröffentlicht, das uns die Entstehung der neuen Kampagne mit Binx Walton und Cara Delevigne mitverfolgen lässt. Sportlich geht es im Clip und auf den von Lagerfeld höchstpersönlich geschossenen Bildern zur Sache. In Sneakern posieren die beiden Models im hüpfenden Gleichschritt oder im Boxring mit fest geschnürten Stiefeln und motivieren uns nebenbei gleich zum nächsten Workout. Im Making Of-Video ist auch Caroline Roitfeld zusehen, die fürs Styling der coolen Kampagne verantwortlich war. Schaut rein!

Weiterlesen

29. Juli 2014
Dienstag

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

newsflash_29_07_14

  • Die Herbstkampagne von Chloé zeigt die Models Sasha Pivovarova und Andreea Diaconu in freundschaftlich-vertrauter Atmosphäre. Im Mittelpunkt der Bilder stehen die edlen Handtaschen des französischen Labels, die sich wunderbar in die ländliche Gegend einfügen. Die Fotos hat Fashion Gone Rouge.
  • Topshop kürt Cara Delevingne zum Kampagnengesicht für den Winter 2014 und bestätigt damit, was längst schon allen klar war: Cara wird als die neue Kate Moss gehandelt. Davon abgesehen kann auch die neue Kollektion mit All Time Favorites und potenziellen Silvester-Kleidern überzeugen. Die Fotos findet ihr bei This Is Jane Wayne.
  • Der herbe Geruch einer neuen Lederhandtasche hat Dior zu dem Parfum Cuir Cannage inspiriert. Nun ist der Duft vermischt mit einer Brise ‘lipstick, tissues, and imagination’ auch auf der Haut tragbar, allerdings für 205 € pro Fläschchen. Mehr dazu gibt’s hier.
  • Es gibt so viele Fotografien von Stilikone Marilyn Monroe, dass es da tatsächlich noch sehenwertes unveröffentliches Material geben soll, ist kaum zu glauben. Die Sumo Gallery in New York belehrt uns nun jedoch mit der Ausstellung ‘Limited Runs – The Lost Photos of Marilyn Monroe’ eines Besseren. Eine Preview gibt es hier.
  • Für feierliche Anlässe im Spätsommer hat J.Crew eine passende Kollektion mit eleganten Roben gelauncht. Die Models, unter anderen auch Luma Grothe, tragen Spitze, Maxikleider und Blumen-Bouquets. Zu den Kampagnenbilder bitte hier und zum Shop bitte hier entlang.

28. Juli 2014
Montag

Vorschau auf Spring/Summer 2015: Lieblingslooks und Trends der Berlin Fashion Week

trends_mbfwb

Seit der Berlin Fashion Week ist nun schon etwas Zeit vergangen, die Kollektionen unserer Lieblingsdesigner sind aber immer noch präsent und steigern unsere Vorfreude auf den nächsten Frühling. Aber welche Trends erwarten uns da? Wir haben noch mal genauer hingeschaut und viele Lieblingslooks entdeckt, die neue und bereits bekannte Stilelemente zeigen. Nach dem Klick geht’s zur kleinen Saisonvorschau mit Hien Le, Malaikaraiss, Vladimir Karaleev, Michael Sontag, Lala Berlin und co.

Weiterlesen

28. Juli 2014
Montag

Outfit: Denim Blue Monday pt. II

denim_blue_monday_5

Never change a winning team. Das habe ich mir heute mal wieder bei der morgendlichen Kleiderwahl gedacht und setze erneut auf Denim und helles Blau. Eine ganz ähnliche Kombination hatte ich nämlich im März schon mal an. Diesmal kann die Lederjacke dazu zuhause bleiben und die passenden Accessoires kommen zur Abwechslung in Weiß daher.

