22. Mai 2015
Freitag

British Designers’ Collective: Mini-Interview mit Henry Holland über Shopping mit Mutti, Instagram und seinen besten Outlet-Fund

henry_holland_

Da wäre mir Henry Holland beim British Designers’ Collective Event im Bicester Village am Mittwoch doch tatsächlich beinahe entwischt. Nach dem offiziellen Empfang schlich der Designer nämlich als erster aus dem Store und das ganz ohne sich bei seiner Agentin abzumelden. Wohin war er nur verschwunden, fragte ich mich, als ich weiterhin auf mein Interview hoffte. Nach einer Stunde tauchte er dann aber wieder auf, nun aber mit einer tiefschwarzen Tasche in der Hand. Da war wohl jemand selbst auf Outlet Shopping! Was Henry Holland ergattert hat, wem er am liebsten bei Instagram folgt und warum seine Mutter ihn früher immer mit zum Shoppen genommen hat, lest ihr nach dem Klick im 3-Minuten-Interview!

Weiterlesen

22. Mai 2015
Freitag

Shoppingsuche: Die 16 schönsten Seidenblusen aus den Onlinestores

seidenblusen_header

Manche Kleidungsstücke bräuchte man eigentlich in jeder Farbe und mindestens drei Lieblingsmustern. Beispiel gefällig? Seidenblusen! Die luxuriösen Allrounder passen nämlich zu jedem Anlass, zu jedem Outfit, zu jeder Frau. Mein Modell in Off White von Paige ist quasi im Dauereinsatz und leistet mir besonders in akuten Ich-hab-nichts-zum-Anziehen-Momenten treue Dienste. Deswegen muss jetzt noch ein Modell her! In unseren liebsten Onlinestores gehören Seidenblusen sowieso zum festen Sortiment, da fällt die Shoppingsuche leicht. Die 16 schönsten Modelle von knallig, klassisch, gemustert, dezent bis hin zu verspielt haben wir nach dem Klick für euch!

Weiterlesen

22. Mai 2015
Freitag

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

newsflash_hoermanseder_parsons_cara_delivingne_stansmith_honeycomb

  • Cara Delevingne x Yves Saint Laurent: Für die neuste Beauty-Kampagne hat sich Yves Saint Laurent einmal mehr das Model der Stunde vor die Kamera geholt. Mit knallroten Lippen wirbt Cara Delevingne für die »Summer Splash« Linie, die knallige Tönen mit hohem Haltbarkeitsfaktor verspricht. Hier erfahrt ihr mehr.
  • Die österreichische Designerin Marina Hoermanseder hat sich bei der Berlin Fashion Week bereits einen Namen gemacht. Nun designt sie die neuen Uniformen der Austrian Airlines-Mitarbeiter. Ab 2016 werden die angestellten die Entwürfe in leuchtendem Rot tragen. Hier seht ihr Marinas Looks.
  • Parsons ehrt Marc Jacobs – und zeigt vielversprechende Studentenkollektionen: Am Dienstagabend fand die 67. jährliche Fashion Benefit Veranstaltung der Parsons New School of Design statt. Geehrt wurden Marc Jacobs, selber Absolvent der renommierten Schule, und LVMH Moët Hennessy Louis Vuitton. Auch die Kollektionen der jungen Studierenden konnten sich sehen lassen. Mehr Infos und Eindrücke bekommt ihr hier.
  • Womens-Only bei Adidas: Die Sportmarke, die in letzter Zeit viel Wirbel mit den diversen Kollaborationen und Sondereditionen um die Kultmodelle Stan Smith und Superstar macht, setzt noch einen obendrauf. Der neuste Coup ist für Frauen reserviert und trägt den Namen »Stan Smith Honeycomb«. Mehr Infos gibt es hier.
  • Das spanische Prêt-a-Couture Brand Delpozo launcht die erste hauseigene Capsule Collection zusammen mit Net-A-Porter. Die aus acht exklusiven Stücken bestehende Linie wird ab Juni erhältlich sein. Hier gibt’s die Preview.