Weiterlesen

28. Juli 2014
Montag

Budget Buy: Die weite Streifenhose von H&M

budget_buy_6

Im Februar habe ich mich in die gestreifte Hose von By Malene Birger verguckt und direkt eine Outfit Option damit gebastelt. Nun gibt es endlich eine richtig günstige Alternative zum Modell vom skandinavischen Brand. H&M hat nämlich gerade eine weite Palazzohose in Creme mit dunkelblauen Streifen im Sortiment, die nur mit knapp 20 € zu buche schlägt. Tank Top und Schlappen dazu, fertig ist der entspannte Sommerlook!

Weiterlesen

28. Juli 2014
Montag

Instaweek: Unsere Bilder der vergangenen Woche

Instaweek: #aufunddavon #theyseemerollin #muttirad

Warum genau hat das Wochenende nur zwei Tage? Mir fällt gerade kein vernünftiger Grund dafür ein. Besonders da ich es nicht einmal in die Nähe eines Sees oder Pools geschafft habe am heißen Samstag und Sonntag. Stattdessen standen Aufräumen und Flohmarkt auf meinem Programm. Aber ich will mich nicht beschweren, immerhin habe ich den gestrigen Tag beim Hangover Boheme Fleamarjket in bester Begleitung von Cloudy, Doreen und Leni verbracht, Ari und Sarah kamen zu Besuch vorbei. Was sonst noch so in der vergangenen Woche los war und welcher Schnappschuss der beliebteste war, lest ihr nach dem Klick in der Instaweek!

Weiterlesen

28. Juli 2014
Montag

Bunte New Faces Award 2014: Isabell de Hillerin gewinnt in der Kategorie “Bestes Fashion Label”

bunte_new_faces_award_isabell_de_hillerin_2014_08

Herzlichen Glückwunsch, Isabell de Hillerin! Neben Benu Berlin und Tim Labenda stand die Berliner Designerin im diesjährigen Finale des Bunte New Faces Awards und gewann am Freitag in Düsseldorf den Preis in der Kategorie “Bestes Fashion Label”. Nun darf sich die junge Modeschöpferin, die für ihre klaren Designs, puristischen Schnitte und handgefertigten Materialien aus Rumänien und Moldawien bekannt ist, über ein Preisgeld von 10.000 € freuen. Eine gute Entscheidung finden wir! So wird der zurückhaltenden, aber nicht weniger schönen Mode von Isabell de Hillerin endlich die Aufmerksamkeit zuteil, die sie verdient.

Weiterlesen

28. Juli 2014
Montag

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

newsflash_28_07_2014

  • Die Kultserie “House of Style” erlebt ihr Comeback mit der australischen Rapperin Iggy Azalea, die Host der Neuauflage sein wird. Acht Episoden sollen ab dem 4. August auf mtv.com ausgestrahlt werden. Designer, Celebrities und Trends bleiben dabei Themenschwerpunkt. Mehr weiß Fashion Gone Rouge.
  • Rosie Huntington-Whiteley ist das neue Gesicht von Paige Denim und wird aktiv bei der Entwicklung der Kollektion mitwirken. Das 27-jährige Model sieht in dem Projekt die Chance, die Modeindustrie von einer neuen Seite kennenzulernen. Mehr dazu hier.
  • Kate Upton ist auf dem Cover der Septemberausgabe der britischen Elle zu sehen. Das amerikanische Model posiert im Prada Mantel vor Fotograf Matt Jones. Im Heft spricht sie voller Stolz von ihren weiblichen Rundungen. Mehr Informationen findet ihr hier.
  • Das androgyne Model Andreja Pejic hat sich einer geschlechtsangleichenden Operation unterzogen. Sie hatte zuvor bereits sowohl für Männer – als auch für Frauenmode gemodelt, entschied sich nun aber für diesen Schritt, den sie auf Instagram einen ‘life-saving process’ nannte. Mehr weiß Fashionista.
  • Die neue Kampagne von Alexander Wang zeigt die Models Anna Ewers, Vanessa Moody, Kaitlin Aas, Lexi Boling, & Kat Hessen in einer Art Gefängnistrakt. Steven Klein hat die trotzigen Mädchen in den sportlichen Neopren- und Strick-Outfits fotografiert. Die Fotos findet ihr hier.