21. Mai 2015
Donnerstag

In the mood for… Statement Buttons

in_the_moof_for_statement_buttons

Wurden Knöpfe eigentlich als Verzierung oder aus funktionalen Gründen erfunden? Müsste ich Raten, dann hätte ich sicherlich auf Antwort 2 getippt! Doch Wikipedia weiß es besser. Tatsächlich wurden sie zuerst ohne Knopfloch eingesetzt, aus rein schmückenden Gründen. Im 13. Jahrhundert wurde dann die praktische Variante mit Knopfloch in Deutschland erfunden. Soviel zur Geschichte. Aber wieso komme ich überhaupt auf dieses Thema? Weil Knöpfe das hübscheste Detail der Saison sind. J.W. Anderson, Acne und natürlich Chanel zelebrieren sie und präsentieren mit Perlmutt, Gold oder Perlen die Vielfalt der Statement Buttons.

Weiterlesen

21. Mai 2015
Donnerstag

Get the Streetstyle Look: Sommerlich–elegant mit Akzenten in Rot

get_the_streetstyle_rote_sandalen_liebeskind_berlin

Elegant unterwegs in Paris: Dieser Streetstyle Schnappschuss liegt zwar schon ein Weilchen zurück – zu den Schauen der Pariser Fashion Week anlässlich der FW15 Kollektionen kam diese elegante Dame allerdings in einem so herrlich sommerkompatiblen Look daher, dass wir ihn euch nicht vorenthalten möchten. Auslöser für die Liebe auf den ersten Blick sind die roten Sandalen, die dem schlicht-weissen Outfit genau die richtige Prise Verspieltheit verpassen. Sommerlich-elegant liesse es sich mit dem schönen Ensemble sowohl Eis essen gehen, als auch auf die nächste Cocktail Party. Nach dem Klick verraten wir euch in einer neuen Runde Get the Street Style, wie wir das Outfit am liebsten nachkaufen würden.

Weiterlesen

21. Mai 2015
Donnerstag

Shopping-Tipp: Eco Fashion für den kleineren Geldbeutel

eco_fashion_budget_buy_jannjune_espadrij

Es gibt zwei „Vorwürfe“, die in Gesprächen rund um Eco Fashion immer wieder auftauchen. Nummer eins: Öko-Mode sieht nicht gut aus. Dieses Vorurteil lässt sich meist schnell aus der Welt räumen. Dann gibt es noch den Satz „Ich würde gerne nachhaltig einkaufen, aber Eco Fashion ist so teuer.“ Hilfe ist nah: hier gibt es einen Artikel mit Tipps für einen nachhaltigen Kleiderschrank. Und nun kommt viel Inspiration für Eco Fashion on a budget.

Weiterlesen

21. Mai 2015
Donnerstag

London: British Designers Collective Launch im Bicester Village

bicester_village_designers_collective_london

Good morning from London! In aller Herrgottsfrüh ging es für mich gestern mit dem Flieger Richtung UK, um den Launch des sechsten British Designers Collective Stores, diesmal mit Peter Pilotto, Eudon Choi, Holly Fulton und mehr, im Bicester Village mitzuerleben. Die Einladung kam ganz kurzfristig reingeflattert, als ich im Urlaub war. Die Möglichkeit eines Besuchs im großartigen Outlet Village (Céline, Saint Laurent, Chloé, Gucci, Prada und und und!) inklusive Store Event mit Amber LeBon, Gemma Arterton, Mary Charteris uvm. plus Interviews mit der wunderbaren Yasmin Sewell und Designer Henry Holland konnte ich mit aber selbstverständlich nicht entgehen lassen!

Weiterlesen

21. Mai 2015
Donnerstag

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

newsflash_lily_allen_veromoda_kering_environmental_report

  • Lily Allen x Vero Moda: Nach Alexa Chung und Poppy Delevingne wird nun die britische Sängerin das neue Gesicht der dänischen Modekette! Die Kampagne wurde vergangene Woche in London geshootet und wird voraussichtlich im August veröffentlicht. Ein paar Behind the scenes-Bilder gibt es aber schon jetzt zu sehen! Weitere Infos zur Kampagne inklusive Backstage-Eindrücken seht ihr hier.
  • Neues aus dem Hause Dior! Nachdem jüngst die neue Secret Garden Kampagne mit Rihanna gelauncht wurde, präsentiert das französische Luxuslabel auch schon eine weitere Muse: Für die Kampagne der Dior Eyewear Kollektion stand nun das rumänische Model Diana Moldovan vor der Kamera des ikonischen Fotografen Peter Lindberghs! Hier erfahrt ihr mehr.
  • Vans lässt unsere Kindheit aufblühen: Die neu angekündigte Young at Heart Kollektion des Kultlabels ist eine Hommage an Micky Mouse, Donald Duck und Winnie Pooh! Die Disney-Linie besteht aus Footwear, Apparel und Accessoires und kommt diesen Herbst in die Läden – für den Kick-Off sind bereits im Juni exklusive Slip-Ons erhältlich! Mehr erfahrt ihr hier.
  • Environmental Profit and Loss Report veröffentlicht: Der französische Luxuskonzern Kering zeigt sich bemüht um Nachhaltigkeit! Kürzlich wurde der erste Report mit konkreten Zahlen aus dem Jahr 2013 bekannt gegeben; darunter befinden sich unter anderem Statistiken zu den Produktionsprozessen von mehr als 1000 Lieferanten aus rund 126 Ländern. Von der Publikation erhofft sich Kering, anderen Konzernen ein Vorbild in Bezug auf Nachhaltigkeit zu werden! Hier lest ihr mehr.
  • Das Savannah College of Art and Design wird auf dem Filmfestival in Cannes eine Hommage an Oscar de la Renta zeigen! Der Designer verstarb vergangenen Oktober und wird mit der Veranstaltung, die zusätzlich von einer Ausstellung begleitet wird, nun erstmals umfassend geehrt. In dem 21-minütigen Kurzfilm gibt Sloane Mayberry, SCAD Student und ehemaliger Praktikant des Modehauses, einen intimen Einblick in seine Zeit bei Oscar de la Renta. Mehr erfahrt ihr hier!

20. Mai 2015
Mittwoch

Inspiration Malkasten: Grafische Linien und Farbfelder, gesehen bei Stine Goya, Branqinho und Gaultier

allover_look_malkasten_linien_farbfelder_stine_goya_gaultier_monki

Inspirationen direkt aus dem Malkasten: In den Kollektionen für diese Saison haben sich die Designer allerlei Kniffe aus der bildenden Kunst abgeschaut oder direkt mit den Nachbarn aus dem Atelier zusammen gearbeitet. So hat sich die Designerin Stine Goya zum Beispiel mit dem dänischen Künstler Erik A. Frandsen zusammengetan und Kleider kreiert, die ein wenig kontemplatives Versinken abseits des Kunstmuseums gestatten. Noch schöner: wenn der Malkasten auf Beauty trifft! Und auch hier lässt sich einiges auf den Runways entdecken – nicht zuletzt die kunstvoll konturierten Frisuren bei Gaultier und grafische Makeup Details bei Branqinho. Wir haben die schönsten Affären zwischen Mode und Malerei für euch heraus gesucht, und ein paar Allover-Looks vom Makeup bis zum Printkleid zusammengestellt!

Weiterlesen

20. Mai 2015
Mittwoch

Interior Inspiration: Wir wollen Meer!

header_interiorinspiration_blue

Blau lässt uns vom Mittelmeer und wolkenlosem Sommerhimmel träumen, Blau strahlt Harmonie aus, Blau wirkt beruhigend – das ist alles, was wir zum momentanen Glücklichsein brauchen! Wir sind verliebt in magische Blaunuancen und lassen die Trendfarbe nun auch in unsere vier Wände einziehen. Wenn wir schon nicht ans Meer kommen, dann holen wir es uns eben nach Hause! Inspiriert von all den großartigen Aquatönen, zeigen wir euch nach dem Klick die schönsten Wohnaccessoires für ein bisschen Ozean-Stimmung!
Weiterlesen

20. Mai 2015
Mittwoch

Labelwatch: Einprägsame Accessoires von Amélie Pichard (inkl. neue Insta Favoritin!)