27. Juli 2014
Sonntag

Weekend Cooking – Das Rezept zum Wochenende: Bulgursalat mit Zuckerschoten, Zucchini und Joghurtdilldressing

weekend_cooking_brett

Die Picknick und Grillsaison ist in vollem Gange, da sind frische Salate, die man auch ganz einfach transportieren und mitbringen kann, gefragt wie nie. Mein Favorit in diesem Sommer: ein leckerer Bulgursalat garniert mit knackigen Zuckerschoten, würzig angebratener Zucchini und einem leichten Joghurtdressing mit Dill und Limette. Nach dem Klick geht’s zum neuen Rezept zum Wochenende.

Weiterlesen

25. Juli 2014
Freitag

Brands and the City oder die Sache mit der Markenfixiertheit pt. II

sex_and_the_city_screens_62

Von A wie Absolut über D wie Dolce & Gabbana und P wie Prada bis hin zu Z wie Zip Drive: In dieser Woche ging ein Video durchs Internet, in dem die Markennennungen in Sex and the City alphabetisch hintereinander zusammengeschnitten wurden. Der 10 Minuten lange Clip ist nicht aber nicht nur ein wunderbarer Querschnitt durch die Serie, er liefert auch den Beweis, für etwas, das wir natürlich spätestens seit den übermäßig vermarkteten und nebenbei unglaublich schlechten Filmen wissen: Neben Männern, Mode und New York geht es bei SATC vor allem um Marken und Konsum. Kaum eine Serie habe ich wiederum so oft gesehen wie das Erfolgsformat, das nach einem Buch von Candace Bushnell entstanden ist. Sind Carrie, Charlotte, Miranda und Samantha also womöglich schuld an meiner Markenbegeisterung? Ich glaube kaum, auch wenn sie vielleicht einen Funken dazu beigetragen haben.

Weiterlesen

25. Juli 2014
Freitag

Wochenende: Ina Beissner Pop Up Store, Bite Club und Hangover Boheme Flohmarkt

lesmads_wochenende_veranstaltungen_bohofleamarket

Hallöchen Wochenende! Fast Feierabend, es ist also an der Zeit sich mit der Planung für Samstag und Sonntag ausgiebig zu beschäftigen. Wir hätten da jedenfalls ein paar Vorschläge. Wie wäre es zum Beispiel damit das Wochenende im Pop Up Store der fabelhaften Ina Beissner einzuläuten, gefolgt von allerlei Schlemmereien beim Bite Club in der Hoppetosse? Übermorgen sollte es euch dann ins Soho House verschlagen, dort findet nämlich endlich der Hangover Boheme Fleamarket statt, der selbstverständlich auch für Nicht-Mitglieder geöffnet ist. Um 10 geht’s los und auch ich bin neben vielen lieben Blogger-Kolleginnen mit einem Stand dabei. Noch mehr tolle Events in Berlin, Hamburg, Köln und München findet ihr nach dem Klick!

Weiterlesen

25. Juli 2014
Freitag

Outfit: Denim Shorts und Blazer

denim_shorts_levis_6

Fast Wochenende, das heißt bei mir: Zeit für die Lieblingsshorts von Levi’s. Fürs Büro darf noch ein Blazer drüber, damit es nicht zu luftig und leger wird. Das dunkelblaue Modell ist von COS und hat schon ein paar Jährchen auf dem Buckel. Bei meiner Shoppingsuche neulich habe ich die H&M-Tochter-Marke doch tatsächlich vergessen. Wie konnte das nur passieren? Immerhin habe ich auch noch ein rosafarbenes Modell von COS. Bevor ich online zuschlage, werde ich also später lieber noch mal in der nächsten Filiale vorbeischauen.

Weiterlesen