amelie_pichard_labelwatch

Über die Bedeutung von Instagram für Mode und Blogs haben wir hier schon öfter diskutiert. Wie wichtig die App aber wirklich ist, merke ich auch immer wieder, wenn ich ein neues Brand in meinem Feed entdecke. Sei es weil meine liebste Instagrammerin ein neues Teil trägt oder weil der Account einer Marke so spannend ist, dass ich ganz automatisch auf Follow klicke. So zuletzt geschehen bei Amélie Pichard, die neben ihren gelungenen Accessoires auch Pop Kultur-Fundstücke und Alltagsschnappschüsse teilt. Ein großartig kuratierter Mix, mindestens genauso gelungen sind aber auch ihre Kollektionen voller extravaganter Schuhe und Taschen!

Weiterlesen

20. Mai 2015
Mittwoch

Budget Buy: Luftige Print-Kleider, -Tops und Shorts von Lollys Laundry

print_pernille_cecilie_copenhagen_lollys_laundry_1

Das Kufiya-Print hat schon für viel Wirbel in der Mode gesorgt. Und ob man die Verwendung nun unterstützen mag oder nicht, ganz wegzudenken ist das traditionelle Tuchmuster aus den Kollektionen von Labels wie Lala Berlin oder Cecilie Copenhagen nicht mehr. Gerade im Sommer erfreut es sich großer Beliebtheit und viele Stücke sind in kürzester Zeit ausverkauft. Jetzt haben wir aber eine neue Quelle ausfindig machen können! Das Label heißt Lollys Laundry, kommt ebenfalls aus Dänemark und passt ganz wunderbar in unsere Kategorie Budget Buy!

Weiterlesen

20. Mai 2015
Mittwoch

Newsflash: Neuigkeiten aus der Modewelt

header_newsflash_20mai2015

  • J Brand und mytheresa.com haben sich zusammen getan und eine exklusive Capsule Collection designt! Die Kollektion besteht aus sechs Teilen im angesagten Military-Look, neben Parkas und hochtaillierten Hosen umfasst diese auch lässige Jumpsuits und Bermudashorts. Auf mytheresa.com ist die limitierte Capsule Collection ab sofort erhältlich! Hier seht ihr die Looks.
  • Kosmetiktests bald auf menschlicher Haut aus dem Drucker? L’Oréal plant gemeinsam mit dem Bioprinting-Start Up Organovo den 3D-Druck lebendiger, “atmender” Haut, um diese künftig für Produkttests zu nutzen. Der Kosmetikkonzern stellt bereits seit den 80er Jahren eigene “Hautsamples” her, ursprünglich zur Vermeidung von Tierversuchen. Das besagte 3D-Druckverfahren soll nun vor allem den Herstellungsprozess von Haut beschleunigen und automatisieren. Mehr Infos über die außergewöhnliche Methode lest ihr hier.
  • Pharell Williams x Adidas Originals bringen neue limitierte Stücke raus: Die Kollektion besteht aus einer Unisex-Jacke sowie dem Kultsneaker Stan Smith – allesamt neuinterpretiert in altfranzösisch-inspiriertem Floralmuster! Von den Jacken wird es weltweit nur 200 Stück geben, also flott sein! Ab dem 30. Mai ist die Kollektion online und in allen Adidas Originals Flagship Stores erhältlich. Hier erfahrt ihr mehr.
  • Zalando holt sich GAP ins Boot! Kleidung und Accessoires des größten US-amerikanischen Bekleidungseinzelhändlers sind seit diesem Montag exklusiv über Zalando erhältlich und stehen somit nun 14 europäischen Ländern zur Verfügung. GAP wolle damit seine internationale Markenpräsenz ausbauen, so Senior Vice President Stefan Laban. Mehr Infos gibt’s hier!
  • T by Alexander Wang präsentierte seine Pre-Fall 15 Kollektion! Dabei dominiert besonders ein Trendthema die Looks: Auf nahezu allen Entwürfen findet man kontrastreiche Streifen; mal breiter, mal filigran, mal unerwartet. Und sonst? Viel Schwarz, viel Sporty und viel Urban-Einfluss! Alle Pre-Fall 15 Looks seht ihr hier.